Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bitte Hilfe! :( Sex mit gutem Freund - verliebt.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bitte Hilfe! :( Sex mit gutem Freund - verliebt.

    Hey ihr! Ich habe jetzt echt lange überlegt ob ich das hier überhaupt frage bzw ob es sich lohnt sich dafür anzumelden, aber mit jemand anderem kann ich darüber nicht reden.. Ich hoffe der Text wird nicht zu lang und Rechtschreibfehler könnt ihr behalten

    Vor ungefähr 2 Jahren habe ich durch Freunde einen Jungen (nennen wir ihn mal X ) kennengelernt mit dem ich mich sehr gut verstanden habe und nach einer Zeit sind wir sehr gute Freunde geworden. Damals hatte ich einen Freund und hätte mir deshalb nie vorstellen können irgendwie etwas mit X anzufangen... Seit Dezember letzten Jahres haben wir allerdings fast jeden Tag irgendwas gemacht und 2 oder 3 Monate später waren wir nach einer Party bei mir zuhause, weil sein Weg nach Hause zu weit war und er bei mir gepennt hat.. er hat dann angefangen mich zu küssen usw, wir haben aber nicht miteinander geschlafen - ich muss dazu sagen, dass keiner von uns beiden etwas getrunken hatte, wir wussten also was wir machen! Wir haben da danach auch kein Wort mehr drüber verloren wahrscheinlich weil wir beide wussten das es nichts ernstes ist und einfach so passiert ist... so ging das dann über eine ganze Zeit und irgendwann haben wir dann auch miteinander geschlafen was auch wirklich total schön war aber wie gesagt, es hatte keiner von uns beiden gefühle - außer freundschaft - für den anderen. Er hat mir auch nochmal bestätigt dass er sich nicht verliebt hat aber er generell nicht einfach so mit Mädchen schläft (bei Partys ignoriert er irgendwie auch die meisten Mädchen wenn die ankommen!? ) und ich auch nicht einfach so mit jungs. Er will keine feste Beziehung sondern ihm reicht halt dieses "Ich hab eine mit der ich genügend Zeit verbringe, die mich sehr gut kennt, mit der ich schlafe usw." und ich hatte bis jetzt wirklich kein Problem damit da eben wie gesagt keiner von uns in einer Beziehung ist! Es weiß wirklich niemand außer meine Beste Freundin und sein Bester Freund dass wir miteinander schlafen oder allgemein sehr viel miteinander zu tun haben, es denkt halt jeder das wir nur sehr gut befreundet sind und uns ab und zu treffe. Nun zum eigendlichen Problem: ich war mir von Anfang an sicher dass ich mich nicht in ihn verlieben werde (ich weiß, sicher kann man sich nie sein :s) und genau das ist jetzt trotzdem passiert.
    Ich habs mir in den letzten Wochen versucht auszureden aber jedes mal wenn er bei mir ist oder ich bei ihm merke ich halt dass es mehr als sonst ist Ich werde eifersüchtig wenn er mit irgendwelchen Mädchen nur redet bzw ich merke dass diese eigendlich mehr wollen, wenn ich bei ihm schlafe oder er hier und einer von uns geht küssen wir uns zwar, aber ich weiß ja dass eigendlich ohne bedeutung ist. Mit seinem besten Freund habe ich darüber geredet, weil er gemerkt hat, dass ich mich anders verhalte und allgemein irgendwie bedrückt/traurig wirke und in dem moment wo er mich darauf angesprochen hat konnte ich nichts als weinen, weil ich es vorher alles zu verdrängen versucht habe aber es trotzdem jemand mitbekommen hat. Er hat gesagt, dass er nichts darüber sagen kann wie X fühlt aber er weiß dass er mich sehr gerne mag und er in der ganzen Zeit nichts mit einem anderen Mädchen hatte oder überhaupt darüber nachgedacht hat. Für ihn ist es halt trotzdem auch scheiße, weil er weiß wie es mir damit geht aber trotzdem die Klappe gegenüber X halten muss.
    Gestern Abend war er dann bis heute morgen um 4 bei mir und als er weg war, war ich wirklich voll fertig und hab bis jetzt nicht eine Stunde geschlafen.. Wahrscheinlich lag es daran dass ich genau das was ich jetzt schreibe die ganze Zeit in meinem Kopf hatte und ich einfach nicht weiß wie ich damit umgehen soll :/ Am Anfang hat mir das wirklich nichts ausgemacht aber mittlerweile habe ich mich schon zuviel auf ihn eingelassen und weiß wirklich nicht mehr weiter. Alleine schon der Gedanke dass ich vielleicht beim Sex sagen könnte "Ich liebe dich" bringt mich durcheinander -wahrscheinlich würde er das einfach ignorieren, weil es aus der Situation heraus kommt, aber für mich wäre das in dem moment ja voller Ernst. Ich hatte vorher einen festen Freund mit dem ich 9 Monate zusammen war und die Gefühle von damals sind mit denen von heute nicht zu vergleichen.. mit X ist das halt einfach anders er weiß Dinge über mich die ich eigendlich nie irgendjemanden anvertrauen würde, genauso ist es auch mit Scahen von ihm... Beim Sex ist das genauso, mit meinem Exfreund hab ich vielleicht vorm ersten Mal darüber geredet und dann ist das einfach passiert und mit X rede ich darüber und er findet halt andere Dinge gut über die ich mit meinem Exfreund oder irgendwelchen anderen Freunde nie reden würde weiles mir einfach unangenehm wäre.
    Ich würde ihm auf der einen Seite natürlich gerne sagen wie ich fühle aber die Angst dass ich ihn dann ganz verliere ist halt auch da. Heute Abend bin ich bei ihm, sein bester Freund ist auch da und noch ein Freund von ihm. Dass ich dann da bleibe ist vorprogrammiert und mir gehts dabei wirklich nicht gut weil es wirklich so ist als würde mir jemand bei jedem Wort von ihm ein Messer Stück für Stück in mein Herz rammen -.- Und das mit dem verliebtsein ist wirklich nicht nur so eine Kurzschlussreaktion von einer Minute auf die andere, ich bin wirklich in ihn verliebt, ich hatte zwar nach der einen Beziehung auch Liebeskummer aber nicht eine Minute davon war so scheiße wie es im moment ist.
    Und bitte schreibt jetzt keine unnötigen Kommentare wie "Da hast du doch selber Schuld" ich weiß dass ich mich nicht darauf hätte einlassen müssen aber ich hab es nunmal getan und das ist jetzt dabei rausgekommen.. Was soll ich denn jetzt machen?
    Zur Info: ich bin 17, fast 18, und er ist 19.

    Ich hoffe wirklich der Text war jetzt nicht allzulang und falls ich mich ein paar mal wiederhole tuts mir echt leid. Ich hab versucht mich kurzuzfassen
    Zuletzt geändert von soulmate1122; 21.09.2013, 14:09.

    #2
    Falls ich es ins falsche Thema gepostet hat, bitte einfach verschieben aber nicht löschen

    Kommentar


      #3
      hm...
      also ich würde es ihm irgennt wie ganz in ruhe in einem schönen romantischen cafee erzählen,
      und das ganze das langsam angehen! (also so das er sich schon denken kann was jetzt kommt9
      vielleicht kannst ihm aber auch einen brief schreiben!?
      das wären meine tipps!


      LG star44

      Kommentar


        #4
        ich hoffe ich habe dir geholfen!

        Kommentar


          #5
          Zitat von star44 Beitrag anzeigen
          hm...
          also ich würde es ihm irgennt wie ganz in ruhe in einem schönen romantischen cafee erzählen,
          und das ganze das langsam angehen! (also so das er sich schon denken kann was jetzt kommt9
          vielleicht kannst ihm aber auch einen brief schreiben!?
          das wären meine tipps!


          LG star44
          Hey. Danke erstmal - Ich muss dazu sagen, dass ich echt ein Schisser bin weil ich wie gesagt halt Angst vor der Reaktion habe.

          Kommentar


            #6
            Ehrlich gesagt kann man dir da nicht helfen. Du musst ihm es irgendwann sagen, oder du gehst völlig kaputt daran. Denk mal nach, was ist besser? Immer mit ihm schlafen ohne irgendwelche Gefühle von ihm oder es ihm beichten und das Risiko eingehen, dass er dich verlässt. Was auch nicht sein muss, eventuell empfindet er auch so, ist sich aber unsicher ob du auch so empfindest. Sag's ihm einfach! Trau dich.

            Kommentar


              #7
              erstmal cooler name, haha. Ich kann mich "dav1d" nur anschließen sag es bevor du daran völlig kaputt gehst! Wenn du dich nicht alleine traust, frag' den besten Freund, der so oder so schon von der Sache weißt, vielleicht ist er mit dabei. Einfach nur, damit du nicht alleine bist.

              Kommentar


                #8
                Zitat von soulmateex Beitrag anzeigen
                erstmal cooler name, haha. Ich kann mich "dav1d" nur anschließen sag es bevor du daran völlig kaputt gehst! Wenn du dich nicht alleine traust, frag' den besten Freund, der so oder so schon von der Sache weißt, vielleicht ist er mit dabei. Einfach nur, damit du nicht alleine bist.
                ja, das wäre auch eine möglichkeit

                Kommentar


                  #9
                  Viel Glückj aufjedenfall!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von dav1d Beitrag anzeigen
                    Ehrlich gesagt kann man dir da nicht helfen. Du musst ihm es irgendwann sagen, oder du gehst völlig kaputt daran. Denk mal nach, was ist besser? Immer mit ihm schlafen ohne irgendwelche Gefühle von ihm oder es ihm beichten und das Risiko eingehen, dass er dich verlässt. Was auch nicht sein muss, eventuell empfindet er auch so, ist sich aber unsicher ob du auch so empfindest. Sag's ihm einfach! Trau dich.
                    Jep, genau das.
                    __________________________________________________
                    Close your eyes and count to seven, when you wake you'll be in heaven.

                    Kommentar


                      #11
                      Danke, habe es nun mittlerweile gesagt.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von soulmate1122 Beitrag anzeigen
                        Danke, habe es nun mittlerweile gesagt.
                        N


                        Na, und was kam dabei raus ? Erzähl schon!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X