Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann man sich sex sparen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von mrs_bla_blubb Beitrag anzeigen
    Gehen wir davon aus, dass es nicht lebensnotwendig für den Einzelnen ist, behalte ich recht. Man stirbt nämlich nicht, wegen zu wenig Sex.
    Reden wir jetzt dann von der Menschheit im allgemeinen, ist es für Reproduktionszwecke notwendig.
    Aber davon hat ja keiner geredet.
    Die Menschheit stirbt aber auch nicht davon aus, wenn eine 16Jährige sich nicht vermehrt. Ich denke, sie hat später noch ausreichend Gelegenheit, dies nachzuholen.

    Kommentar


      #32
      Zitat von mrs_bla_blubb Beitrag anzeigen
      Gehen wir davon aus, dass es nicht lebensnotwendig für den Einzelnen ist, behalte ich recht. Man stirbt nämlich nicht, wegen zu wenig Sex.
      Reden wir jetzt dann von der Menschheit im allgemeinen, ist es für Reproduktionszwecke notwendig.
      Aber davon hat ja keiner geredet.
      innerlich
      innerlich fühlt es sich genau so an

      Kommentar


        #33
        Warum eigentlich nicht?

        Kommentar


          #34
          Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
          Die Menschheit stirbt aber auch nicht davon aus, wenn eine 16Jährige sich nicht vermehrt. Ich denke, sie hat später noch ausreichend Gelegenheit, dies nachzuholen.

          Es geht/ging doch nicht um das alter.

          Kommentar


            #35
            Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
            Es geht/ging doch nicht um das alter.
            Doch, das geht es durchaus. Eine 16Jährige ist überlicherweise noch nicht Mitglied des internationalen Gebärpools gegen das Aussterben der Menschheit. Es ist also rein fortpflanzungstechnisch (noch) völlig irrelevant, ob sie Sex hat oder nicht.

            Kommentar


              #36
              Also ich finde Sex auch nach 10 Jahre noch ziemlich gut.
              Aber ich habe auch schonmal einen Jahr keinen gehabt und bin daran jetzt auch nicht zugrunde gegangen. Aber wenns nicht unbedingt sein muss, würde ich doch nur ungern drauf verzichten.

              Kommentar


                #37
                ich würde nicht darauf verzichten wollen O.o

                Kommentar


                  #38
                  Jeder wie er will, aber ich könnte bzw will nicht ohne.
                  In einer langjährigen Beziehung hat man nach einer gewissen Zeit sicher nicht mehr so oft als wie am Anfang.
                  Denk aber net, dass der Sex langweilig wird.

                  Kommentar


                    #39
                    Ich würde auch nicht drauf verzichten wollen, allerdings kann ich mit dem Punkt das es mit der selben Person iwann langweilig wird nicht übereinstimmen. Mit meiner letzten Freundin war ich 3 Jahre zusammen, und wir hatten oft und viel sex, aber es wäre mir nie langweilig geworden, im gegenteil. Ich konnte garnicht genug von ihr bekommen.

                    Kommentar


                      #40
                      Wer sagt denn sowas...Da hatte jemand wohl noch nie guten Sex. Ich könnte darauf nicht verzichten. Das ist einfach so unglaublich wichtig.
                      Nein, es wird eigentlich nicht langweilig, wenn mans richtig macht Aber gut, ich bin noch jung. Mit 40-50 wirds sicher irgendwann eintönig.

                      Kommentar


                        #41
                        Eher nein

                        Es gibt menschen die von ihren ersten malen abgeschreckt werden und dann lieber darauf verzichten, aber mit der/den richtigen personen kann sex auch nach 1000 malen noch toll sein. Mann muss mit der zeit nur neues ausprobieren. Dinge die auf den ersten blick etwas seltsam und eklig sind( ich denke dabei an fesselspiele uä.), aber wer weiss, man kommt vieleicht auf den geschmak und dann hat man ganz virl neues aus zu probieren

                        Auch das mit ab 50 wird es langweilig glaub ich nicht. Es hat vor einiger zeit befragungen gegeben und dabei ist rausgekommen, dass opa und oma immernoch regelmässig spass haben auch wenn nicht so oft wie früher.

                        Kommentar


                          #42
                          wer einml richtig geilen sex hatte wird nicht so schnell davon abkommen.

                          würde lieber enterbt werden anstatt nie wieder sex zu haben

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von TwinkleTwinkle Beitrag anzeigen
                            würde lieber enterbt werden anstatt nie wieder sex zu haben
                            Darauf (zeitweilig) zu verzichten heisst aber noch lange nicht, sich zeitlebens darauf festlegen zu müssen.

                            Es gibt viele junge Menschen, denen andere Dinge wichtiger sind als Sex. Es gibt zum Beispiel keine Leistungssportlerin, der Sex wichtiger ist als ihr tägliches Training, denn sonst würde sie im Sport niemals erfolgreich sein können.

                            Sex nebenher, das gheht dann schon eher. Jeder setzt eben andere Prioritäten und diese beziehen sich auch meist nur auf ganz bestimmte Lebensabschnitte.

                            Es geht ja keinesfalls darum, irgendwann als Jugfrau sterben zu müssen. Das Leben besteht schliesslich nicht nur aus Schwarz und Weiss.

                            Kommentar


                              #44
                              Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                              Darauf (zeitweilig) zu verzichten heisst aber noch lange nicht, sich zeitlebens darauf festlegen zu müssen.

                              Es gibt viele junge Menschen, denen andere Dinge wichtiger sind als Sex. Es gibt zum Beispiel keine Leistungssportlerin, der Sex wichtiger ist als ihr tägliches Training, denn sonst würde sie im Sport niemals erfolgreich sein können.

                              Sex nebenher, das gheht dann schon eher. Jeder setzt eben andere Prioritäten und diese beziehen sich auch meist nur auf ganz bestimmte Lebensabschnitte.

                              Es geht ja keinesfalls darum, irgendwann als Jugfrau sterben zu müssen. Das Leben besteht schliesslich nicht nur aus Schwarz und Weiss.
                              Stimme zu.

                              Kommentar


                                #45
                                Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                                Darauf (zeitweilig) zu verzichten heisst aber noch lange nicht, sich zeitlebens darauf festlegen zu müssen.

                                Es gibt viele junge Menschen, denen andere Dinge wichtiger sind als Sex. Es gibt zum Beispiel keine Leistungssportlerin, der Sex wichtiger ist als ihr tägliches Training, denn sonst würde sie im Sport niemals erfolgreich sein können.

                                .
                                Darum ging es doch auch nie.
                                Die Frage des TE war doch, ob man sich Sex auch sparen könne.
                                Ich selber würde nicht auf Sex verzichten wollen. Nicht jetzt und vermutlich auch nicht in 10/20/50 Jahren.
                                Das heißt aber ja nicht, dass mir nicht (auch) anderes wichtig(er) sein kann.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X