Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Er kann nicht warten...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Er kann nicht warten...

    Hallo

    Also ich(17)hab da etwas mit dem Jungen(19).
    Wir sind sozusagen fast zusammen.

    Immer wenn wir uns küssen bzw rummachen kriegt er einen steifen.

    Ich habe mich dazu überwunden und ihm letztes mal einen runtergeholt.

    Wenn ich ihm sage wo meine Grenze liegt versucht er immer wieder darüber hinaus zu kommen.

    Ich habe Angst weil er ist schon sehr erfahren und ich ebn gar nicht und ich schäme mich auch für mein Körper deshalb will ich nicht weiter gehen.

    Was soll ich nur tun?

    #2
    Dann sprich mit ihm drüber. Wenn er es nicht akzeptiert, ist er eh nicht der richtige.

    Kommentar


      #3
      Mehr Selbstbewusstsein haben und zu deinem Körper stehen. Wenn du kein Pummeluff bist, dann steh zu deinem Körper, ansonsten mach etwas Sport und dann fühlst du dich direkt wohler.


      Wenn du noch nich soweit bist, dann muss er das akzeptieren. Es passiert, wenns passiert. Sprechenden Menschen kann geholfen werden.

      Kommentar


        #4
        Es gibt zwei Möglichkeiten: 1. Wenn er erfahren ist und dich mag wird er das was du möchtest akzeptieren und dir Zeit lassen. Wenn er es nicht tut ist er ein Ar...

        2. Warum schämst du dich deines Körpers? Dein Partner scheint ihn ja zu mögen, sprecht darüber miteinander, denn nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Miss_Mimi Beitrag anzeigen
          Immer wenn wir uns küssen bzw rummachen kriegt er einen steifen.
          Normal und schön
          Ich habe mich dazu überwunden und ihm letztes mal einen runtergeholt.
          Überwunden klingt nicht gut. Wie lange seid ihr zusammen?
          Wenn ich ihm sage wo meine Grenze liegt versucht er immer wieder darüber hinaus zu kommen.
          Das heißt, er nimmt dich nicht für voll. Bist ein kleines dummes Mädchen für ihn.
          ich schäme mich auch für mein Körper
          Das ist nicht nötig -> siehe Punkt 1.

          Kommentar


            #6
            Möchtest du nur nicht weiter gehen, weil du mit deinem Köper unzufrieden bist? Hättest du eigentlich Lust weiterzugehen?
            Er scheint dich sehr anziehend zu finden, sonst würde er bestimmt nicht erregt werden, daher hast du keinen Grund dich für deinen Körper zu schämen!
            Falls es dir aber zu schnell geht, sag es ihm auch. Kommunikation ist das A&O in einer Beziehung

            Kommentar


              #7
              Du sagst, du hast dich überwunden, bitte lass das in Zukunft, niemand soll etwas machen, was man nicht aus tiefsten Herzen will.
              Wenn du nicht bereit bist, muss dein Parntner das akzeptieren, sonst hast du das Recht, ihn auf den Mond zu werfen. Wenn du noch nicht bereit bist, bist du das noch nicht und fertig.
              Habt ihr euch schon um Verhütung gekümmert?
              Wenn du mit deinem Körper nicht zufrieden bist, bau einfach Selbstbewusstsein auf
              Ich wünsche dir viel glück

              Kommentar


                #8
                Dass er eine Latte beim rummachen kriegt soll wohl so sein, egal bei welchem Jungen.
                Sprich mit ihm und sag ihm dass es dir echt noch zu früh ist und alles, aber vor allem locker dich selber auch und schäme dich nicht für deinen Körper.

                Kommentar


                  #9
                  Danke für die vielen Antworten

                  Also ich bin mich dick und mach auch viel Sport aber ich hab schon Hemmungen nur in Unterwäse/Bikini.

                  Ja ich denke ich würde eher bereit sein wenn ich nicht so viel Angst hätte.

                  Kommentar


                    #10
                    Dann soll dein Freund sich mal Mühe geben, damit er es schafft, dir die Angst zu nehmen.

                    Davon hat er ja dann auch was.

                    Kommentar


                      #11
                      also es wäre für ihn auf jeden fall kein moralisch verwerflicher grund schluss zu machen bzw. den kontakt nicht fortführend zu intensivieren, da der sinn einer Beziehung letztendlich durch dein verhalten (nicht mit sich selbst im reinen sein; nicht zu seiner Sexualität stehen; ...) verfehlt wird.

                      was soll ich dir da empfehlen ... ich würde nach gewisser zeit den kontakt abbrechen, da eben unterschiedliche bedürfnisstrukturen vorliegen. ich möchte jenes, bekomme es aber nicht - wozu also meine zeit verschwenden?

                      der typ scheint alles richtig zu machen - auch wenn du abblockst, macht er erst mal weiter. wenn du ihm jedoch gar nicht entgegenkommst, wird das auf lange zeit garantiert nichts und da darf man ihm auch nichts übel nehmen. bin übrigens auch in dem alter ...

                      einiges klang vielleicht ein wenig hart, aber so sieht die Realität aus, auch wenn ich hier gleich wieder zum ar***loch degradiert werde

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Miss_Mimi Beitrag anzeigen
                        Danke für die vielen Antworten

                        Also ich bin mich dick und mach auch viel Sport aber ich hab schon Hemmungen nur in Unterwäse/Bikini.

                        Ja ich denke ich würde eher bereit sein wenn ich nicht so viel Angst hätte.
                        als frau darfst du ihm das in einer passenden Situation (beim rummachen) auch sagen ... als typ wäre das ein no-go ^^
                        außerdem würde er sich nicht mit dir treffen, wenn er dich nicht attraktiv finden würde.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Dairis Beitrag anzeigen
                          also es wäre für ihn auf jeden fall kein moralisch verwerflicher grund schluss zu machen bzw. den kontakt nicht fortführend zu intensivieren, da der sinn einer Beziehung letztendlich durch dein verhalten (nicht mit sich selbst im reinen sein; nicht zu seiner Sexualität stehen; ...) verfehlt wird.

                          was soll ich dir da empfehlen ... ich würde nach gewisser zeit den kontakt abbrechen, da eben unterschiedliche bedürfnisstrukturen vorliegen. ich möchte jenes, bekomme es aber nicht - wozu also meine zeit verschwenden?

                          der typ scheint alles richtig zu machen - auch wenn du abblockst, macht er erst mal weiter. wenn du ihm jedoch gar nicht entgegenkommst, wird das auf lange zeit garantiert nichts und da darf man ihm auch nichts übel nehmen. bin übrigens auch in dem alter ...

                          einiges klang vielleicht ein wenig hart, aber so sieht die Realität aus, auch wenn ich hier gleich wieder zum ar***loch degradiert werde http://cdn.maedchen.de/forum/img/smi...ey-04-20px.png
                          Nö stimmt schon was du sagst. Er muss ihr halt entgegen kommen - das gilt aber ebenso für sie.
                          Wenn sie nur verlangt und nichts gibt dann ist es Schwachsinn.

                          Kommentar


                            #14
                            "Fast zusammen" ist eben nur fast zusammen. Kann sein, dass er "nur" Sex will und nicht mehr, wie es einer Freundin von mir passiert ist. Wenn er dich aber liebt und du ihn, dann spricht doch nichts dagegen, dass ihr euch weiter langsam vortastet, aber ohne deinen Wohlfühl-Bereich zu verlassen. Sprich mit ihm darüber! Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Nasir Beitrag anzeigen
                              Nö stimmt schon was du sagst. Er muss ihr halt entgegen kommen - das gilt aber ebenso für sie.
                              Wenn sie nur verlangt und nichts gibt dann ist es Schwachsinn.
                              Nieman muss etwas machen, was er nicht will, Liebe hin oder her

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X