Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie siehts mit dem früheren Sexleben eurer Partner aus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Wieso sollte man die Vergangenheit ändern wollen?

    Ich sehe es so, dass das, was vor der Beziehung mit dem aktuellen Partner war, akzeptiert werden muss. Man kann es nicht ändern. Wieso auch?
    Jede Erfahrung, die man macht, kann eine Bereicherung sein.

    Andererseits ist es nach einigen (gescheiterten) Partnerschaften vielleicht so, dass man immer festere Vorstellungen hat, was man erwartet -- sowohl von der Lebenseinstellung als auch vom Sex. Wenn man mit einem Partner "außergewöhnliche" Vorlieben teilen konnte, kann es beim neuen Partner ein Hindernis aufbauen, wenn man sich gewissermaßen dafür schämt. Man weiß eben nicht, ob es nun für den aktuellen Partner ein absoluter Dealbreaker ist oder doch eine verborgene Sehnsucht....

    Details aus dem früheren Sexleben sind -- finde ich -- fehl am Platz. Wenn man weiß mit wem schon alles was gemacht wurde, stellt das viele Leute in ein merkwürdiges Licht.

    Kommentar


      #17
      Ich weiß alles über sein früheres Sexleben, er alles über meins. Und keiner von uns beiden hat damit Probleme. Ist doch normal, dass man ein Leben vor der aktuellen Beziehung hatte.

      Kommentar


        #18
        Mein Exfreund hatte mit einer Sex und das fünf Jahre bevor wir uns kennengelernt haben.
        Der, mit dem es beinahe was geworden ist, hatte fast 40 und das waren bis auf 7 Ausnahmen alles One Night Stands oder Freundschaft+. Einer der Gründe, weshalb es nichts wurde.

        Edit:
        Möchte noch hinzufügen, dass es mir grundsätzlich egal ist, wie viele er vor mir schon hatte oder eben nicht hatte.. Aber ab ner bestimmten Zahl von verflossenen in jungem Alter mach ich mir schon Gedanken, was da schiefgelaufen ist.
        Zuletzt geändert von Fledermausland; 09.09.2014, 11:31.

        Kommentar


          #19
          Ich weiß, dass er vor mir nur eine Freundin hatte, mit der er zwei mal geschlafen hat (und es nicht toll fand). Damit hab ich kein Problem.
          Er weiß, dass ich vor ihm niemanden hatte und ist wirklich erleichtert, denn er wäre sonst ein bisschen eifersüchtig gewesen.

          Wir reden offen darüber, was mal war und was daran gut oder schlecht war. Denn daraus kann man ja lernen.

          Kommentar


            #20
            Ich finde es super, wenn mein Partner schon einiges an Erfahrung mitbringt, und die kann er nunmal nicht alleine sammeln. Daher hab ich kein Problem damit, sofern er sich vorher nichts bei irgendeiner eingefangen hat. Sowas klärt aber dann auch n gemeinsamer Test.
            Bisher hatte ich noch nie nen Kerl, der vor mir noch keine hatte. Und bei mir muss ja auch jeder weitere damit leben, dass er nicht der erste ist. Wird auch schwieriger, je älter man wird, jemanden zu finden, der noch nie Sex hatte.

            Edit: will hier auch nochmal sagen, dass ich weder all meine Erfahrungen haarklein vor nem neuen (Sex-)Partner ausbreite, noch dass ich das von ihm erwarte. Aber man weiß ja normalweise sobald man miteinander intim wird, wie weit der andere schon gegangen ist und ab und zu erzählt man sich vllt von Erlebnissen oder Fantasien. Aber ich frag da keinen aus wie in nem Interview, geschweige denn will ich Namen oder Details wissen.
            Zuletzt geändert von warheart; 09.09.2014, 10:16.

            Kommentar


              #21
              Ich bin 25 und wollte keinen Mann mehr haben, der keine sexuelle Erfahrungen hat bzw. noch nie Sex hatte. In meinem Alter dürfte das auch schwierig werden.
              Für mich ist es vollkommen ok, wenn ein Mann vor mir schon was mit mehreren anderen Frauen hatte. Ist mir sogar noch lieber als einer, der die letzten x Jahre nur mit einer Frau zusammen war.
              Und ich hab schließlich die letzten 10 Jahre auch nicht im Kloster verbracht und mich für denjenigen welchen aufgespart.

              Mein Ex hatte vor mir eine Freundin und hatte auch Sex mit ihr. Ob er noch mit anderen Frauen Sex hatte, weiß ich nicht. Ich hab nie gefragt und er hat nicht unbedingt was dazu sagen wollen.

              Kommentar


                #22
                Es IST einfach so dass jeder den man kennen lernt ein Vorleben hat.
                Eifersüchtig zu sein hat ja da keinen Sinn - auf wen und warum auch?

                Kommentar


                  #23
                  Nur weil man schonmal Sex hatte/ jemanden geküsst hat, heißt das ja nicht gleich automatisch, dass es dadurch in der nächsten Beziehung weniger von Bedeutung sein wird, also nein. Verstehe auch nicht wo das Problem liegen soll, hätte lediglich ein Problem damit, wenn ich mir ständig irgendwelche Vergleiche anhören müsste, wie "wir haben das aber so gemacht ...", würde mir mit der Zeit ziemlich auf die Nerven gehen

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von random72 Beitrag anzeigen
                    Nur weil man schonmal Sex hatte/ jemanden geküsst hat, heißt das ja nicht gleich automatisch, dass es dadurch in der nächsten Beziehung weniger von Bedeutung sein wird, also nein. Verstehe auch nicht wo das Problem liegen soll, hätte lediglich ein Problem damit, wenn ich mir ständig irgendwelche Vergleiche anhören müsste, wie "wir haben das aber so gemacht ...", würde mir mit der Zeit ziemlich auf die Nerven gehen

                    Solche Vergleiche (sollte es sowas denn wirklich geben) sind unter aller sau. Da würde ich schon beim ersten mal an die Decke gehen, an Zärtlichkeit wäre da nicht mehr zu denken.

                    Kommentar


                      #25
                      Ich habe keinen freund aber ich bezweifle, dass ich - jetzt noch - ne Jungfrau erwischen würde. Will ich auch nicht, bin jetzt 17 und steh sowieso auf ältere und dann wirds ja immer unwahrscheinlicher.
                      Zuletzt geändert von mademoiselleKelly; 09.09.2014, 19:10.

                      Kommentar


                        #26
                        Ich weiss, dass mein Freund schon Freundinnen hatte und weiss auch zu 99%, dass er schon vor mir Sex hatte, auch wenn er das nie gesagt hat. Auch einige ONS werden darunter gewesen sein. Ich war bis auf küssen noch absolut unerfahren. Anfangs, als wir noch nichts in die Richtung gemacht haben, muss ich zugeben, dass es mich schon irgendwie gestört hat, obwohl ich immer dachte, dass es idiotisch ist von mir. Mittlerweilen, wo wir auch Sex hatten, ist es mir aber relativ egal geworden.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X