Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Will ich das überhaupt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Will ich das überhaupt?

    .
    Zuletzt geändert von FindeKeinenUserNamen; 27.08.2014, 17:57.

    #2
    Zitat von FindeKeinenUserNamen Beitrag anzeigen
    Ich habe ihn schon oft auf verschiedenen Wegen befridigt, blasen etc., und ich mach es auch immer wieder, wobei ich es eigentlich gar nicht möchte glaub ich...aber er "überredet" mich immer.

    könnt ihr mir helfen? wann soll ich das nochmal ansprechen und mit ihm reden?
    Wenn du es nicht willst, dann musst du es auch nicht machen und mit ihm darüber reden (vielleicht wenn er gerade nicht erregt ist) bzw. er sollte das akzeptieren.

    Vielleicht kannst du dich ja selbst fragen, warum du es eigtl. nicht willst? Fühlst du dich noch nicht bereit dazu, macht es dir keinen Spaß oder hättest du gerne, dass er sich revanchiert und dich auch mal verwöhnt?
    Das könnte dir vielleicht dabei helfen, ob du es weiterhin für ihn tust, oder es lieber sein lässt....

    Kommentar


      #3
      .
      Zuletzt geändert von FindeKeinenUserNamen; 27.08.2014, 17:57.

      Kommentar


        #4
        Zitat von FindeKeinenUserNamen Beitrag anzeigen
        jaa ich habe es ihm ja schon oft gesagt als er nicht erregt war, und da sagt er immer das es ihm leid tut und das er damit aufhört, aber sobald er wieder erregt ist ist alles ganz anders und er denkt einfach komplett anders als vorher....
        "sobald er wieder erregt ist ?" Sofern Du es nicht von Dir aus machst, KANN er ja gar nicht erregt sein, wenn er Dich überredet. Oder ist das irgendwie komisch ausgedrückt ? Auf jeden Fall finde ich es seltsam, sich "überreden zu lassen" und dann anschließend davon zu reden, man hätte es nicht gewollt. Wenn man etwas nicht will, macht man es nicht. Wenn man sich überreden läßt, sollte man aber danach auch dazu stehen. Und sich beim nächsten Mal halt nicht überreden lassen, wenn man "meint" man würde es nicht wollen. und wenn er sich sogar revanchieren würde, fände ich es noch seltsamer, sich jetzt einzureden, man wolle es nicht. Dann lieber drüber nachdenken, wie man die Blockade "eine Revanche nicht zu wollen" weg bekommt. Sorry für einen Absatz, aber der Browser nimmt weder Entertaste, noch klappt der Trick mit Leertaste.
        Zuletzt geändert von Unimatrix001; 27.08.2014, 16:44.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Unimatrix001 Beitrag anzeigen
          "sobald er wieder erregt ist ?" Sofern Du es nicht von Dir aus machst, KANN er ja gar nicht erregt sein, wenn er Dich überredet. Oder ist das irgendwie komisch ausgedrückt ? Auf jeden Fall finde ich es seltsam, sich "überreden zu lassen" und dann anschließend davon zu reden, man hätte es nicht gewollt. Wenn man etwas nicht will, macht man es nicht. Wenn man sich überreden läßt, sollte man aber danach auch dazu stehen. Und sich beim nächsten Mal halt nicht überreden lassen, wenn man "meint" man würde es nicht wollen. und wenn er sich sogar revanchieren würde, fände ich es noch seltsamer, sich jetzt einzureden, man wolle es nicht. Dann lieber drüber nachdenken, wie man die Blockade "eine Revanche nicht zu wollen" weg bekommt. Sorry für einen Absatz, aber der Browser nimmt weder Entertaste, noch klappt der Trick mit Leertaste.

          ich glaube, du verstehst mich nicht. mein körper bzw ich fühle mich einfach nicht bereit zu dem allem glaub ich...

          Kommentar


            #6
            Zitat von FindeKeinenUserNamen Beitrag anzeigen
            mein körper bzw ich fühle mich einfach nicht bereit zu dem allem glaub ich...
            Dann musst du mit ihm darüber reden und ihm das genauso sagen..... Entweder er akzeptiert das so und kann noch ein bisschen warten, oder halt nicht. Aber wenn du etwas machst, was du nicht willst und dich dann hinterher schlecht fühlst, ist auf Dauer einfach nicht gut. Zärtlichkeiten und Sex sollten in einer Beziehung ja beiden Spaß machen und nicht Zwang sein...

            Kommentar


              #7
              Zitat von Luisa_1995 Beitrag anzeigen
              Dann musst du mit ihm darüber reden und ihm das genauso sagen..... Entweder er akzeptiert das so und kann noch ein bisschen warten, oder halt nicht. Aber wenn du etwas machst, was du nicht willst und dich dann hinterher schlecht fühlst, ist auf Dauer einfach nicht gut. Zärtlichkeiten und Sex sollten in einer Beziehung ja beiden Spaß machen und nicht Zwang sein...

              danke, da hast du recht <3

              Kommentar


                #8
                Wichtig, keine Seite, weder Mann noch Frau sollte sich zu irgendwas zwingen oder überreden lassen beim Sex. Dazu hat niemand das Recht! Jeder darf nein sagen. Ganz wichtig.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von FindeKeinenUserNamen Beitrag anzeigen
                  ich glaube, du verstehst mich nicht. mein körper bzw ich fühle mich einfach nicht bereit zu dem allem glaub ich...
                  Es ist ganz wichtig, dass du auf deine Bedürfnisse achtest und nicht nur deinem Freund einen Gefallen tust.Wenn Dein Freund darauf keine Rücksicht nehmen will, ist er nicht der richtige für dich. Man darf sich nicht zu Sex überreden lassen, solange man das nicht wirklich will.

                  Wie alt bist du und dein Freund überhaupt?

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von janjanine Beitrag anzeigen
                    Es ist ganz wichtig, dass du auf deine Bedürfnisse achtest und nicht nur deinem Freund einen Gefallen tust.Wenn Dein Freund darauf keine Rücksicht nehmen will, ist er nicht der richtige für dich. Man darf sich nicht zu Sex überreden lassen, solange man das nicht wirklich will.

                    Wie alt bist du und dein Freund überhaupt?

                    14, und es geht auch nicht um sex, sondern die ganzen sachen die man halt davor machen kann, ohne gleich sex zu haben

                    Kommentar


                      #11
                      Es ist nicht gut, wenn einer in einer Beziehung so eine Macht hat, dass er den anderen zu was überreden kann. Bzw. wenn das Mädchen so schwach ist, dass es sich immer wieder überreden lässt.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von FindeKeinenUserNamen Beitrag anzeigen
                        14, und es geht auch nicht um sex, sondern die ganzen sachen die man halt davor machen kann, ohne gleich sex zu haben
                        Was ich geschrieben habe, gilt für alles, was mit Sex zu tun hat. Ich finde, man sollte sich zu keiner sexuellen Handlung überrreden oder nötigen lassen, nicht nur nicht zum Geschlechtsverkehr.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von FindeKeinenUserNamen Beitrag anzeigen
                          14, und es geht auch nicht um sex, sondern die ganzen sachen die man halt davor machen kann, ohne gleich sex zu haben
                          Kann es sein das du nicht weißt ob du es machen willst weil du dich zu jung dafür fühlst ?
                          Weil so ist es auch bei mir

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von darkprincess____ Beitrag anzeigen
                            Kann es sein das du nicht weißt ob du es machen willst weil du dich zu jung dafür fühlst ?
                            Weil so ist es auch bei mir
                            jap. und einfach nicht wirklich bereit, wie alt bist du denn?

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X