Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bin ich bi?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Ob du nun wirklich bi-sexuell bist, kann ich dir genau so wenig sagen, wie jede andere hier.

    1. fehlen mir dazu alle "Hilfskriterien", wie Alter, Erfahrungen, sexuelle Aktivität und emotionale Bindung in einer bestehende Beziehung.

    2. Glaube ich erst einmal nicht - vorsicht hoch spekulativ - dass du bi bist. Viellmehr denke ich, dass du dich sexuell neu erfahren möchtest.

    3. Erzähle ich dir kurz meine Sexualtiäts-Vita, vielleicht kannst du deine Gefühle dann besser einordnen.

    Ich habe mich zunächst auch bei Kerlen umgeschaut, etwas mit Mädels anzufangen kam mir gar nicht in den Sinn, obwohl ich sie schon immer sehr attraktiv und anziehend fand. Allerdings fand ich Sex mit Jungs damals schon langweilig und total unspannend. Ich dachte aber, dass sich das mit der Zeit schon legen würde - Sex fanden ja alle super geil - und hielt mich für zu jung oder frigide bzw. habe alles auf die Dreibeiner geschoben. Sie waren dann voll die Looser, obwohl sie gar nicht die Ursache, sondern der unbedeutende Anlass waren.

    Dann habe ich, eher total zufällig, mit meiner Freundin rumgemacht und mir war mit einem Male klar, was mich an Sex gestört und was mir daran gefehlt hatte. Ich kann das schlecht mit Worten erklären, dass muss frau selber erleben, aber es war für mich so, als hätte frau einen Vorhang zu Seite gezogen und ich sah erstmals klar, was mich sexuell antörnte.

    Allerdings hat es eine geraume Zeit gedauert, bis ich mir das selber eingestanden habe und noch länger, bis ich mich als lesbisch geoutet habe.

    Auf jedne Fall finde ich seit diesem Erlebnis di Männer noch weniger spannend und ich interessiere mich nur noch für Frauen.

    Da ich inzwischen jenseits der Pubertät bin, denke ich, dass wird sich meine Vorliebe für das gleiche Geschecht auch nicht mehr ändern wird , ich betrachte mich daher heute als verlässlich homosexuell.

    Grundsätzlich möchte ich dir zu deiner Frage noch Eines sagen. Es ist total gleichgültig, ob du Kerle, Frauen oder beides magst. Wichtig ist einfach, dass du zu deine sexuellen Neigung stehst und glücklich dabei bist.

    Also sprich als Nächstes eine Freundin von dir darauf an und dann probiere dich mit ihr aus. Ich denke, du wirst dieses Erlebnis auch als sehr schön empfinden.


    Zitat von jlandsberger Beitrag anzeigen
    Wie ich schon in anderen Beiträgen geschrieben hab wünsche ich es mir sehr
    mit einem Mädchen zu schlafen, möchte aber später auch mal mit einem
    Jungen Sex haben. Fühl mich aber zu Mädchen sehr stark hingezogen.
    Aber noch keine Erfahrungen, weder so noch so.
    Süße, un dich frage ich, warum du dir nicht eine Freundin suchst und gemeinsam alles auslebst? Du bist wirklich nicht die Einzige, die so empfindet und sich zunächst mit einem Mädel sexuell verwirklichen möchte.
    Zuletzt geändert von Alinaschnegge; 27.06.2012, 13:13.

    Kommentar


      #17
      Zitat von sasalein Beitrag anzeigen
      Ach quatsch, du bist doch nicht Bi. Ich persönlich find Lesbenpornos auch sehr geil, kann mir zwar keinen Sex mit einer Frau vorstellen, aber halt auch keine Beziehung, ich wäre niemals imstande eine Frau richtig zu lieben.
      Und nur weil dich die Vorstellung von Sex mit einer Frau anregt bist du noch lange nicht Bi. %-)

      Kommentar

      Lädt...
      X