Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dem Freund Nacktbilder senden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dem Freund Nacktbilder senden

    Hallo zusammen,

    es gibt da ein Thema das mich etwas beschäftigt.
    Mein Freund ist für 3 Monate im Ausland für ein Praktikum. Und ich bin so etwas am grübeln ob ich ihm als Überraschung per Whatsapp ein Nacktfoto von mir senden soll

    Ich habe so was noch nie gemacht, daher bin ich etwas unsicher.

    Macht ihr das gelegentlich oder auch regelmäßig?

    Danke
    Annika

    #2
    Ich an Deiner Stelle würde es nicht machen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Annika-M00 Beitrag anzeigen
      Hallo zusammen,

      es gibt da ein Thema das mich etwas beschäftigt.
      Mein Freund ist für 3 Monate im Ausland für ein Praktikum. Und ich bin so etwas am grübeln ob ich ihm als Überraschung per Whatsapp ein Nacktfoto von mir senden soll

      Ich habe so was noch nie gemacht, daher bin ich etwas unsicher.
      Ich würde es nicht machen. Schick ihm lieber ein hübsches Foto von dir (angezogen), mit einem netten Text. dazu. Sag ihm was Liebes, denn morgen ist Valentinstag. Und mach ihn nicht unnötig scharf.

      Macht ihr das gelegentlich oder auch regelmäßig?

      Danke
      Annika
      Nein, mache ich nicht. Wenn mein Schatz hier ist kann er sich gerne Nacktfotos von mir angucken. Aber meistens hat er dann sowieso mehr Interesse am Original

      Kommentar


        #4
        Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen

        Ich würde es nicht machen. Schick ihm lieber ein hübsches Foto von dir (angezogen), mit einem netten Text. dazu. Sag ihm was Liebes, denn morgen ist Valentinstag. Und mach ihn nicht unnötig scharf.



        Nein, mache ich nicht. Wenn mein Schatz hier ist kann er sich gerne Nacktfotos von mir angucken. Aber meistens hat er dann sowieso mehr Interesse am Original
        Ja, wenn er hier wäre, dann wäre ihm das Original auch lieber

        Kommentar


          #5
          Zitat von Annika-M00 Beitrag anzeigen

          Ja, wenn er hier wäre, dann wäre ihm das Original auch lieber
          Dann schick ihm ein Bild ein Original Bild von dir, auf dem du normal angezogen bist, dem Wetter entsprechend also mit Jacke und Mütze, am besten eines wo du mit deiner Freundin shoppen warst oder so, wo es dir gut ging.. er wird sich sicher riessig freuen dich zu sehen wenn du glücklich bist, dann kann er ja auch eins von sich schicken wo er happy ist oder wie es ihm geht wenn er dich so happy sieht
          und wenn es ihm nicht genug ist dann weisst du auch direkt worum es ihm primär geht, Nicht um dein lächeln sondern um was anderes... und ob du so ein Kerl brauchst? ich täte nicht nicht.

          Kommentar


            #6
            Hey, lass es lieber... Schick ihm ein schönes Bild von dir und schreib ihm was süßes

            Kommentar


              #7
              Es kommt ganz darauf an. Ich habe von ca als ich 14 war bis ungefähr 17 regelmäßig Nacktbilder geschossen und versendet.

              Dementsprechend kann ich sagen: es gibt schlimmeres.

              Wenn du ihm eines schicken möchtest, vorausgesetzt er mag sowas generell überhaupt, dann sollte aber keinesfalls dein Gesicht darauf zu erkennen sein. Das ist, könnte man sagen, oberstes Gebot.

              Gerade wegen dem wunderschönen WhatsApp Datenschutz ist nicht garantiert, dass nichts veröffentlicht wird. Außerdem kann eine Beziehung immer mal vorbei sein.

              Also kurz gesagt, solange dein Gesicht nicht auf dem Bild zu erkennen ist, hast du wenig zu befürchten. Sie können zwar an die Öffentlichkeit gelangen aber selbst dann weiß keiner hundert prozentig, ob du das bist.

              Vermeide auch Sachen im Hintergrund, die auf dich schließen lassen.

              Kommentar


                #8
                Zitat von CaseusCattus Beitrag anzeigen
                Nacktbilder geschossen und versendet......
                ....keinesfalls dein Gesicht darauf zu erkennen.....
                ....Vermeide auch Sachen im Hintergrund, die auf dich schließen lassen.
                Ich weiß nicht...., wenn ich meinen Schatz mal einige Zeit nicht sehen kann und ich möchte ihm einen lieben Gruß schicken, was soll er dann mit einem Bild wo nichts auf mich hin deutet? Da kann er sich doch genau so gut ein Nacktbild von einem x-beliebigen Porno-Girl aus dem Internet runter laden.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen

                  Ich weiß nicht...., wenn ich meinen Schatz mal einige Zeit nicht sehen kann und ich möchte ihm einen lieben Gruß schicken, was soll er dann mit einem Bild wo nichts auf mich hin deutet? Da kann er sich doch genau so gut ein Nacktbild von einem x-beliebigen Porno-Girl aus dem Internet runter laden.
                  Bei Männern macht es wohl einen Unterschied.

                  Ich finde Nacktbilder generell unästhetisch und kann es nicht verstehen, aber es soll wohl besser sein, wenn man die Person kennt und mag, im besten Falle liebt.

                  Kommentar


                    #10
                    ich rate dir auch davon ab und schlisse mich den ersten Beiträgen an. Wenn du trotzdem ein bisschen sexy sein willst, oder ihn ein bisschen scharf machen willst, geht das auch angezogen. Du kannst dich auch etwas sexy anziehen und ein schöner Blick kann auch viel ausmachen.

                    Ich denke bei solchen Sachen immer daran, was wenn das jemand sieht, mit dem ich nicht (mehr) in einer Beziehung bin. Ist es mir peinlich? Wenn die Antwort nein ist, dann kannst du es bestimmt schicken.

                    I'm telling you, the government has a car that runs on water men!

                    - Steven Hyde

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen

                      Ich weiß nicht...., wenn ich meinen Schatz mal einige Zeit nicht sehen kann und ich möchte ihm einen lieben Gruß schicken, was soll er dann mit einem Bild wo nichts auf mich hin deutet? Da kann er sich doch genau so gut ein Nacktbild von einem x-beliebigen Porno-Girl aus dem Internet runter laden.
                      Andrea, du bist schon in einer sehr langen Beziehung da ist das glaube ich was anderes. Bei Beziehungen die noch sehr frisch sind , sehe ich Nacktbilder doch sehr kritisch.

                      Kommentar


                        #12
                        Nacktfotos von sich machen oder sogar verschicken ist immer ein Risiko und nicht zu empfehlen. Dein Freund sollte diese drei Monate auch aushalten, ohne Nacktfotos von dir zu sehen. Gerade WhatsApp ist nicht die sicherste Art, Intimes zu verschicken, das sonst niemand sehen soll. Außerdem weiß man nie, was da alles schiefgeht, z.B. wenn jemand anders an sein oder dein Handy kommt oder so.
                        Schick ihm lieber nette Nachrichten, von mir aus Liebeserklärungen oder -gedichte oder einfach normale Fotos von dir, erzähle, was du inzwischen so machst, frag ihn, wie es ihm geht usw. Davon hat er mehr und es ist weniger riskant.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von CaseusCattus Beitrag anzeigen
                          Es kommt ganz darauf an. Ich habe von ca als ich 14 war bis ungefähr 17 regelmäßig Nacktbilder geschossen und versendet.

                          Dementsprechend kann ich sagen: es gibt schlimmeres.

                          Wenn du ihm eines schicken möchtest, vorausgesetzt er mag sowas generell überhaupt, dann sollte aber keinesfalls dein Gesicht darauf zu erkennen sein. Das ist, könnte man sagen, oberstes Gebot.

                          Gerade wegen dem wunderschönen WhatsApp Datenschutz ist nicht garantiert, dass nichts veröffentlicht wird. Außerdem kann eine Beziehung immer mal vorbei sein.

                          Also kurz gesagt, solange dein Gesicht nicht auf dem Bild zu erkennen ist, hast du wenig zu befürchten. Sie können zwar an die Öffentlichkeit gelangen aber selbst dann weiß keiner hundert prozentig, ob du das bist.

                          Vermeide auch Sachen im Hintergrund, die auf dich schließen lassen.
                          sehe ich auch so

                          Kommentar


                            #14
                            Um auch mal die männliche Perspektive einzubringen: also ich find Unterwäsche- / Nacktbilder immer ne schöne Überraschung Außerdem ist es ein Vertrauensbeweis, also mir kann sowas auch auf emotionaler Ebene genau soviel bedeuten wie ein lieber Text. Aber klar ein gewisses Risiko ist natürlich immer damit verbunden. Das ist schlussendlich Deine Entscheidung, ob Du bereit bist das einzugehen. Und wie schon gesagt: Kopf am besten nicht zeigen.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von tmpit Beitrag anzeigen
                              Um auch mal die männliche Perspektive einzubringen: also ich find Unterwäsche- / Nacktbilder immer ne schöne Überraschung Außerdem ist es ein Vertrauensbeweis, also mir kann sowas auch auf emotionaler Ebene genau soviel bedeuten wie ein lieber Text. Aber klar ein gewisses Risiko ist natürlich immer damit verbunden. Das ist schlussendlich Deine Entscheidung, ob Du bereit bist das einzugehen. Und wie schon gesagt: Kopf am besten nicht zeigen.
                              kommt aber auf den Mann an. Ich würde es nicht tun, ganz einfach weil ich nicht weiß wie er zum Beispiel bei einer Trennung damit umgeht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X