Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie verwendet man einen Vibrator- App?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • theBeatofmyHeartisVintage
    antwortet
    Handy nehmen, Kontakte, süssen Typen anrufen, süssen Typen daten - Dank mir später..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jagie
    antwortet
    Zitat von SirCum-A-Lot Beitrag anzeigen
    Was habt ihr für DMs? Entweder hab ich bisher net darauf geachtet, aber nen Vibrator hab ich da noch nie gesehen...
    Die gibt's hier bei Boots auch. Sogar in verschiedenen Größen.

    Wenns nen iPhone ist, kannst du die einfach selbst ne Vibrationsmuster zusammen stellen.

    Allerdings würde ich meinem Handy das nie an tun. Sonst Amazon, dort gibts Vibrators.

    Einen Kommentar schreiben:


  • xxLeNiiExx
    antwortet
    Zitat von RoseDream Beitrag anzeigen
    ich finds ehrlich gesagt etwas eklig wenn man bedenkt was man alles mit dem handy macht und so...

    Einen Kommentar schreiben:


  • SirCum-A-Lot
    antwortet
    Was habt ihr für DMs? Entweder hab ich bisher net darauf geachtet, aber nen Vibrator hab ich da noch nie gesehen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • creyleen
    antwortet
    Zitat von Saralein98 Beitrag anzeigen
    Ja schon aber einen richtigen Vibrator kann man ja als Minderjärige nicht kaufen
    Natürlich geht das, die Dinger gibt es doch mittlerweile sogar zuhauf bei dm?

    Einen Kommentar schreiben:


  • hiddenpartofme
    antwortet
    Dieses Apps sind SPAß APPS
    die sind nicht dafür da dass man die sich sonst wo hin steckt,wenn feuchtigkeit in dein handy kommt dann is dein handy im ARSCH
    die sind dafür da und leute damit zu ärgern oder so aber nicht um sie sich in die muschi zu stecken

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schwarzer_Loewe
    antwortet
    mit einem tütchen drüber geht auch die vorderseite vom bürstenkopf... die schwingt schnell hin und her, das macht sich sehr gut auf dem kitzler...
    (indirekte persönliche erfahrung... schließlich kann auch der partner das ding bei seinem schatz einsetzen...)

    Einen Kommentar schreiben:


  • GirlGoneWild
    antwortet
    Also bevor du dein armes Handy vergewaltigen musst, kauf die lieber eine billige elektrische Zahnbürste. mit der Rückseite vom bürstenkopf kannste dann loslegen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Susanoo
    antwortet
    Zitat von Tatlim Beitrag anzeigen
    App an und Handy in die Mumu. Aber Kondom drüber ziehen, sonst spritzt es mit Dateien.
    Davor kommt noch ein Viren App, wegen den Technischen Geschlechts Krankheiten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tatlim
    antwortet
    App an und Handy in die Mumu. Aber Kondom drüber ziehen, sonst spritzt es mit Dateien.

    Einen Kommentar schreiben:


  • summer1996
    antwortet
    Ganz davon abgesehen dass man auch als Minderjährige bei DM kleine Vibratoren kaufen kann, würde ich mir eher für 10 Euro eine elektrische Zahnbürste kaufen. Ohne den Bürstenkopf vibriert das Teil immer noch genug um Spass damit zu haben und man kann es sich sogar einführen. Hatte ich früher auch mal bevor ich mir n richtigen Vibrator bei Amazon bestellt habe. Wenn man das Teil unter der Bettdecke benutzt hört auch keiner was davon. Die Idee mein Handy in ne Plastiktüte zu packen und mir damit an meiner Mumu rumzuspielen lässt mich ja direkt austrocknen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Moosfresser
    antwortet
    Zitat von Andrea99 Beitrag anzeigen
    Ja, aber ich habe gehört dass es viel geiler beim masturbieren ist wenn man einen vibrierenden Gegenstand verwendet
    Du kannst dein Handy auch auf "Vibration" stellen und dann jemanden bitten, dich ständig anzurufen

    Nee, im Ernst: Ich finde es schon etwas unheimlich, wenn man bedenkt, dass auch andere Leute vielleicht mal das Handy in der Hand halten oder so...von daher finde ich die Idee mit der Plastiktüte sehr gut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andrea99
    antwortet
    Zitat von LisaaM Beitrag anzeigen
    warum holst du dir so ne app man brauch ja keinen vibrator dazu du kannst es dir doch auch anders machen...und des handy wie gesagt denk dran musst du danach trotzdem noch an dein ohr halten und immer anfassen und so..
    Ja, aber ich habe gehört dass es viel geiler beim masturbieren ist wenn man einen vibrierenden Gegenstand verwendet

    Einen Kommentar schreiben:


  • LisaaM
    antwortet
    warum holst du dir so ne app man brauch ja keinen vibrator dazu du kannst es dir doch auch anders machen...und des handy wie gesagt denk dran musst du danach trotzdem noch an dein ohr halten und immer anfassen und so..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schwarzer_Loewe
    antwortet
    steck das handy in eine frische plastik-frühstückstüte (schützt dich vor keimen und das handy vor feuchtigkeit ), app starten und dahin pressen wo es schön ist ^^

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X