Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Hat man dann immernoch schmerzen??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hat man dann immernoch schmerzen??

    Hallo!
    Ich hab mein erstes mal hinter mir und es war wunderschön!!....und schmerzvoll!:s (nach dem ersten mal ca 2 Stunden später haben wir es nochmal probiert)

    Nun zu meiner Frage..tut das "3. mal" auch noch weh? Und auch noch das 4.?
    Oder nicht mehr? Ich mein Das Jungfernhäutchen ist nun weg (also das weiß ich auch)


    lg

    #2
    Das kann man pauschal nicht beantworten. Bei einigen ja, bei anderen nein. Es kommt ja auch immer darauf an, wieso es dir wehtat. Wenn es bei dir nur am Jungfernhäutchen lag, wirst du wohl eher keine Schmerzen haben, wenn es allerdings an der Anspannung lag, kann es gut sein, dass es noch weiter wehtut.
    Entspann dich einfach.

    Kommentar


      #3
      Das hängt so ein bisschen mit dir zusammen, wenn du dich entspannst und locker machst dann sollte es eigentlich nicht weh tun. Wenn du hingegen schon angst davor hast dass es weh tut, verkrampfst du dich und dann ist es nicht ganz unwahrscheinlich, dass es weh tut.
      Achtet auch darauf, dass du feucht genug bist.

      Kommentar


        #4
        Ich hab mich immer probiert zu enstspannen!..aber es hat trotzem sehr gebrannt und gezwickt..:/

        Kommentar


          #5
          Eigentlich ist das bei allen Mädchen unterschiedlich..einigen tuts nur beim 1.Mal weh, aber ich habe auch von mehreren gehört und auch die Frauenärztin meinte, dass es sogar auch nach mehreren Malen weiterhin wehtun kann.

          Bei meinem 2.,3, 4 mal hat es auch noch ziemlich weh getan, aber nur anfangs und keineswegs so wie beim ersten mal, danach war aber gut.

          Kommentar


            #6
            Wenn man verkrampft ist und sich nicht komplett fallen lässt, tut es immer weh.
            Bei mir ist das so, dass es manchmal zu schnell geht. D.h, ich denke ich bin geil/feucht genug, beim Eindringen ziept es jedoch trotzdem noch kurz. Danach werd ich erst richtig locker und nichts tut mehr weh.
            Je länger das Vorspiel und je geiler ich bin und je weniger ich es aushalten kann, desto weniger ziept es eben auch, manchmal auch garnicht.
            Das kommt immer granz drauf an.
            __________________________________________________
            Close your eyes and count to seven, when you wake you'll be in heaven.

            Kommentar


              #7
              Warst du feucht- und erregt genug? Deswegen und auch, wenn man verkrampft oder der Partner zu grob ist kann Sex generell weh tun.

              Kommentar


                #8
                Also bei mir tut's am Anfang immer noch etwas weh, ich weiß nicht genau, wie oft es jetzt schon war, vielleicht 10 mal oder so. Aber wenn ich meinem Freund sage, er soll langsam machen, dann ist es nicht soo schlimm und geht auch ganz schnell wieder weg, und das gute Gefühl dabei ist dann auch ganz schnell da.

                Kommentar


                  #9
                  Wie wäre es mit einem Frauenartzbesuch?

                  Zitat von LunaMarieYo Beitrag anzeigen
                  Ich hab mich immer probiert zu enstspannen!..aber es hat trotzem sehr gebrannt und gezwickt..:/
                  Also die Schmerzen und das Brennen können diverse Ursachen haben. Z.B., das Häutchen ist dehnbar und wird nicht unbedingt schon beim 1. Mal komplett zerrissen. Oder Du kannst eine Entzündung drin haben, was Schmerz und Brennen beim Sex oder nach dem Sex verursacht. Und, und, und...
                  Es wäre also nicht schlecht mal zu einem Frauenarzt / einer Frauenärztin zu gehen, Problem besprechen und sich untersuchen lassen. Vielleicht wird schon was geklärt. Und wenn nicht, könntest Du danach schon ziemlich sicher sein, daß Du zumindest gesund bist
                  Zuletzt geändert von M1961; 13.06.2012, 08:54.

                  Kommentar


                    #10
                    eigentlich sollte es nicht mehr wehtun :-S

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X