Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hört er bei euren Schmerzen sofort auf?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hört er bei euren Schmerzen sofort auf?

    Wenn ihr beim Sex Schmerzen habt, hört euer Sexpartner sofort auf zu ficken? Oder sagt er sowas wie "Komm, Schatz, stell dich nicht so an. Du bist doch kein Kind mehr." und fickt munter weiter?

    #2
    Selbstverständlich hört er auf!

    Kommentar


      #3
      Er würde mir nie mutwillig Schmerzen zufügen, es sei denn ich will es (Beissen,Kratzen).
      Wenn er aufhören soll, tut er das auch, egal wie geil er auf mich is.

      Kommentar


        #4
        Für meinen Freund ist das wichtigste überhaupt, dass ich mich wohl fühle und es mir gut geht.

        Kommentar


          #5
          Kam noch nie vor, dass ich bei irgendwas Schmerzen hatte, aber ich bin mir sicher, dass wenn es vorkommen sollte, er auch aufhoeren wuerde. Alles andere faend' ich auch asozial.

          Kommentar


            #6
            Mein Ex-Freund wollte mir einfach Schmerztabletten geben und dann weiter machen

            Kommentar


              #7
              Ich hatte zwar noch nie Schmerzen, aber ich bin überzeugt davon, dass er aufhören würde, wenn ich ihn darum bitten würde.

              Kommentar


                #8
                Zitat von supersexy Beitrag anzeigen
                Mein Ex-Freund wollte mir einfach Schmerztabletten geben und dann weiter machen
                Haha,herrlicher Typ^^

                Kommentar


                  #9
                  Ich hab mit noch keinem geschlafen, aber wenn mir einer weh tun würde oder überhaupt etwas gegen meinen Willen, würde ich ihn ganz galant aus dem Bett treten und die Nachttischlampe oben drauf hauen.

                  Kneif ihn doch mal beim Sex und sag ihm dann, er solle sich nicht so anstellen, er ist ja wohl kein Kind mehr

                  Kommentar


                    #10
                    Er würde auf hören wenn ich das wollte, aber ich mag's wenns ein wenig weg tut

                    Kommentar


                      #11
                      Natürlich hört er dann auf!!!

                      Kommentar


                        #12
                        hab zum glück keine, aber er hört dann natürlich auf. mit nem kerl, der so ne einstellung hat, würde ich niemals ins bett gehen!.

                        Kommentar


                          #13
                          Jaein.
                          Ich hab beim Eindringen immer ein wenig Schmerzen, die aber in letzter Zeit weniger und kürzer werden. Mein Freund weiß dass das für mich kein Drama ist, ist aber ziemlich vorsichtig.
                          Wenns währenddessen schmerzt, zB wenn er mal zu tief stößt, sag ichs ihm und er hält sich wieder etwas zurück. Er würde aber wenn ich wirkliche Schmerzen hätte, sofort aufhören.

                          Kommentar


                            #14
                            Wenn mein Freund sieht, dass ich leide, hört er nicht auf, weil das für mich beim Sex oft dazugehört.. wenn ich ihm ausdrücklich sage: STOP, dann tut er es auch, kommt aber eher selten vor

                            Kommentar


                              #15
                              Ich sage ihm, wenn ich Schmerzen habe, was in der Regel nur beim Eindringen ist (mittendrin spür ich keinen Schmerz). Das heißt aber noch lange nicht, dass er aufhören soll, weil es sein kann, dass ich noch "nachfeuchte", sich meine Vagina weitert, ich halt den Schmerz nicht mehr spüre etc. Wenn ich nicht mehr will, sag ich ihm das schon und dann hört er auch auf. Aber ein kurzer Schmerz ist kein Grund dafür.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X