Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

noch nich lang zsm aber bald 1. mal

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    noch nich lang zsm aber bald 1. mal

    heeey.
    ich hab seit 3 wochen einen freund, und omg ich hab mich richtig verknallt. ich bin 16 jahre alt, er ist 17. ich war mit meinem exfreund ziemlich weit, nachdem wir ein jahr zusammen waren, aber bin immernoch jungfrau, aber es hat ehrlich gesagt nicht lang gedauert mit meinem jetzigen freund ziemlich schnell ziemlich weit zu gehen.
    ich vertraue ihm, und es ist für uns beide das erste mal. er ist voll liebevoll, so eigentlich eher der kumpel-typ, weswegen ich nicht denke, dass er mich direkt nach dem sex sitzen lässt. und ich will schon mit ihm schlafen, aber ich hab irgendwie angst, vorm ersten mal oder davor was falsch zu machen zum thema verhütung. jetzt wird er am samstag bei mir übernachten... könnt ihr mir tipps geben?

    #2
    Also ich fände es am wichtigsten erstmal das Thema Verhütung zu klären....
    Und es eilt doch nichts. Wenn du noch Angst hast, was irgendwo normal ist, dann lass dir doch einfach noch Zeit. Falsch kann man nichts machen außer das man sich totla verstellt oder Sachen mit sich machen lässt die man nicht möchte.

    Kommentar


      #3
      Also ich hatte mein erstes Mal auch, nachdem ich erst zwei Wochen mit meinem Freund zusammen war... Er hat mich in dem Moment gefragt, ich war eigentlich gar nicht drauf vorbereitet, aber es hat voll gut gepasst.
      Also ich würd' mir da gar keine Gedanken machen. Ich war in dem Moment auch überhaupt nicht mehr aufgeregt... Du kannst eigentlich nicht sonderlich viel falsch machen, ich konnte 's auch irgendwie gleich, muss wohl irgendwie in den Instinkten vom Menschen liegen oder so.
      Ja, also Verhütung ist ja mal verdammt wichtig, wir haben Kondome genommen und bis Samstag wirst du jetzt natürlich auch nicht die Pille bekommen und ich denke, das ist dann die beste Möglichkeit.

      Kommentar


        #4
        Zitat von isabellaindesejada Beitrag anzeigen
        heeey.
        ich hab seit 3 wochen einen freund, und omg ich hab mich richtig verknallt. ich bin 16 jahre alt, er ist 17. ich war mit meinem exfreund ziemlich weit, nachdem wir ein jahr zusammen waren, aber bin immernoch jungfrau, aber es hat ehrlich gesagt nicht lang gedauert mit meinem jetzigen freund ziemlich schnell ziemlich weit zu gehen.
        ich vertraue ihm, und es ist für uns beide das erste mal. er ist voll liebevoll, so eigentlich eher der kumpel-typ, weswegen ich nicht denke, dass er mich direkt nach dem sex sitzen lässt. und ich will schon mit ihm schlafen, aber ich hab irgendwie angst, vorm ersten mal oder davor was falsch zu machen zum thema verhütung. jetzt wird er am samstag bei mir übernachten... könnt ihr mir tipps geben?

        Das Problem hatte ich mit meinem Freund auch. Wir waren knapp 3 Wochen zusammen (offiziell sogar nichtmal das), und gingen sehr schnell sehr weit, auch beide Jungfrau. Aber ich habe ihm vertraut und fühlte mich absolut bereit. Bei uns war es dann aber eher spontan.

        Wir haben auch, da wir keine Kondome zur Hand hatten und es eher spontan war, nur mithilfe meiner Pille verhütet. Da wir beide anfangs noch etwas Schiss hatten von wegen Schwanger werden trotz Pille undso, haben wir aber dafür gesorgt dass er nicht in mir kam, d.h. er hat ihn vorher immer rausgezogen.
        Mittlerweile kommt er aber meist in mir.
        Also, wenn du die Pille nicht nimmst, dann nehmt auf jeden Fall Kondome.
        Wenn du sie nimmst, könnt ihr ja auch beides benutzen, um euch sicherer zu fühlen. Das ist aber eigentlich nicht nötig.
        __________________________________________________
        Close your eyes and count to seven, when you wake you'll be in heaven.

        Kommentar

        Lädt...
        X