Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Meine Freundin empfindet nichts, wenn ich sie fingere? :(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Freundin empfindet nichts, wenn ich sie fingere? :(

    ---
    Zuletzt geändert von Bordsteinbeisser; 07.10.2013, 14:35.

    #2
    Bitte sie doch einfach dir zu zeigen wie es sich für sie gut anfühlt, das weiß ja hier auch keiner wie sie es gerne hat. Dabei noch ewig viel anzuhaben ist sicher nicht gerade das bequemste und entspannendste, um das mal zu beantworten.

    Kommentar


      #3
      Dass mit dem Fingern ist so eine Sache. Ich habe auch ewig gebraucht, bis ich gefallen daran finden konnte. Es kann durchaus sein, dass sie nicht entspannt genug gewesen ist, obwohl sie feucht geworden ist.

      Hast du sie mal gefragt, was ihr gefällt bzw weiß sie selbst was ihr gefällt? Ich würde einfach weiter herum probieren, mehr Sachen ausprobieren, wenn das Fingern nicht klappt einfach wieder rausgehen und sie streicheln, die Brüste massieren, etc. und es dann vielleicht noch einmal versuchen. Was das kommen angeht, einige Frauen können nicht von reiner Penetration kommen. Es hilft dann, wenn sich die Frau beim Sex selbst noch zusätzlich fingert, oder der Typ es halt macht.

      Und nochwas, also ein 2 stündiges Vorspiel fänd ich auch nicht cool, in der Zeit wäre die Lust bei mir völlig verflogen. Lieber an einem Tag, der etwas besser gelaufen ist in Ruhe ein kürzeres Vorspiel machen.

      Kommentar


        #4
        Ich kenne viele Mädchen, die fingern einfach nicht so toll finden

        Kommentar


          #5
          Also ich werde auch nicht gern gefingert oder geleckt. Das liegt daran das ich meinen intimbereich hässlich finde. Mir gefällt es einfach viel besser meinen freund zu befriedigen. Vielleicht ist es bei ihr ja auch so..

          Kommentar


            #6
            Zitat von libellicious Beitrag anzeigen
            Ich kenne viele Mädchen, die fingern einfach nicht so toll finden
            *wink*

            Vor allem weil er da mehr falsch, als richtig machen kann.

            Kommentar


              #7
              auch hier wieder.... kommunikation MIT DEM PARTNER hilft.

              Kommentar


                #8
                Zitat von libellicious Beitrag anzeigen
                Ich kenne viele Mädchen, die fingern einfach nicht so toll finden
                *auch wink*

                Ich merk gar nichts, wenn man mir n Finger oder so reinsteckt. Mir macht es keinen Spaß. Ist bei deiner Freundin eventuell genau so.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Chizuru Beitrag anzeigen
                  *auch wink*

                  Ich merk gar nichts, wenn man mir n Finger oder so reinsteckt. Mir macht es keinen Spaß. Ist bei deiner Freundin eventuell genau so.
                  Und da ist schon der 1.schwere fehler.
                  Man steckt seinen Finger nirgends rein.Vielleicht zum schluss.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Mogry Beitrag anzeigen
                    Und da ist schon der 1.schwere fehler.
                    Man steckt seinen Finger nirgends rein.Vielleicht zum schluss.
                    Aber 99% der (jungen) Kerle meinen, genau das tun zu müssen.
                    Und nein, das fühlt sich nicht gut an. Im besten Fall fühlt es sich an, wie die Untersuchung beim Frauenarzt, im schlechtesten tut es sogar weh, wenn er da drin meint mit dem Finger komische Bewegungen machen zu müssen....

                    Zur ursprünglichen Frage: Mir scheint es, als hätte deine Freundin an dem Tag/ Abend einfach keine Lust gehabt irgendwas sexuelles zu machen. Grad nach einem stressigen Tag...
                    Lass ihr einfach die Zeit, die sie möchte. Nur weil sie schon ONS hatte, heißt das nicht, dass sie sofort für dich bereit sein muss. Sex in einer Beziehung ist eh nochmal was anderes, finde ich

                    Kommentar


                      #11
                      Muss auch dazu sagen, dass mir fingern ohne lecken dabei auch keinen Spaß macht, das konnte bisher nur einer richtig und das mach ich dann schon lieber selbst bevor er da stundenlang rumstochert und es passiert nicht viel. 2 Stunden Vorspiel wären mir auch viel zu viel, nach ner halben Stunde würd ich mich dann doch fragen wanns endlich losgeht.

                      Kommentar


                        #12
                        ich finde einfach, wenn man es durch probieren nicht rausfindet, sollte man drüber reden... sie soll dir einfach zeigen, wie es ihr gefällt - das ist bei jedem Mädchen anders & daher kann MANN das auch nicht immer gleich wissen

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Mogry Beitrag anzeigen
                          Und da ist schon der 1.schwere fehler.
                          Man steckt seinen Finger nirgends rein.Vielleicht zum schluss.
                          Und wie definierst du "FINGERN" dann? Lecken ist nicht fingern. Anner Klitoris rumspielen ist auch nicht fingern. Und genau darum gings dem TE doch.

                          Kommentar


                            #14
                            Fingern gehört für mich absolut zum Sex dazu und ist für mich die leichteste Möglichkeit um zum Orgasmus zu kommen.
                            Ich stimme Mogry voll und ganz zu, beim Fingern sollte der Fokus auf den Kitzler gelegt werden und die Finger nicht eingeführt werden.

                            An den TE, von daher kann ich mir kaum vorstellen, dass deine Freundin nichts fühlt, wenn du sie fingerst. Wahrscheinlich findest du den richtigen Punkt einfach noch nicht, das ist ja auch eine kleine Wissenschaft für sich. Da hilft wirklich nur Üben und Kommunikation mit deiner Freundin.

                            Kommentar


                              #15
                              ja man kann beim fingern auch eindeutig mehr falsch als richtig machen, denn wie schon erwähnt finger rein stecken bringt recht wenig. das musste ich meinem freund auch erst mal beibringen ( und der ist 9 jahre älter als ich *hust*) das man orgasmen unso nicht durch einfaches rein raus hinbekommt. der g-punkt der frau liegt nämlich etwas weiter oben.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X