Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ich hab bisschen Angst vor Sex

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich hab bisschen Angst vor Sex

    Hi,

    ich bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige Bereich dafür ist.
    Ich will mit meinem Freund Sex haben und bin noch Jungfrau. Soweit ich weiß hatte er noch keinen Sex.
    Naja und leider hab ich ein bisschen Angst davor. Ich hab voll Angst, dass ich was falsch mache oder dass es total weh tut oder dass sein Penis zu groß ist oder so und dass es deshalb noch mehr weh tut. Ich hab auch Angst, dass ich zu schnell komme oder dass er nicht wirklich kommt oder so.

    Könnte mir jmd Tipps geben?
    Und ehm wie groß ist der Penis von einem 15-Jährigen im Durchschnitt? Ich weiß, dass ist eigentlich nicht wichtig, aber vllt hab ich auch ne total falsche Vorstellung davor

    #2
    Wie wär's, wenn du vorher erstmal Petting mit ihm hast, wenn du noch nicht mal weißt, wie er nackt aussieht?
    Sowas nimmt einem die Angst normalerweise sehr gut.

    Kommentar


      #3
      Ich würde einfach bisschen warten und vllt mal petting probieren oder mit ihm ddrüber sprechen wenn du so viel angst hast.

      Kommentar


        #4
        Solange du Angst hast solltest du nicht mit ihm schlafen. Ein bisschen eiin mulmiges Gefühl hat vermutlich fast jeder, es ist ja was ganz neues.. Aber Angst sollte keinesfalls im Spiel sein. Denn die führt dazu, dass du verkrampfst und das führt wiederum dazu, dass es wirklich weh tut. Nur wenn du entspannt richtugn Sex blicken kannst, kann es auch ein schönes Erlebnis werden
        Ihr müsst ja auch nicht gleich miteinander schlafen. Erst mal Petting ist eine sehr gute und schöne Erfahrung! Ihr lernt eure Körper kennen, worauf der andere steht und welche Berührungen ihr mögt.. und welche weniger.
        Du sagst du glaubst, er hatte noch nie Sex.. WIe wäre es, wenn ihr vielleicht mal darüber sprecht? Ich finde das schon wichtig, bevor man sich zusammen in die Kissen stürzt, dass man mal darüber gesprochen hat. Nur so kannst du deine Angst minimieren.

        Kommentar


          #5
          tastet euch ran. man schaltet nicht von händchen halten zu sex um. lasst euch zeit, das gibt sicherheit.

          Kommentar


            #6
            Ich kann den anderen nur zustimmen:
            Ihr solltet euch echt noch Zeit lassen. Habt erstmal Petting, findet raus, was euch selbst und dem anderen gefällt und macht euch miteinander körperlich mehr vertraut. So lange du noch Angst hast solltest du auf jeden Fall noch warten

            Kommentar


              #7
              Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
              Wie wär's, wenn du vorher erstmal Petting mit ihm hast, wenn du noch nicht mal weißt, wie er nackt aussieht?
              Sowas nimmt einem die Angst normalerweise sehr gut.

              Naja... Ich weiß es nichts besonderes, aber ich hab ihn schon im Schwimmbad und so gesehen aber sonst eben noch nicht ganz nackt. wir haben mal zussamen übernachtet und da hatte er glaub im bett eine latte also das sah halt voll so aus und ich fand das eben voll groß und kann mir nicht vorstellen, dass das in meine muschi reinpasst meine größte Angst ist dass es beim ersten Mal voll weh tut.
              wie groß ist eigentlich der penis von einem 15-jährigen? vllt hab ich da auch einfach ne falsche vorstellung.


              Zitat von phantasy Beitrag anzeigen
              Ich würde einfach bisschen warten und vllt mal petting probieren oder mit ihm ddrüber sprechen wenn du so viel angst hast.
              Naja... Aber ich weiß nicht wie mit ihm drüber sprechen soll. Ihc kann ihm so ziemlich alles erzählen und hab es auch schon getan bloß bei sowas bin ich mir unsicher.

              Zitat von sugarfree Beitrag anzeigen
              Solange du Angst hast solltest du nicht mit ihm schlafen. Ein bisschen eiin mulmiges Gefühl hat vermutlich fast jeder, es ist ja was ganz neues.. Aber Angst sollte keinesfalls im Spiel sein. Denn die führt dazu, dass du verkrampfst und das führt wiederum dazu, dass es wirklich weh tut. Nur wenn du entspannt richtugn Sex blicken kannst, kann es auch ein schönes Erlebnis werden
              Ihr müsst ja auch nicht gleich miteinander schlafen. Erst mal Petting ist eine sehr gute und schöne Erfahrung! Ihr lernt eure Körper kennen, worauf der andere steht und welche Berührungen ihr mögt.. und welche weniger.
              Du sagst du glaubst, er hatte noch nie Sex.. WIe wäre es, wenn ihr vielleicht mal darüber sprecht? Ich finde das schon wichtig, bevor man sich zusammen in die Kissen stürzt, dass man mal darüber gesprochen hat. Nur so kannst du deine Angst minimieren.
              Ich hab joa hauptsächlich Angst davor, dass meine muschi zu klein ist

              davor dass er mein körper nicht attraktiv findet hab ich keine angst, weil er es mir schon oft gesagt hat und weil er immer ehrlich ist also meistens wobei er oft ironisch spricht oder rumscherzt.

              toll jetzt hab ich noch mehr angst. also wenn ich angst habe dann bin ich verkrampft und es tut noch viel mehr weh :cry:

              ehm das kommt vllt komisch, aber was genau tut man beim petting?

              wie könnte ich so ein gespräch anfangen?


              Zitat von Brian-Molko Beitrag anzeigen
              tastet euch ran. man schaltet nicht von händchen halten zu sex um. lasst euch zeit, das gibt sicherheit.
              wir haben joa nicht bloß händchen gehalten. wir haben auch schon naja voll rumgeknutscht und zusammen in einem bett geschlafen aber damals hatte ich noch ttotal angst und das problem ist dass meine mutter mich sicher voll umbringen würde wenn ich mit ihm schlafe.


              Zitat von belli Beitrag anzeigen
              Ich kann den anderen nur zustimmen:
              Ihr solltet euch echt noch Zeit lassen. Habt erstmal Petting, findet raus, was euch selbst und dem anderen gefällt und macht euch miteinander körperlich mehr vertraut. So lange du noch Angst hast solltest du auf jeden Fall noch warten
              tut das beim ersten mal wirklich so sehr weh oder ist das bloß ein gerücht?
              ich könnte mir voll vorstellen, dass meine mutter mich da bloß verarscht hat

              kann man auch zuerst so petting machen und danach richtig?

              Kommentar


                #8
                Zitat von laila19 Beitrag anzeigen
                kann man auch zuerst so petting machen und danach richtig?
                Natürlich, das ist sogar die normale Herangehensweise. Und ein Penis passt da rein..

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von laila19 Beitrag anzeigen
                  ehm das kommt vllt komisch, aber was genau tut man beim petting?

                  wie könnte ich so ein gespräch anfangen?
                  tut das beim ersten mal wirklich so sehr weh oder ist das bloß ein gerücht?
                  ich könnte mir voll vorstellen, dass meine mutter mich da bloß verarscht hat

                  kann man auch zuerst so petting machen und danach richtig?
                  Beim Petting kuschelt man, knutscht, streichelt sich. Zuerst meist nur über der Kleidung, dann mit ausziehen und auch gegenseitigem berühren im Intimbereich. Meist entwickelt sich das und kommt in einer Beziehung mit der Zeit von ganz alleine, dass man immer weiter geht
                  Wenn du mit ihm darüber reden willst solltest du ihm ganz ehrlich sagen, was du denkst und was du auf dem Herzen hast.

                  Ich denke, deine Mutter hat dir das erzählt um dich abzuschrecken, damit du nicht zu früh mit einem Jungen schläfst. Das erste Mal kann weh tun, muss aber nicht und meist tut es auch nur ganz kurz weh. Du brauchst davor echt keine Angst haben. Wenn ihr euch körperlich kennt, Zeit lasst, vertraut und verhütet kann gar nichts schief gehen.

                  Wie alt seid ihr denn, wenn ich fragen darf? Und wie würdet ihr verhüten wollen?

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
                    Natürlich, das ist sogar die normale Herangehensweise. Und ein Penis passt da rein..
                    Ich kann mir das voll nicht vorstellen, dass so ein Ding da rein passt.

                    Die Jungs in meiner Klasse geben immer mit ihren 20cm Dingern an, ist das wirklich wahr dass die so groß sind?

                    Ich weiß ich bin voll unerfahren und uninformiert

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von laila19 Beitrag anzeigen
                      Die Jungs in meiner Klasse geben immer mit ihren 20cm Dingern an, ist das wirklich wahr dass die so groß sind?
                      Ich hoffe es für die Jungs nicht, denn irgendwann passt es wirklich nicht mehr rein... Normal sind vielleicht so 15 cm? Und das passt rein, ja. Da passt auch ein Kind durch!

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von laila19 Beitrag anzeigen




                        Ich hab joa hauptsächlich Angst davor, dass meine muschi zu klein ist

                        davor dass er mein körper nicht attraktiv findet hab ich keine angst, weil er es mir schon oft gesagt hat und weil er immer ehrlich ist also meistens wobei er oft ironisch spricht oder rumscherzt.

                        toll jetzt hab ich noch mehr angst. also wenn ich angst habe dann bin ich verkrampft und es tut noch viel mehr weh :cry:

                        ehm das kommt vllt komisch, aber was genau tut man beim petting?

                        wie könnte ich so ein gespräch anfangen?




                        Die ist nicht zu klein Du musst dir vorstellen, da soll ein Baby durchpassen... (DAS ist wohl in der Tat schmerzhaft ) Und dementsprechen weit ist eine Vagina dehnbar. Sieht vielleicht echt eng aus... Aber stell dir mal vor, die wäre im normalen Zustand so, wie wnen ein Penis rein, oder (noch schlimmer) ein Baby rauspassen sollte.. würde wohl seeeehr sonderbar aussehen.. Und das ganze wohl auch anfälliug für Keine machen. Fakt ist: zu klein geht nicht.
                        Dann das Problem mit dem Verkrampfen.. Das kannst du eigentlich gut verhindern.. Indem du einfach die Angst versuchst zu umgehen.. Indem du dir bewusst machst, dass es eigentlich nichts zum Angst haben gibt, und wenn du dir Zeit lässt...
                        Wenn du pinkelst, versuch mal den Strahl anzuhalten... Da spannst du die ganze Muskulatur da unten an.. Und in diesem Zustand würde es vermutlich eher weh tun, einen Penis einzuführen.. Deswegen versuch ein par mal bewusst anzuspannen und locker zu lassen.. Und dieses locker lassen merkst du dir für den Sex Sollte was weh tun, bewusst locker lassen.
                        Petting ist eigentlich alles, außer Geschlechtsverkehr an sich.. Ihr könnt euch küssen, streicheln, überall.. Nur eben den Penis nicht einführen

                        AUßerdem lässt ein klares Verhältnis über die Verhütung auch alles entpannter werden...
                        So ein Gespräch ergibt sich finde ich.. Wenn die Situation gerade entspannt und locker ist, kannst du ja mal einfach fragen: "Hattest du eigentlich schonmal Sex?" Und der Rst dürfte sich dann von alleine ergeben.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von belli Beitrag anzeigen
                          Beim Petting kuschelt man, knutscht, streichelt sich. Zuerst meist nur über der Kleidung, dann mit ausziehen und auch gegenseitigem berühren im Intimbereich. Meist entwickelt sich das und kommt in einer Beziehung mit der Zeit von ganz alleine, dass man immer weiter geht
                          Wenn du mit ihm darüber reden willst solltest du ihm ganz ehrlich sagen, was du denkst und was du auf dem Herzen hast.

                          Ich denke, deine Mutter hat dir das erzählt um dich abzuschrecken, damit du nicht zu früh mit einem Jungen schläfst. Das erste Mal kann weh tun, muss aber nicht und meist tut es auch nur ganz kurz weh. Du brauchst davor echt keine Angst haben. Wenn ihr euch körperlich kennt, Zeit lasst, vertraut und verhütet kann gar nichts schief gehen.

                          Wie alt seid ihr denn, wenn ich fragen darf? Und wie würdet ihr verhüten wollen?
                          Also gekuschelt, gestreichelt und geknutscht haben wir schon und berührt manchmal mein po und oben hab ich joa kaum was, aber er findet das besser.

                          Das mit dem Reden ist mir schon klar, aber ich weiß nicht so genau wie ich es anfangen soll. Ich mahce es glaube ich einfach mal. SOnst war er ja auch immer voll niedlich

                          Ich und er sind 15. Wobei er 1-2 Monate älter ist wie ich. Naja... Momentan würde nur Kondom gehen oder kann man sich die Pillen auch alleine verschreiben lassen? Weil iwo hab ich mal gehört man muss da mit sienen Eltern hin

                          Ehm ich hab da so ne kleine Frage und zwar ich wollte wissen wie groß der Penis von einem 15-Jährigen im Normalfall ist. Also vllt hab ich auch bloß ne falsche Vorstellung mach mir da unnötig Sorgne.


                          Zitat von nudelsuppe Beitrag anzeigen
                          Ich hoffe es für die Jungs nicht, denn irgendwann passt es wirklich nicht mehr rein... Normal sind vielleicht so 15 cm? Und das passt rein, ja. Da passt auch ein Kind durch!
                          die sind halt ehct manchmal bisschen dumm... ist 15cm das maximum oder der durchschnitt?

                          ja aber bei mir passt da sicher kein kind durch...


                          Zitat von sugarfree Beitrag anzeigen
                          Die ist nicht zu klein Du musst dir vorstellen, da soll ein Baby durchpassen... (DAS ist wohl in der Tat schmerzhaft ) Und dementsprechen weit ist eine Vagina dehnbar. Sieht vielleicht echt eng aus... Aber stell dir mal vor, die wäre im normalen Zustand so, wie wnen ein Penis rein, oder (noch schlimmer) ein Baby rauspassen sollte.. würde wohl seeeehr sonderbar aussehen.. Und das ganze wohl auch anfälliug für Keine machen. Fakt ist: zu klein geht nicht.
                          Dann das Problem mit dem Verkrampfen.. Das kannst du eigentlich gut verhindern.. Indem du einfach die Angst versuchst zu umgehen.. Indem du dir bewusst machst, dass es eigentlich nichts zum Angst haben gibt, und wenn du dir Zeit lässt...
                          Wenn du pinkelst, versuch mal den Strahl anzuhalten... Da spannst du die ganze Muskulatur da unten an.. Und in diesem Zustand würde es vermutlich eher weh tun, einen Penis einzuführen.. Deswegen versuch ein par mal bewusst anzuspannen und locker zu lassen.. Und dieses locker lassen merkst du dir für den Sex Sollte was weh tun, bewusst locker lassen.
                          Petting ist eigentlich alles, außer Geschlechtsverkehr an sich.. Ihr könnt euch küssen, streicheln, überall.. Nur eben den Penis nicht einführen

                          AUßerdem lässt ein klares Verhältnis über die Verhütung auch alles entpannter werden...
                          So ein Gespräch ergibt sich finde ich.. Wenn die Situation gerade entspannt und locker ist, kannst du ja mal einfach fragen: "Hattest du eigentlich schonmal Sex?" Und der Rst dürfte sich dann von alleine ergeben.
                          Naja... Aber ich hab da bisschen Angst. Vor allem weil ich sogar den ersten Kuss voll vermasselt hab
                          Ich hab halt voll angst, dass es sehr weh tut oder das er nicht wirklich kommt weil ich es nicht richtig mache

                          Wie schon gefragt, kriegt man die Pillen auch ohne Einverständnis der mUtter? Weil meine mutter ist sicher voll dagegen.

                          Das mit dem Gespräch versuche ich mal.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von laila19 Beitrag anzeigen
                            Also gekuschelt, gestreichelt und geknutscht haben wir schon und berührt manchmal mein po und oben hab ich joa kaum was, aber er findet das besser.

                            Das mit dem Reden ist mir schon klar, aber ich weiß nicht so genau wie ich es anfangen soll. Ich mahce es glaube ich einfach mal. SOnst war er ja auch immer voll niedlich

                            Ich und er sind 15. Wobei er 1-2 Monate älter ist wie ich. Naja... Momentan würde nur Kondom gehen oder kann man sich die Pillen auch alleine verschreiben lassen? Weil iwo hab ich mal gehört man muss da mit sienen Eltern hin
                            Lasst euch Zeit, das ihr euch mehr traut und auch offener darüber redet kommt mit der Zeit. Stresst euch nicht.
                            Mit 14 kann man sich ohne Einverständnis der Eltern die Pille verschreiben lassen wenn der Frauenarzt einen für reif genug hält

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von laila19 Beitrag anzeigen




                              Naja... Aber ich hab da bisschen Angst. Vor allem weil ich sogar den ersten Kuss voll vermasselt hab
                              Ich hab halt voll angst, dass es sehr weh tut oder das er nicht wirklich kommt weil ich es nicht richtig mache

                              Wie schon gefragt, kriegt man die Pillen auch ohne Einverständnis der mUtter? Weil meine mutter ist sicher voll dagegen.

                              Das mit dem Gespräch versuche ich mal.
                              Mein erster Kuss war auch die Totale Katastrophe.. Ich glaube nicht, dass das was zu sagen hat..
                              Und das Problem, ob er nicht kommen könnte oder was auch immer, das blende mal ganz aus Die meisten Jungs haben eher das Problem, dass sie eher zu früh kommen. Und selbst wenn, der erste Sex wird nicht perfekt da heißt es auch, Übung macht den Meister.
                              Richtig und falsch gibt es beim Sex außderdem gar nicht. Mach dir da mal nicht so viele Gedanen drüber

                              Die Pille bekommt man, wenn man 16 ist auch ganz ohne Einverständnis der Eltern. Und ab 14 dann, wenn der Frauenarzt findet, dass man verantwortungsbewusst mit Verhütung und Sex umgehen kann. Außerdem gibt es ja auch Kondome.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X