Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie Schwester erklären dass sie eine Schlampe ist??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie Schwester erklären dass sie eine Schlampe ist??

    Hallo. Also meine Schwester ist voll am heulen weil sie von allen als schlampe genannt wird. Sie fragte mich wieso sie sie so nenne. Die Wahrheit ist das sie so genannt wird weil sie eine ist! Klingt hart aber sie benimmt sich halt wie eine schlampe!!!!!!!!!!!!

    Aber wie kann ich das meiner Schwester beibringen??

    #2
    Wenn sie so genannt wird, auch von dir, wirds dafür ja gründe geben. die kannst du ihr erklären, aber "schlampe" würde ich dabei nicht fallen lassen. eher "schlampenhaftes benehmen" oder sowas.

    Kommentar


      #3
      Boah....du solltest deine Schwester aufbauen und schützen anstatt sie zu beschimpfen O.o

      Es ist doch vollkommen egal was die anderen sagen solange sie selbst mit sich im Reinen ist. Ich finds echt mies wie du dich ihr gegenüber verhälst. Du kannst sie höchstsns fragen ob sie zufrieden ist so wie sie sich gibt, wie auch immer das sein mag. Aber ich würde sie nicht beschimpfen!

      Kommentar


        #4
        Du solltest deiner Schwester erklären, daß ihre Vagina nicht The Dark Knight Rises ist, wo unbedingt jeder rein muß.

        Kommentar


          #5
          Ich würde sie niemals so nennen, nur ihr verhalten ist halt das einer schlampe.
          Nur wenn ich sage sie hat ein schlampen verhalten dann rastet sie aus!

          Kommentar


            #6
            Was macht sie denn zu einer Schlampe?

            Du solltest deine Schwester nicht auch noch beleidigen, ich weiß nicht was sie macht um von allen als Schlampe abgestempelt zu werden, aber dieses Schlampen gerede ist eh immer das letzte und, dass du sie als Schwester als eine betitelst ist das aller letzte! Lass sie doch leben wie sie möchte, so lange es für sie okay ist, kann es dir auch egal sein. Kein Grund für dich sie zu beleidigen und zu verurteilen.
            Bau sie auf und steh hinter ihr!

            Kommentar


              #7
              Zitat von KoenigVonBayern Beitrag anzeigen
              Du solltest deiner Schwester erklären, daß ihre Vagina nicht The Dark Knight Rises ist, wo unbedingt jeder rein muß.
              Haahhahaa...der war gut
              Aber jetzt ma ernst du hast eigentlich recht

              Kommentar


                #8
                Zitat von KoenigVonBayern Beitrag anzeigen
                Du solltest deiner Schwester erklären, daß ihre Vagina nicht The Dark Knight Rises ist, wo unbedingt jeder rein muß.
                Sie sollte ihrer Schwester erklären nichts auf dieses Gerede zu geben!

                Kommentar


                  #9
                  Was genau ist denn deiner Meinung nach "schlampenhaftes" Verhalten und was ist daran so negativ?

                  Kommentar


                    #10
                    Mich stört ihr Verhalten nicht. Nur andere nennen sie Schlampe und sie fragte mich wieso man sie so nennt, sie tun es weil sie jeden Tag mit nem anderen Kerl ins Bett steigt. Ich stehe ja hinter ihr nur sie will halt wissen warum sie den ruf hat und warum sie so genannt wierd. Ich weis halt nicht wie ich es ihr erklähren soll

                    Kommentar


                      #11
                      einfach gerade raus, oder ungefähr so: "Also weißt du...wenn du dauernd andere freunde hast und jeden jungen anmachst, wirkt das schon i-wie schlampig..."

                      Kommentar


                        #12
                        Wenn sie jeden Tag einen anderen Typen braucht dann ist sie vieleicht Polygam veranlagt.

                        Ich finde es unmöglich sexuell anderslebende oder andersveranlagte abzuwerten und zu beschimpfen.

                        Egal ob Homosexuell, Polygam oder Sadomasochist.

                        Wenn sie Spass am Sex hat sollte man ihr den Spass auch nicht mies reden.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von JulsSophia Beitrag anzeigen
                          Mich stört ihr Verhalten nicht. Nur andere nennen sie Schlampe und sie fragte mich wieso man sie so nennt, sie tun es weil sie jeden Tag mit nem anderen Kerl ins Bett steigt. Ich stehe ja hinter ihr nur sie will halt wissen warum sie den ruf hat und warum sie so genannt wierd. Ich weis halt nicht wie ich es ihr erklähren soll
                          "Weil manche Leute nicht noch nicht mitgekriegt haben, dass Frauen im Jahre 2012 schon selbst über ihre Vagina bestimmen dürfen und nicht mehr ihre Eltern um den Schlüssel für ihren Keuschheitsgürtel fragen müssen."

                          Kommentar


                            #14
                            Sie soll doch leben wie sie will.... 90% der leute die sie so nennen sind neidisch, 10% haben eine Mittealtermoral eingetrichtert bekommen. Mein Gott, solang man sich vor Krankheiten schützt und alles freiwillig und gern macht kann man doch mit so vielen oder wenigern Sex haben wie man will... jeder Mensch ist anders, hat andere Bedürfnisse und jeder sollte diese auch ausleben dürfen.

                            Du kannst mal mit ihr reden ob sie das Bedürfnis hat mit so vielen Männern zu schlafen und ob sie das genießt, oder eher macht weil sie denkt es wird von ihr erwartet von den Jungs... Sie sollte raus finden was sie will und das dann auch machen, egal was andere sagen.

                            Das du sie selbst als Schlampe siehst finde ich ein wenig traurig, schließlich bist du ihre Schwester!

                            Das einzige was ich jeder Frau in jungen jahren raten würde die ein wildes Sexualleben hat, ist das sie damit nicht gerade angibt und es jedem erzählt... Es heißt so schön "ein Kavalier genießt und schweigt"... vielleicht sollten sich das manche Frauen ein wenig zu Herzen nehmen... denn Neider und Moralaposteln gibt es leider noch Massen in diesem Land!

                            Kommentar


                              #15
                              Irgendwie verstehe ich nicht, weshalb deine Schwester dir diese Frage stellt.

                              Sie weiss doch wohl selbst, dass sie jeden Tag mit einem anderen Typ ins Bett springt und dass so ein Verhalten eben von vielen Menschen als "schlampig" bezeichnet wird.

                              Ich würde ihr den Rat geben, ihre ganzen One-Night-Stands besser für sich zu behalten. Dann muss sie sich auch nicht die Beleidigungen von anderen Menschen anhören.
                              Oder sie ist so selbstbewusst, steht dazu und ignoriert diese Äußerungen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X