Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was tut ihr nach dem sex? kuscheln anziehen oder schlafen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nnil
    hat ein Thema erstellt Was tut ihr nach dem sex? kuscheln anziehen oder schlafen?.

    Was tut ihr nach dem sex? kuscheln anziehen oder schlafen?

    Hallo ich werde bald mit meinem freund mein erstes mal haben wir sind beide 16 & es ist das erste mal für beide

    Und wir überlegen gerade was wir wohl nach dem sex tun?
    Also man hätte sex (wir werden mit kondom verhüten) dann ja mehrere optionen.
    WS tut ihr?
    Bleibt ihr nackt liegen schläft ein oder kuschelt ihr
    Oder zieht ihr euch an
    Oder geht jemand ins bad?
    Oder geht Uhr duschen oder was auch immer

    Und bitte schreibt mal euer alter hinzu
    Würde mich interessieren

    LG und danke

  • MissSexyLady
    antwortet
    @sasalein: Wenn es für dich unlogisch ist und nichts ändert, dann ist das für dich so. Für mich eben leider mal nicht.
    Zuletzt geändert von MissSexyLady; 27.10.2014, 19:00.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tasche92
    antwortet
    Keine Regel

    Selten nachher immer das selbe. Mal zusammen ins Bad und Duschen.
    Oder einfach - GLÜCKLICH - zusammen und Nackt einpennen.
    Reden und das nächste Vorspiel starten, weil nach dem Sex ist vor dem Sex.

    Einen Kommentar schreiben:


  • minokatze
    antwortet
    also wir gehen immer davor pinkeln? xD und danach eben kuscheln,zocken oder schlafen...je nach tageszeit und lust^^

    Einen Kommentar schreiben:


  • sasalein
    antwortet
    Zitat von MissSexyLady Beitrag anzeigen
    @sasalein: Ich empfände es duchaus als störend, wenn er jedes Mal direkt nach dem Sex aufspringt, um die Toilette aufzusuchen. Punkt. Klar könnte er wohl nichts dafür, trotzdem würde es mich nerven. Selber Pech gehabt. Musst ja nicht gleich zickig werden.
    Mein Pech ist das sicher nicht, sondern das Pech desjenigen, den soetwas grundlos nervt. Ich habe ja dadurch dann keinen Nachteil. Höchstens den Vorteil, dass ich eine Blasenentzündung vermeide.
    Allerdings ist es schlichtweg Schwachsinn, sich gestört zu fühlen durch etwas, was einfach mal nicht störend bzw ein ganz natürliches Bedürfnis ist. Wenn jemand auf Klo geht, ist daran nichts störend. Oder sagst du dann zu deinem Partner, wenn er nach dem Sex nunmal auf die Toilette will "ne das stört mich jetzt, du musst jetzt noch hier liegen bleiben und 10min abwarten, bevor du darfst, weil sonst stört mich das". Merkste selbst dass das nicht sonderlich Sinn macht, ne? Da spielt es keine Rolle, ob das jetzt 2min nach dem Sex ist, 5min nach dem Sex oder 10min nach dem Sex. Es ist ja nicht so, dass sich dadurch dass man auf Toilette geht, auch nur irgendetwas ändern würde. Es ändert sich rein garnichts, danach kann man ganz normal (weiter)kuscheln oder was auch immer man dann meinetwegen machen will. Deswegen ist daran auch nichts, 0 Komma nichts störend. Ich dachte eigentlich, dass die Erläuterung in meinem ersten Beitrag schon gereicht hätte, dass du das verstehst. War wohl anscheinend nicht so.
    Und ich werde nunmal zickig, wenn jemand etwas derart unlogisches und dann auch noch komplett unbegründetes schreibt. -__-

    EDIT: Belassen wir es dabei. Leb dein Leben wie du willst und fühl dich gestört durch was du willst, auch wenn's komplett ohne Grund und sinnlos ist; ist ja dann nicht mein Problem sondern deins. Macht eh keinen Sinn diese Diskussion. :/ Ich häng' noch ein Entschuldigung für meine Zickigkeit dran, und hoffe dass dieses Thema nun ruhen kann.
    Zuletzt geändert von sasalein; 27.10.2014, 08:53.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MissSexyLady
    antwortet
    @sasalein: Ich empfände es duchaus als störend, wenn er jedes Mal direkt nach dem Sex aufspringt, um die Toilette aufzusuchen. Punkt. Klar könnte er wohl nichts dafür, trotzdem würde es mich nerven. Selber Pech gehabt. Musst ja nicht gleich zickig werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lila500
    antwortet
    Kommt auf die Tageszeit an, wobei wir eher am Abend aktiv sind. Erst mal dann die Spritzer entfernen... Meistens dann noch schön kuscheln und dann einfach nackt und sich in den Armen liegend zusammen einschlafen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Carstenkramer
    antwortet
    Zitat von sasalein Beitrag anzeigen
    Nehmt Spucke. Ist umsonst und ich finde, das flutscht sogar besser als Gleitgel. :-D Bestes "Hausmittel"^^
    Spucke trocknet allerdings schnell. Aber zum "reinkommen" reicht es absolut. Ich benutz nix anderes mehr als das
    Kann ich nur bestätigen. Spucke ist echt das beste Gleitmittel

    Einen Kommentar schreiben:


  • sasalein
    antwortet
    Zitat von eyecatch- Beitrag anzeigen
    Nein, auf die Idee kamen wir noch nicht.. Wir nehmen manchmal zum Reinkommen feuchte Kondome und wenn ich dann feucht bin, macht er es wieder ab und dann gehts auch so
    Nehmt Spucke. Ist umsonst und ich finde, das flutscht sogar besser als Gleitgel. :-D Bestes "Hausmittel"^^
    Spucke trocknet allerdings schnell. Aber zum "reinkommen" reicht es absolut. Ich benutz nix anderes mehr als das

    Einen Kommentar schreiben:


  • eyecatch-
    antwortet
    Zitat von sasalein Beitrag anzeigen
    Hmm, also ich werd auch nie sonderlich feucht, aber dann nehm ich bzw er immer einfach Spucke her und dann geht das wieder. Haste das nie ausprobiert?
    Nein, auf die Idee kamen wir noch nicht.. Wir nehmen manchmal zum Reinkommen feuchte Kondome und wenn ich dann feucht bin, macht er es wieder ab und dann gehts auch so

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerBademeister
    antwortet
    Anziehen, bezahlen.. Kuscheln kostet extra!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lena_2000
    antwortet
    Zitat von highabove Beitrag anzeigen
    nach dem Namen fragen

    Einen Kommentar schreiben:


  • chrissu
    antwortet
    noch etwas kuscheln

    eine Zigarette rauchen

    eventuell kurz auf die Toillette

    Einen Kommentar schreiben:


  • PascalD
    antwortet
    Zitat von kysytty Beitrag anzeigen
    Mittlerweile 'kuscheln' wir danach öfter mal
    Mittlerweile?
    Was habt ihr denn vorher gemacht? ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • sasalein
    antwortet
    Zitat von eyecatch- Beitrag anzeigen
    Unbedingt erst mal auf die Toilette. Hatte schon mal ne Blasenentzündung, weil ich es nicht für nötig gehalten hab. Das brauch ich nicht nochmal. Danach meistens noch kuscheln und reden, mögen wir beide



    Wär bei mir während dem Sex gar nicht möglich. Ich "trockne" viel zu schnell aus, er würde nicht wieder reinkommen. Feucht werden ist bei mir aber generell ein Problem. Sonst sehe ich es wie sasalein und fänds auch nicht weiter störend, eben wenn ich dieses Problem nicht hätte
    Hach schön, eine Gleichgesinnte. Bei mir trifft sich das ganz gut dass ich keine Blasenentzündung bekomme, weil ich nach dem Sex ja sowieso immer gleich pinkeln muss. Wobei ich einige seltene Male nicht bzw nicht so stark pinkeln musste und dann ne Zeit nicht war, und zack Blasenentzündung. Übelst der Scheiß. Seitdem geh ich erst recht jedes Mal gleich auf die Toilette.
    Hmm, also ich werd auch nie sonderlich feucht, aber dann nehm ich bzw er immer einfach Spucke her und dann geht das wieder. Haste das nie ausprobiert?
    Zuletzt geändert von sasalein; 23.10.2014, 22:19.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X