Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Vibrator als Sex- Ersatz?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vibrator als Sex- Ersatz?

    Hi,
    Vor ein par Togen habe ich meine Mutter gefragt, ob ich die Pille haben kann weil ich mit meinem Freund gerne schlafen würde. Sie hat aber gemeint dass ich dafür noch zu jung wäre. Heute hat sie mir dann als Weihnaachtsgeschenk einen Vibrator geschenkt.
    1) Ist ein Vibrator eigendlich ein guter Ersatz für Sex?
    2) Sie hat mir gesagt gesagt, dass sie mir zeigt wie man einen Vibrator richtig verwendet. Dafvor schäme ich mich aber. Könnt ihr mir sagen wie ich dieses Gespräch vermeide und wie man einen Vibrator verwendet.
    3) Muss man einen Vibratpr jedes mal nach dem benutzen waschen?

    #2
    ich finde dass keine schlechte idee von deiner mama
    mit einem vibrator bestimmst du das tempo! besonders jungfrauen haben oft dass problem, dass das erste mal voller schmerzen und fast ungenießbar ist. mit einem vibrator kannst du erst einmal deine vagina weiten und dir so lange zeit lassen wie du willst!

    wenn es dir unangenehm ist dass diene mum dir das zeigen möchte sags ihr doch sie hat sicherlich verständnis dafür

    Kommentar


      #3
      Ach ja,
      und findet ihr dass ich mit 14 wirklich noch zu jung für sex/ die Pille bin.
      Ist doch immmer das gleiche ob ich mit einem Vibrator oder beim schlafen mit meinem Freund entjungfere,oder

      Kommentar


        #4
        Zitat von Steffanie1998 Beitrag anzeigen
        Ach ja,
        und findet ihr dass ich mit 14 wirklich noch zu jung für sex/ die Pille bin.
        Ist doch immmer das gleiche ob ich mit einem Vibrator oder beim schlafen mit meinem Freund entjungfere,oder
        Nein, dass ist nicht das gleiche Ich finde man ist erst entjungfert, wenn man wirklich erst Sex (Geschlechtsverkehr) hatte.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Steffanie1998 Beitrag anzeigen
          Ach ja,
          und findet ihr dass ich mit 14 wirklich noch zu jung für sex/ die Pille bin.
          Ist doch immmer das gleiche ob ich mit einem Vibrator oder beim schlafen mit meinem Freund entjungfere,oder
          Ich finde 14 schon jung...
          Nein, mitm Vibrator kannst du dich nicht entjungfern. Nur dein Hymen kann halt reißen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Steffanie1998 Beitrag anzeigen
            Hi,
            Vor ein par Togen habe ich meine Mutter gefragt, ob ich die Pille haben kann weil ich mit meinem Freund gerne schlafen würde. Sie hat aber gemeint dass ich dafür noch zu jung wäre. Heute hat sie mir dann als Weihnaachtsgeschenk einen Vibrator geschenkt.
            1) Ist ein Vibrator eigendlich ein guter Ersatz für Sex?
            2) Sie hat mir gesagt gesagt, dass sie mir zeigt wie man einen Vibrator richtig verwendet. Dafvor schäme ich mich aber. Könnt ihr mir sagen wie ich dieses Gespräch vermeide und wie man einen Vibrator verwendet.
            3) Muss man einen Vibratpr jedes mal nach dem benutzen waschen?

            Als ob

            Kommentar


              #7
              Ein Vibrator ist für mich zumindest kein Sexersatz.
              Ich finde das keine gute Idee von deiner Mutter, ich hatte mein Erstes Mal auch mit 14 und fand und finde daran nichts verwerflich. Sie soll dich die Pille nehmen lassen, ausser sie möchte Oma werden. Das Erste Mal ist in den meisten Fällen nunmal schmerzhaft, das gehört einfach dazu, sie kann dir nichts verbieten udn wenn es dir wirklich nicht darum geht, damit anzugeben und du dich bereit fühlst, dann solltest du dich von Mama nicht wie ein Kind behandeln lassen. Es ist ganz alleine dein Leben, ich fände es als Mutter toll, wenn sich meine Tochter über Verhütung informieren würde und verantwortungsvoll mit dem Ersten Mal umgehen möchte.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Steffanie1998 Beitrag anzeigen
                1) Ist ein Vibrator eigendlich ein guter Ersatz für Sex?
                2) Sie hat mir gesagt gesagt, dass sie mir zeigt wie man einen Vibrator richtig verwendet. Dafvor schäme ich mich aber. Könnt ihr mir sagen wie ich dieses Gespräch vermeide und wie man einen Vibrator verwendet.
                3) Muss man einen Vibratpr jedes mal nach dem benutzen waschen?

                1) Ein Vibrator ist KEIN ersatz für Sex. Er ist aber trotzdem eine tolle Hilfe zur SB weil weder Deine Finger, nocht ein Penis vibrieren können. Und das finde ich mal echt schööön! Jede Frau sollte mindestens einen haben.

                2) OMFG! Bloß nicht. Schick mir 'ne PN ich erklär es Dir, aber bloß nicht von Mama zeigen lassen, Iiiiiiiiiiiiiieeeehhhhh..... !

                3) Ein Vibrator wird nicht zwingend eingeführt. Ich stimuliere damit meine Schamlippen und meinen Kitzler. Also dürfte ein Abreiben mit einem Einwegtuch reichen. (Nichts Rückfettendes, grade Silikonvibras vertragen das nicht.)
                Zuletzt geändert von jayjay96; 26.12.2012, 12:21.

                Kommentar


                  #9
                  Hi,sry dass ich nicht früher geschrieben habe.
                  Gestern hat mich meine Muter gefragt ob ich den Vibrator schon ausprobiert habe. Da wusste ich nicht was sagen ,weil ich mcih geschämt habe diese Frage zu beantworten.
                  Dann hat sie mir an ihr gezeigt wie man einen Vibrator verwendet. Dabei sind ihre Schamhaare und ihr Intimbereich mit so eier eckligen Flüssigkeit verklebt. Als ich danach als ich alleine war den Vibrator probirt habe war ich nur wenig feucht im Intimbereich und den Vibrator habe ich nicht rein bekommen. ICh war schon feucht aber bei mir ist keine Flüssigkeit raus gekommen.
                  Kann es sein dassich deswegen den Vibrator nicht rein bekommen habe und wisst ihr was dass für eine Flüssigkeit war.

                  Kommentar


                    #10
                    Das war ganz normale Scheidenflüssigkeit, nehme ich an. Manche werden sehr feucht, andere eben nicht. Hängt aber auch alles von der Lust ab, wenn du richtig viel Lust hat bzw. sehr geil bist, wirst du natürlich feuchter/produzierst du mehr Flüssigkeit

                    Kommentar


                      #11
                      Ich finde es ja krass dass deine Mutter dich keinen (geschützten) Sex haben lassen will, dir aber nen Vibrator schenkt und dir das auch noch an sich selber demonstriert...also mit 14 hätte ich wohl lieber Sex als DAS sehen zu müssen oO

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Mariposa8 Beitrag anzeigen
                        Das war ganz normale Scheidenflüssigkeit, nehme ich an. Manche werden sehr feucht, andere eben nicht. Hängt aber auch alles von der Lust ab, wenn du richtig viel Lust hat bzw. sehr geil bist, wirst du natürlich feuchter/produzierst du mehr Flüssigkeit
                        Ich war wol auch feucht aber bei meiner Mutter ist es richtig viel rasusgeronnen. War irgenwie eklig aberbekommt man duch dieses Zeug leichter einen Gegenstand/Vibrator in die Scheide?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von warheart Beitrag anzeigen
                          Ich finde es ja krass dass deine Mutter dich keinen (geschützten) Sex haben lassen will, dir aber nen Vibrator schenkt und dir das auch noch an sich selber demonstriert...also mit 14 hätte ich wohl lieber Sex als DAS sehen zu müssen oO
                          Sie denkt dass cih noch zu jung für die Pille bin und dass Kondome reissen können.
                          Sie hat das an sich demonstriert weil ich gesagt habe dass sie mir es nicht an meiner Scheide demonstrieren soll, war aber kein schöner anblick

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Steffanie1998 Beitrag anzeigen
                            aberbekommt man duch dieses Zeug leichter einen Gegenstand/Vibrator in die Scheide?
                            Finde ich schon. Wie gesagt, bei jeder Frau unterschiedlich.. liegt vielleicht daran das sie schon Älter ist und mehr Erfahrung hat.

                            Kommentar


                              #15
                              also ich finde es voll net von deiner mama das sie dir sowas schenkt und überhaupt das sie es dir zeigen will.. ich könnte mit meiner mam überhaupt nicht über so was reden...und dir muss es nicht peinlich sein is gans normal das du irgendwann sex hast

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X