Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pille - ab wann??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pille - ab wann??

    Heey Leuts,
    also ich schlafe mit meinem Freund immer mit Kondom. Da diese aber nicht 100% sicher sind und ich mir durch einen Unfall die Zukunft nicht ruinieren will, dacht ich da an die Pille.
    Da gibts nur einen Haken:
    - ich bin 14 Jahre alt (bald 15) und ich will nicht das meine Mom was davon erfährt..
    könnte ich mir die Pille verschreiben lassen ohne das jmd was davon erfährt??

    Help pls!

    #2
    Du hast sicher recht, dass Pille insgesamt viel sicherer vor Schwangerschaft schützt als das Kondom. Allerdings hilft sie nicht gegen übertragbare Krankheiten. Optimal ist deshalb die Kombination aus beidem.

    Wenn Du 14 bist, kann dir ein Frauenarzt auch ohne Zustaimmung deiner Eltern die Pille verschreiben, wenn er dich für ausreichend reif hält, dass du die Tragweite deiner Entscheidung verstehst. Wenn er das nicht tut, verschreibt er sie dir eben nicht. Das ist seine Entscheidung. In keinem Fall darf er aber genen deinen Willen mit deinen Eltern sprechen.

    Ich glaube, dass die meisten Frauenärzte sie verschreiben werden, allein schon deswegen, weil sie wissen, dass das Mädchen sonst zu einem anderen geht.

    Wenn du gesetzlich krankenversichert bist, bekommen deine Eltern auch keine Rechnung für den Arztbesuch.

    Kommentar


      #3
      hallo, erstmal hat eine Pille auch keine 100 % Verhütung, z. B. im Falle einer Magenunverträglichkeit sprich Durfall, Erbrechen hast du keine volle Wirkung der Pille. Ansich nehmen manche junge Mädchen die Pille schon mit 12, da es unter anderem ein Mittel gegen Akne und sehr fettiger Haut eingesetzt wird. Es gibt natürlich auch 1000 von Sorten, da musst du bitte bei deinem FA dich beraten lassen, welche Sorte zu dir am Besten passen würde.

      Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen.

      LG

      Kommentar


        #4
        du kannst dich beim frauenarzt ja mal informieren
        ich hab meine mama auch mit genommen..erst hatte ich angst, dass sie es nicht erlaubt, aber ich dachte mir,:ist besser als ihr irgendwann sagen zu müssen dass ich schwanger bin

        Kommentar


          #5
          Zitat von janjanine Beitrag anzeigen
          Du hast sicher recht, dass Pille insgesamt viel sicherer vor Schwangerschaft schützt als das Kondom.
          das ist doch quatsch...

          der pearl index (PI) ist absolut vergleichbar...

          klar kann auch ein kondom reißen, aber wenn du hier mal mitgelesen hast, wieviele mädchen hier einnahmefehler mit der pille machen, dann kannst du dir denken, dass auch diese ein risikofaktor sein kann...

          beide techniken sind also sicher, wenn man sie richtig anwendet.

          Kommentar

          Lädt...
          X