Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Freund kommt gar nicht oder extrem schnell :(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Freund kommt gar nicht oder extrem schnell :(

    Ich schlafe jetzt seit 6 Wochen mit meinem Freund, bis jetzt hatten wir so ca 20 mal sex. aber es ist total oft so das er vor dem eindringen extrem nervös wird und sein penis dann schlaff wird. Eigentlich klappt es nur wenn er extrem erregt ist (also schon kurz vorm Orgasmus) und dann kommt er natürlich auch extrem schnell. Also oft schon bevor er ganz drin ist, sonst nach 2-3 mal rein-raus…
    Er ist total deprimiert deswegen und ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Der Tipp mit der 2. Runde funktioniert nicht, er macht sich immer so den Kopf das erstmal nichts mehr geht bzw. sein Penis nicht richtig steif wird.Ich sage ihm jedesmal, dass ich es trotzdem schön finde. Aber er fühlt sich einfach nur als Versager

    Morgen übernachte ich zum ersten mal bei ihm und er hat sturmfrei. Ab Samstag bin ich dann für zwei wochen in Urlaub. Das wäre die optimale Gelegenheit es noch mal ohne Zeitdruck mit einer zweiten oder dritten Runde zu versuchen, aber ich hab auch total angst das es wieder nicht richtig klappt bzw. er wieder depri ist und wir uns dann zwei Wochen nicht sehen… Hat irgendwer ne Idee oder Tipps wie wir das angehen können?

    Danke fürs lesen

    #2
    Tipps, Ideen ihr müsst euch einspielen, das ist alles. Überings, ihr seid glaub nicht allein mit dem Problem

    Kommentar


      #3
      Zitat von Juenter Beitrag anzeigen
      Tipps, Ideen ihr müsst euch einspielen, das ist alles. Überings, ihr seid glaub nicht allein mit dem Problem
      Ich hab nie erwartet das es gleich von Anfang an super läuft. aber seit dem ersten mal sind die probleme nicht weniger geworden sondern mehr... die letzten male musste ich ihn schon fast überreden, weil er meinte "es hat sowieso keinen sinn..."

      Kommentar


        #4
        Zitat von juwa Beitrag anzeigen
        Ich hab nie erwartet das es gleich von Anfang an super läuft. aber seit dem ersten mal sind die probleme nicht weniger geworden sondern mehr... die letzten male musste ich ihn schon fast überreden, weil er meinte "es hat sowieso keinen sinn..."
        Vielleicht noch zu verkrampft???

        Kommentar


          #5
          Zitat von juwa Beitrag anzeigen
          Ich hab nie erwartet das es gleich von Anfang an super läuft. aber seit dem ersten mal sind die probleme nicht weniger geworden sondern mehr... die letzten male musste ich ihn schon fast überreden, weil er meinte "es hat sowieso keinen sinn..."
          Überreden ist ganz schlecht. Wie soll er es denn dann genießen? Ich würde vorschlagen, dass ihr es eine zeitlang mit dem Sex lasst und zB nur Petting hast. Dann kommt irgendwann eine Zeit, in der ihr einfach (beide!) Lust auf Sex habt und dann klappt es auch. Besser, als wenn du ihn überreden muss, es dann wieder schief geht und er sich wieder Vorwürfe macht...

          Kommentar


            #6
            Ihr müsst das Ganze langsam angehen und euch erstmal daran gewöhnen!
            Fangt mit einem langen Vorspiel an. Es kann auch nur bei Petting bleiben, egal, nehmt euch erstmal die Hemmungen und zeigt euch was ihr mögt. Vielleicht ist es sogar besser, erstmal keinen Sex zu haben, sondern ein paar Mal einfach Petting zu haben.
            Wenn ihr es dann wieder mit Sex versucht, ist er bestimmt schon nicht mehr so nervös!
            Ihr beide müsst euch einfach vertrauter werden, damit ihr das nächste Mal beim Sex selbstbewusster und nicht so verunsichert seid.

            Kommentar


              #7
              Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
              Überreden ist ganz schlecht. Wie soll er es denn dann genießen? Ich würde vorschlagen, dass ihr es eine zeitlang mit dem Sex lasst und zB nur Petting hast. Dann kommt irgendwann eine Zeit, in der ihr einfach (beide!) Lust auf Sex habt und dann klappt es auch. Besser, als wenn du ihn überreden muss, es dann wieder schief geht und er sich wieder Vorwürfe macht...
              Hmm das hatten wir schon... wir sind seit 8 Monaten zusammen und haben schon lange petting. das ist auch total super und wir kommen auch beide zum orgasmus. vor 3 monaten wollten wir schon zusammen schlafen, aber er ist mit den kondomen gar nicht klar gekommen. dann haben wir gewartet bis ich die pille habe und das war jetzt vor 6 wochen sowieso schon der 2. anlauf. für ihn sogar der 3, weil er vor mir schon eine freundin hatte, mit der hat es auch gar nicht geklappt. Deshalb war er schon von anfang an gestresst mit dem Thema. er war auch superglücklich als wir es zum ersten mal richtig geschafft haben und ich würde ihm gern klar machen das es eigentlich nur besser werden kann.

              Kommentar


                #8
                Ruhe, Geduld und viel Übung . Auch den Umgang mit Kondomen kann man üben. Er scheint wenig Vertrauen in sich zu haben. Nehmts mit Humor - der Sex ist schließlich kein Leistungssport oder ein Pornofilm.

                Kommentar

                Lädt...
                X