Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ab wann ohne Kondom

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ab wann ohne Kondom

    Halli hallo im Forum,

    mir brennt gerade ein Thema unter den Nägeln. Mein Freund wird in ein paar Tagen 19 und wir sind seit ca. 1,5 Jahren zusammen. Wir haben bishr immer nur Sex mit Kondom gehabt. Ich verhüte zusätzlich noch mit Hormonpflaster. Zum 19. Geburtstag von meinem Schatz hab ich vor, dass wir mal ohne Kondom miteinander schlafen (sozusagen ein zusätzliches Geschenk). Ab wann habt ihr ohne "Gummi" mit Eurem Freund geschlafen? Oder ist der Anlass evt. auch Blöde?!!!? Bin irgendwie noch unschlüssig. Was würdet ihr machen?

    Lieben Gruss
    Sabi

    #2
    Bei meinem ersten Freund hab ich die Pille noch nicht genommen, bei den beiden Folgenden hab ichs nach dem Aidstest sofort weggelassen.

    Kommentar


      #3
      Also sowieso nur in einer Beziehung wenn das Vertrauen stimmt. Denn auch für die Männer, nur weil das Mädchen sagt, ich nehme die Pille, muss das noch lange nicht stimmen!
      Also da sollte man das Mädchen schon kennen und ihr Vertrauen, wenn man ihr die ganze Verantwortung ob man Vater wird oder nicht, alleine überlassen will.

      Zudem finde ich man muss es auch in der Beziehung besprechen, ob das Mädchen bereit ist die Verantwortung ganz alleine zu übernehmen. Wenn sie das möchte, und das Vertrauen da ist, kann man das Kondom weglassen.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Hart_Knocks Beitrag anzeigen
        Also sowieso nur in einer Beziehung wenn das Vertrauen stimmt. Denn auch für die Männer, nur weil das Mädchen sagt, ich nehme die Pille, muss das noch lange nicht stimmen!
        Also da sollte man das Mädchen schon kennen und ihr Vertrauen, wenn man ihr die ganze Verantwortung ob man Vater wird oder nicht, alleine überlassen will.

        Zudem finde ich man muss es auch in der Beziehung besprechen, ob das Mädchen bereit ist die Verantwortung ganz alleine zu übernehmen. Wenn sie das möchte, und das Vertrauen da ist, kann man das Kondom weglassen.
        Naiv zu denken, dass eine ungewollte Schwangerschaft das einzige Risiko ist wenn man ohne Kondom miteinander schläft .... ausserhalb einer Partner schaft nie ohne Kondom, in einer Beziehung nach einem aktuellen Test und wenn die Frau Pille/Ring oder ähnliches nimmt

        Kommentar


          #5
          Zitat von Mensch21 Beitrag anzeigen
          Naiv zu denken, dass eine ungewollte Schwangerschaft das einzige Risiko ist wenn man ohne Kondom miteinander schläft .... ausserhalb einer Partner schaft nie ohne Kondom, in einer Beziehung nach einem aktuellen Test und wenn die Frau Pille/Ring oder ähnliches nimmt
          Du weißt schon das der Aids Test erst drei Monate nach einer Ansteckung zeigt das Man Positiv ist.
          Also kannst du dich anstecken, Negatives haben und trotzdem Aids haben.
          Und Aids wird ja nicht nur beim Sex übertagen. Viele bekommen das beim Blut spenden, bei Impfungen hat es das sogar schon gegeben, also wieviel mal im Jahr lässt du deinen Partner so einen Test machen? Nach jeder Impfung? Jedem Kratzer? Wenn du so denkst, und alle Geschlechtskrankheiten kennst, musst du dich jede Wochen beim Arzt untersuchen lassen, damit du ohne Kondom Sex haben kannst.
          Also HIV Positiv ist ja noch nicht Aids, habe jetzt Aids geschrieben, weil das einfacher ist.
          Zuletzt geändert von Hart_Knocks; 17.10.2013, 09:49.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Hart_Knocks Beitrag anzeigen
            Du weißt schon das der Aids Test erst drei Monate nach einer Ansteckung zeigt das Man Positiv ist.
            Also kannst du dich anstecken, Negatives haben und trotzdem Aids haben.
            Und Aids wird ja nicht nur beim Sex übertagen. Viele bekommen das beim Blut spenden, bei Impfungen hat es das sogar schon gegeben, also wieviel mal im Jahr lässt du deinen Partner so einen Test machen? Nach jeder Impfung? Jedem Kratzer? Wenn du so denkst, und alle Geschlechtskrankheiten kennst, musst du dich jede Wochen beim Arzt untersuchen lassen, damit du ohne Kondom schlafen kannst.
            oh mann was eine Antwort .... die chance sich ausserhalb des geschlechtsverkehrs anzustecken geht gerade zu gegen 0, kann vorkommen aber dokumentierte fälle sind so selten wenn nciht sogar einzelfälle.... Bei meinen beziehungen war es bisher immer der fall , dass ich nach maximal 6 monaten mit meiner partnerin den test gemacht habe das ich das beruflich eh alle 6 monate machen muss nehme ich sie dann mit .... und nein nicht alle geschlechtskrankheiten machen mir angst aber nach dem ich und meiner partnerin sich auf Herp. C und Aids/HIV negativ gestestet wurden lassen wir das kondom weg

            Ich lege deinem unwissen mal folgenden link nahe
            http://www.gib-aids-keine-chance.de/...ragen_wird.php
            Zuletzt geändert von Mensch21; 17.10.2013, 09:54.

            Kommentar


              #7
              .

              Kommentar


                #8
                Zitat von Mensch21 Beitrag anzeigen
                oh mann was eine Antwort .... die chance sich ausserhalb des geschlechtsverkehrs anzustecken geht gerade zu gegen 0, kann vorkommen aber dokumentierte fälle sind so selten .... Bei meinen beziehungen war es bisher immer der fall , dass ich nach maximal 6 monaten mit meiner partnerin den test gemacht habe das ich das beruflich eh alle 6 monate machen muss nehme ich sie dann mit .... und nein nicht alle geschlechtskrankheiten machen mir angst aber nach dem ich und meiner partnerin sich auf Herp. C und Aids/HIV negativ gestestet wurden lassen wir das kondom weg
                Okee. Dann wundere ich mich aber das du nicht erwähnst, dass man beim Lecken Dental Dams verwenden sollte, oder hast du kein Oral Sex mit deiner Sex Partnerin wenn du keinen HIV Test gesehen hast? Ich denke schon, dass du das hast. Also wenn es um Krankheiten geht, musst du das Erwähnen. Es nützt nichts wenn du immer mit Kondom pimperst und ohne Dental Dams leckst, weil dann ist das Risiko genau gleich, wie wenn du ohne Kondom pimpern würdest. Denn laut der Aids Forschung ist beim Lecken die Übertragung von Aids gleich hoch wie beim Sex.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Hart_Knocks Beitrag anzeigen
                  Okee. Dann wundere ich mich aber das du nicht erwähnst, dass man beim Lecken Dental Dams verwenden sollte, oder hast du kein Oral Sex mit deiner Sex Partnerin wenn du keinen HIV Test gesehen hast? Ich denke schon, dass du das hast. Also wenn es um Krankheiten geht, musst du das Erwähnen. Es nützt nichts wenn du immer mit Kondom pimperst und ohne Dental Dams leckst, weil dann ist das Risiko genau gleich, wie wenn du ohne Kondom pimpern würdest. Denn laut der Aids Forschung ist beim Lecken die Übertragung von Aids gleich hoch wie beim Sex.
                  Wie gesagt schau dir den Link an, beim oral verkehr ist die chancen sind anzustecken wesentlich geringer .... und in der tat ich versuche den oralsex vorher stark zu reduzieren. es bleibt jeden selbst überlassen wie er oder sie mit dem infektions risiko umgeht, aber ich versuche die 2 größten infektions möglichkeiten vaginal/anal durch kondome zu verhindern
                  Zuletzt geändert von Mensch21; 17.10.2013, 10:13.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Mensch21 Beitrag anzeigen
                    Wie gesagt schau dir den Link an, beim oral verkehr ist die chancen sind anzustecken wesentlich geringer .... und in der tat ich versuche den oralsex vorher stark zu reduzieren.
                    Laut der Aids Forschung, ist er sehr hoch einzustufen. Weniger gering vielleicht, aber dennoch sehr hoch. Das heißt, du pimperst mit Kondom, leckst sie aber ohne Dental Dams, und nennst mich Naiv^^ "Daumen Hoch"

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Hart_Knocks Beitrag anzeigen
                      Laut der Aids Forschung, ist er sehr hoch einzustufen. Weniger gering vielleicht, aber dennoch sehr hoch. Das heißt, du pimperst mit Kondom, leckst sie aber ohne Dental Dams, und nennst mich Naiv^^ "Daumen Hoch"
                      Statt mit deinen sinnlosen aussagen non content zu verbreiten, nenn doch mal quellen "aids forschung" ohne link oder studie ist deine aussage einfach nichts wert

                      ohh mannnnnn du bist so anstrengend, ich hab gesagt jedem ist es selbst überlassen, da du ja komplett das risiko von aids ausser acht lässt und dich nur die verhütung einer ungewollten schwangerschaft interessiert finde ich deine aussage naiv

                      zitat aids forschungs und beratungs seite "Oralverkehr ist deutlich risikoärmer als Anal- und Vaginalverkehr: Die Mundschleimhaut ist widerstandsfähiger gegen HIV als andere Schleimhäute, außerdem „spült“ der Speichel Erreger von der Schleimhaut ab und wirkt verdünnend. Ein HIV-Risiko besteht, wenn beim „Blasen“, „Lecken“ oder „Lutschen“ Sperma oder Menstruationsblut in den Mund der Partnerin oder des Partners gelangt, doch ist es auch hier wesentlich geringer als beim ungeschützten Vaginal- oder Analverkehr"

                      http://www.aidshilfe-salzburg.at/faq...ral-befriedige
                      http://www.zah.ch/sides/faq_1.html

                      Alles quellen die deine Aussage widerlegen ...
                      Zuletzt geändert von Mensch21; 17.10.2013, 10:24.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Mensch21 Beitrag anzeigen
                        Statt mit deinen sinnlosen aussagen non content zu verbreiten, nenn doch mal quellen "aids forschung" ohne link oder studie ist deine aussage einfach nichts wert

                        ohh mannnnnn du bist so anstrengend, ich hab gesagt jedem ist es selbst überlassen, da du ja komplett das risiko von aids ausser acht lässt und dich nur die verhütung einer ungewollten schwangerschaft interessiert finde ich deine aussage naiv

                        zitat aids forschungs und beratungs seite "Oralverkehr ist deutlich risikoärmer als Anal- und Vaginalverkehr: Die Mundschleimhaut ist widerstandsfähiger gegen HIV als andere Schleimhäute, außerdem „spült“ der Speichel Erreger von der Schleimhaut ab und wirkt verdünnend. Ein HIV-Risiko besteht, wenn beim „Blasen“, „Lecken“ oder „Lutschen“ Sperma oder Menstruationsblut in den Mund der Partnerin oder des Partners gelangt, doch ist es auch hier wesentlich geringer als beim ungeschützten Vaginal- oder Analverkehr"
                        Das mit der Schleimhaut stimmt. Allerdings Menstruationsblut oder Sperma die sind Überträger.
                        https://www.aids.ch/de/fragen/schutz...ko/oralsex.php

                        Muss also beachtet werden, wenn du schon andere Naiv nennst, musst du dann eben alle Fakten bringen. Weil es ist einfach einem anderen zu sagen, Du bist ein Depp, aber eben nicht so einfach es selber besser zu machen. Ich habe das Extra nicht angesprochen, weil Schutz vor Krankheiten ein eigener Thread wäre. Und bevor ich Halbwahrheiten schreibe, so wie etwa, benutze ein Kondom, dann bist du sicher vor HIV, schreibe ich lieber nichts...

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Hart_Knocks Beitrag anzeigen
                          Das mit der Schleimhaut stimmt. Allerdings Menstruationsblut oder Sperma die sind Überträger.
                          https://www.aids.ch/de/fragen/schutz...ko/oralsex.php

                          Muss also beachtet werden, wenn du schon andere Naiv nennst, musst du dann eben alle Fakten bringen. Weil es ist einfach einem anderen zu sagen, Du bist ein Depp, aber eben nicht so einfach es selber besser zu machen. Ich habe das Extra nicht angesprochen, weil Schutz vor Krankheiten ein eigener Thread wäre. Und bevor ich Halbwahrheiten schreibe, so wie etwa, benutze ein Kondom, dann bist du sicher vor HIV, schreibe ich lieber nichts...
                          ohh mann du schreibst doch selbst ziatat " das risiko ist genau so hoch" ich habe nur deine aussagen widerlegt mehr nicht, wenn du eine frau leckst während sie ihre tage hat viel spaß ....
                          es zeigt einfach das du keine ahnung hast von dem was du schreibst und dich erst während dieser diskussion informiert hast ... es ist leider schade dass du in dem fall von besser machen sprichst das hat damit nichts zutun jeder kann mit seiner gesundheit umgehen wie er möchte, ich versuche einfach nur das risiko zu minimieren, in dem ich (bis zum test) nur mit kondom sex habe und den oral sex minimiere. Du gehörst leider zu der sorte jugendlicher die denken"sie nimmt die pille, geil jetzt sind wir sicher und können los rammeln" auch in deutschland wird das aids risiko leider zu sehr unterschätzt

                          Kommentar


                            #14
                            Nach 2 Monaten oder so, mittlerweile benutzen wir eigentlich nur noch selten Kondome.
                            Ich verhüte aber zusätzlich mit der Pille.

                            Kommentar


                              #15
                              Wir haben jetzt die ersten drei Monate immer mit Kondom verhütet, aber jetzt nehme ich die Pille und am Wochenende ist's dann das erste Mal ohne Kondom soweit

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X