Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pendant zu sind enge Vaginas besser beim sex? Sind dicke Penisse beim Sex besser?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pendant zu sind enge Vaginas besser beim sex? Sind dicke Penisse beim Sex besser?

    Sind dicke Penisse beim Sex besser
    Mich würde mal interessieren was Frauen meinen zu dem Thema Dicke des Penisses?
    Jeder Penis ist ja unterschiedlich dick und meine Frage ist der Sex besser mit einem dicken Glied oder macht es keinen Unterschied? Welche Erfahrung habt ihr gemacht?
    Und wenn ja was macht es für ein Unterschied im Gefühl?
    Macht es mit einem dünneren Penis, der die bessere Technik hat, mehr Spaß als mit einem dicken, der es dafür nicht ganz so gut kann?
    Und gibt es Techniken, die sich bei dünnen, normalen und dicken Penissen am besten anfühlen bzw. nicht so geeignet sind?

    Und macht die Länge auch einen Unterschied?

    Freu mich auf eine Spannende Diskussion
    Zuletzt geändert von Michael_96; 08.07.2015, 17:38.

    #2
    Nutze doch bitte mal die Suchfunktion. Zu diesem Thema gibt es schon sehr viele Threads.

    By the way: nur die wenigsten Frauen dürften sich bei der Partnerwahl an der Dicke des Penises orientieren. Im Regelfall kennt man sich ja schon eine Weile, bevor es zum ersten Sex kommt und dann spielt die Dicke kaum noch eine Rolle. Wenn man miteinander redet, dann ist es sicher vollkommen egal, wie der Penis geformt ist, man wird schon Wege und Techniken finden, die "sie" zufrieden stellen.
    Zuletzt geändert von Angel_and_Demon; 08.07.2015, 17:49.

    Kommentar


      #3
      Euch Kerle scheint das Thema ja echt sehr zu beschäftigen Ich hab mich noch nie gefragt, ob ich von der "Bauart" gut bin, so wie ich bin.

      Ich finde, dass der Durchmesser entscheidender ist, als die Länge. Bisher habe ich aber noch jeden gespürt, den einen eben etwas mehr, den anderen vielleicht minimal weniger. 3 Zentimeter Durchmesser schafft wohl jedes erregierte Glied... zumindest könnte ich mir weniger nur schwer bzw. in jungen Jahren vorstellen. Alles was drüber ist bemerkt man bzw. Frau auf jeden Fall Ansonsten Ringmuskeln anspannen, um die Reibung zu erhöhen.

      Die Technik sollte dennoch stimmen, egal in welchem Fall. Jemand der dir 5cm ohne jegliches Gefühl reinknallt, ist genau so unangenehm, wie wenn du trotz super Technik kaum was spürst. Was die Länge betrifft ist es - zumindest für mich - auch nicht so angenehm, wenn der Gebärmutterhals dermaßen gerammelt wird. Das passiert natürlich häufig bei gut bestückten Kerlen oder in Stellungen, die sehr tief sind. Ich merke das meistens erst nach dem Sex, dass ich dann Unterleibsschmerzen habe, wenn man etwas zu grob rangegangen ist. Währenddessen stört mich das noch gar nicht so. Ein kleiner Penis ist in manchen Stellungen aber auch nicht so super, weil man dann sehr aufpassen muss, dass er nicht ständig rausflutscht...
      Ich denke wenn man so in den deutschen Durchschnitt fällt, dann hat man(n) Glück und braucht sich keine weiteren Sorgen bezüglich "Ist mein Penis nun brauchbar, oder nicht" machen.

      Und ansonsten hilft einfach miteinander sprechen und gemeinsam versuchen das Beste draus zu machen. Bisher hab ich mir jeden falls noch keinen (Sex)Partner nach seinem Geschlechtsteil ausgesucht

      LG FlyMe
      Zuletzt geändert von FlyMe; 08.07.2015, 17:50.
      LG FlyMe

      Kommentar


        #4
        Das ist hier schon gefühlte 10.000-mal durchgekaut worden.
        Die Suchfunktion hilft Dir dabei, die Antworten auf Deine Fragen zu finden.

        Kommentar


          #5
          Meine güte, komm doch endlich mal auf deinen dünnen Pimmel klar. Du kannst es sowieso nicht ändern, also hör doch auf, in jedem Thread danach zu fragen, ob dass Ding überhaupt zu gebrauchen ist.

          Kommentar


            #6
            Als ob mich das interessiert ob ihre Vagina eng ist oder als ob sie interessiert ob mein ding Riesig oder fett ist... meine fresse liebe schonmal was davon gehört? da iss das relativ.

            Kommentar


              #7
              Da vergleichst du Äpfel mit Birnen. Frauen können trainieren und die ,,Enge'' ist kein festgelegter Zustand, kann beliebig verändert werden. Bei uns Männern ist mir so eine Möglichkeit bisher nicht bekannt

              Dementsprechend hat mMn das weibliche Geschlecht mehr ,,Schuld'' daran, wenn es an Gefühl fehlen sollte, da sie halt was dran ändern können... Also hör auf dir Sorgen zu machen, es gehören immer 2 dazu

              Kommentar


                #8
                Zitat von TheWhiteTiger Beitrag anzeigen
                Da vergleichst du Äpfel mit Birnen. Frauen können trainieren und die ,,Enge'' ist kein festgelegter Zustand, kann beliebig verändert werden. Bei uns Männern ist mir so eine Möglichkeit bisher nicht bekannt
                Für männer nicht?
                Ach klar giebt doch tausende mythen das sich zellen neu bilden sollen wenn man den die ganze zeit langzieht und soen kack.. ob das stimmt echt kein plan hab ich nur mal gehört.

                Kommentar


                  #9
                  Wer spricht denn hier von Sorgen
                  Interessant ist, dass bei der enge der Vagina auf das Thema geantwortet wurde und hier es vom Thema abdriftet. würde sagen, die darauf antworten wollen, sollen es tun und die anderen sollen es einfach lassen, das bringt doch sonst nichts

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Michael_96 Beitrag anzeigen
                    Wer spricht denn hier von Sorgen
                    Interessant ist, dass bei der enge der Vagina auf das Thema geantwortet wurde und hier es vom Thema abdriftet. würde sagen, die darauf antworten wollen, sollen es tun und die anderen sollen es einfach lassen, das bringt doch sonst nichts
                    Das Forum wird einfach total unübersichtlich wenn jedes Thema 5 mal eröffnet wird

                    Kommentar


                      #11
                      Wenn du ne Antwort zum Thema haben willst: Dicke Penisse sind nicht pauschal besser. Klar spürt man bei einem Penis, der etwas dicker ist, mehr als bei einem, der den Durchmesser von einem Finger hat. Aber mein Exfreund hatte einen wirklich dicken Penis (nicht mal besonders groß, aber einfach übertrieben dick) und das tat beim Sex oft ganz schön weh. Was ganz bestimmt nicht daran lag, dass ich nicht entspannt oder nicht feucht genug war... Da hatte ich echt keine große Freude an dem Sex. Seitdem habe ich beim Sex lieber einen, der schmaler ist, auch wenns schade ist, dass der schon mal rausrutscht und manche Stellungen dann nicht funktionieren.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich stell mir immer vor, dass solche Kerle dreimal am Tag ihr Ding nachmessen und vielleicht noch eine Statistik machen. Manche haben einfach zu viel Zeit.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Vanda Beitrag anzeigen
                          Ich stell mir immer vor, dass solche Kerle dreimal am Tag ihr Ding nachmessen und vielleicht noch eine Statistik machen. Manche haben einfach zu viel Zeit.
                          Meiner Meinung nach haben andere mehr zeit. Hab hier schon gelesen das sich manche ne Bratwurst reinstecken... und die dan abgebrochen ist (opferOO)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X