Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bin ich zu willig?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
    Erwarte mir dann bitte Punktevergabe auf einer Skala von 1 bis 10, einen Essay mit mindestens 500 Wörtern, und im Idealfall eine goldene Dildo-Trophäe.
    Wird gemacht und im Forum gepostet!

    Kommentar


      #77
      Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
      Jaaah also das kommt mir schon ein bisschen bekannt vor. Aber ich bin halt auch devot genug dass es mir nix ausmacht meine eigenen Bedürfnisse mal für seine hintenanzustellen. War sowieso nie so der Orgasmus-Typ, also wenn er mir nach dem Sex über den Kopf streichelt und sagt "braves Ding" gibt mir das halt hundertmal mehr als irgendein Orgasmus das je könnte.
      Und eigentlich denke ich mir, es ist doch nicht schlecht, beim Sex ambitioniert zu sein? Manche üben halt sehr viel um gut Klavierspielen zu können, andere strengen sich an um besser Skifahren zu lernen, warum soll es nicht okay sein sich beim Sex auch ein bisschen ins Zeug zu legen? Ist ja am Ende des Tages auch einfach eine Freizeitbeschäftigung wie viele andere. Wenn's einem nix ausmacht in einem Gebiet eher mittelmäßig zu sein ist das ja super, aber ich denke mir dass es auch nichts Negatives sein muss ein bisschen Ehrgeiz zu haben.
      verstehe wie du das meinst, aber finds bei sex ein bisschen schwierig... ich stell meine bedürfnisse hintenan, um einen fremden typen, den ich nicht kenne und an dem mir null liegt, zu beeindrucken und besser zu sein, als die anderen fremden frauen, die er sonst ins bett nimmt, wenn keinem irgendwas am anderen liegt? idk, klar will man irgendwo auch mit allem, was man als hobby tut, anerkennung von fremden, aber finde allgemein diese mentalität, der beste sein zu müssen, schon bei hobbys bisschen strange. finde, man sollte dinge tun, weil sie einem spaß machen, und die sollten einem auch spaß machen, wenn man halt nicht top drin ist.
      und gerade sex als n wettbewerb zu sehen, das wetteifern mit fremden frauen um die 10 minuten aufmerksamkeit von nem fremden typen... so nüchtern betrachtet verstehe ich, wie das funktioniert, aber ich kann mich da null reinversetzen.

      edit: und wieso nicht beides zusammen (bzw nacheinander)?
      ihr wisst, wo ihr mich findet xx

      Kommentar


        #78
        Zitat von pumpkinspicedlatte Beitrag anzeigen
        kannst machen, was du willst, solange du dich damit gut fühlst. finde aber jedes wochenende regelmäßig alkohol und sex mit fremden unter alkoholeinfluss bisschen bedenklich.
        Wozu sind Wochenenden denn sonst da, wenn nicht dazu?
        Ich mein, man könnte auch Schach spielen, aber selbst da geht es nur darum die Dame flachzulegen.


        Zitat von Sella Beitrag anzeigen
        Das sollte eigentlich kein Thema über Verhütung werden.
        Zitat von Sella Beitrag anzeigen
        Wegen dem Komdom muss ich ehrlich seind. Da bin ich nicht so Konsequent. Aber die wahrscheinlichkeit sich anzustecken ist ja auch gering.
        Dann solltest du dich vielleicht mal ein wenig über STDs erkundigen.
        Ich würde dir ja Durex empfehlen, denn sie sind sehr gut, dafür steh ich mit meinem Namen.


        Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
        Was ich dir allerdings empfehlen würde ist, darauf zu achten dass du dich nebenher mit ausreichend Leuten umgibst die dich auch für deinen Charakter schätzen
        Der erste Schritt wäre wohl zunächst ein gesundes Verhältnis zu seinem eigenen Charakter aufzubauen. Ein anständiges Selbstbewusstsein sorgt auch dafür, dass man nicht mehr so sehr auf Komplimente und die Aufmerksamkeit anderer angewiesen ist.
        Wenn man dann noch andere Personen um sich herum hat, die einen aufgrund tiefer liegender Eigenschaften mögen, ist das natürlich auch hilfreich.


        Zitat von Chinook Beitrag anzeigen
        und tbh glaub ich auch die komplimente eher so mittel.
        no offense undso, bestimmt seid ihr alle absolute sexgöttinnen aber ich glaub nicht dass so ein gequatsche exklusiv für die besten runtergerattert wird. das ist vermutlich das selbe gequatsche wie wenn die versuchen einen mürbe zu reden damit man mit denen ins bett geht.
        *Sexgötter
        Ich für meinen Teil mache gern ehrliche Komplimente. Funktioniert nach meiner Erfahrung auch am besten um sie mürbe zu quatschen.
        Nein Spaß. Ich glaube man sollte sich auch mal ein wenig vom Gedanken lösen, dass hinter jedem Kompliment auch eine tiefere Intention steckt.
        Manchmal sagt man einfach dass, was einem grad besonders auffällt, ohne Hintergedanken.

        btw bei deiner Art zu schreiben fällt mir sofort auf, dass du wunderschöne Augen haben musst, kann das sein?


        Zitat von Chinook Beitrag anzeigen
        es gibt doch nun wirklich nichts langweiligeres und vorhersehbareres als einem typen zuzuhören der dich rumkriegen will. ich würds ja verstehen wenn man das einfach wegen sex macht, aber wer hört denn sich gerne zum 100sten mal an wie völlig austauschbare cappyträger erst über die augen, dann über das lächeln redet und dir dann, er hebt die brauen, er schenkt dir ein verschmitzes grinsen, die stimme senkt sich, wird tiefer, "und der hintern ist auch nicht zu verachten" ins ohr nuschelt
        Was für Typen kennst du denn? Man man.
        Ey aber nichts gegen mein Cappy, das hab ich von meiner Mama geschenkt bekommen!!

        Wenn ich dir später noch ein paar Komplimente zu deinem tollen Lächeln oder deinem knackigen Hintern machen soll, sag einfach Bescheid.


        Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
        Männer mit deutlich überdurchschnittlich großen Penissen
        Sie haben geläutet? Wobei kann ich behilflich sein?

        Ach man, das war viel zu plump und einfach, das kann ich besser.

        Zitat von Bellastardust Beitrag anzeigen
        ein scharfer Blick, gibt dir auch ein Egoboost. Genauso wie jedes "Oh Gott" .
        Da will man ein einziges Mal beim Sex unserem Herrn und Erlöser danken und die egozentrische Alte, die einen grad reitet, meint mal wieder sie wär gemeint...


        Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
        Manche üben halt sehr viel um gut Klavierspielen zu können, andere strengen sich an um besser Skifahren zu lernen, warum soll es nicht okay sein sich beim Sex auch ein bisschen ins Zeug zu legen?
        Echt mal. Warum gibts eigentlich noch keine Wettbewerbe mit Preisen für die Besten der Besten?


        Zitat von tmpit Beitrag anzeigen
        Ich weiß nicht wie's bei anderen Männern ist, aber meine Blowjob Reviews sind immer ehrlich und persönlich
        Bin ich der einzige, der 3seitige Bewertungsvordrucke hat, die er dann während sie bläst ausfüllt?

        Kommentar


          #79
          Zitat von Excalibur Beitrag anzeigen
          Ich mein, man könnte auch Schach spielen, aber selbst da geht es nur darum die Dame flachzulegen.
          Eine mir zu einseitige Sicht der Dinge. Seit wann ist Schlagen denn gleich Flachlegen? Die einzige Figur, die beim Schach wirklich zählt ist immer noch der König selber und das ist sicher nicht nur in Monarchistenkreisen und bei Royalisten so.

          Kommentar


            #80
            Zitat von Excalibur Beitrag anzeigen
            Echt mal. Warum gibts eigentlich noch keine Wettbewerbe mit Preisen für die Besten der Besten?
            Das ginbt es doch, Wettkämpfe mit internationaler Beteiligung! Ich trau mich nicht den Link hier reinzusetzen obwohl die auf Youtube sind, kann also nicht alzu schlimm sein. Einfach mal auf Youtube nach "Trojan games" suchen. Gibt drei Disziplinen: Kunstturnen, Judo und Gewichtheben.

            Kommentar


              #81
              Ein Fremder will mit mir Sex haben und findet mich hübsch? Wie wertlos.


              Verstehe nicht, wie man eine andere Einstellung haben kann. Das ist, als ob man sich selbst erniedrigt. Man ist doch viel mehr als das. In Bezug auf Sex für Komplimente.
              Zuletzt geändert von sweet Audrina; 17.10.2019, 16:43.

              Kommentar


                #82
                Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                Eine mir zu einseitige Sicht der Dinge. Seit wann ist Schlagen denn gleich Flachlegen? Die einzige Figur, die beim Schach wirklich zählt ist immer noch der König selber und das ist sicher nicht nur in Monarchistenkreisen und bei Royalisten so.
                Stimmt schon, aber dann hätte mein Vergleich doch nicht mehr so gut gepasst.


                Zitat von Natanja Beitrag anzeigen
                Das ginbt es doch, Wettkämpfe mit internationaler Beteiligung! Ich trau mich nicht den Link hier reinzusetzen obwohl die auf Youtube sind, kann also nicht alzu schlimm sein. Einfach mal auf Youtube nach "Trojan games" suchen. Gibt drei Disziplinen: Kunstturnen, Judo und Gewichtheben.
                Naja, das war ja leider nur eine geschickte Marketingkampagne eines Kondomherstellers (den ich hier nicht erwähnen möchte, da es sich dabei nicht um Durex handelt) und kein echter Wettbewerb. Leider. ;D

                Kommentar


                  #83
                  Zitat von sweet Audrina Beitrag anzeigen
                  Das ist, als ob man sich selbst erniedrigt.
                  Naja. Das ist halt aber oft genau der Sinn/der Fetisch der Sache...aber geht jetzt auch dann n bisschen zu weit in die Thematik als dass man das hier näher diskutieren sollte.

                  Und an die anderen: bitte das OT bisschen eingrenzen, das mit dem Bewertungsbogen war "lustig", aber reicht jetzt auch wieder.

                  Kommentar


                    #84
                    Zitat von warheart Beitrag anzeigen

                    Naja. Das ist halt aber oft genau der Sinn/der Fetisch der Sache.
                    Ich denke nicht, dass es unbedingt ein Fetisch sein muss, bei jemanden, der behauptet er hat Sex weil es dem Ego gut tut.
                    Und hier geht es um ein junges Mädchen?

                    Kommentar


                      #85
                      Zitat von sweet Audrina Beitrag anzeigen

                      Ich denke nicht, dass es unbedingt ein Fetisch sein muss, bei jemanden, der behauptet er hat Sex weil es dem Ego gut tut.
                      Und hier geht es um ein junges Mädchen?
                      Ich hab auch "oft" gesagt und nicht "unbedingt". Die TS ist 20.

                      Kommentar


                        #86
                        Zitat von warheart Beitrag anzeigen
                        Ich hab auch "oft" gesagt und nicht "unbedingt".
                        Ich habe doch nie von so etwas geredet.
                        Zuletzt geändert von sweet Audrina; 17.10.2019, 16:02.

                        Kommentar


                          #87
                          Ich habs ja nur erwähnt, weil du meintest "damit erniedrigt man sich doch" - dass es eben manchen genau darum geht und dass man das auch erstmal verstehen muss, dass es diese Denkweise halt gibt. Dass alles weitere nicht zielgruppengerecht ist, ist ja klar, hab ich ja auch gesagt.
                          Mehr wollte ich damit jetzt auch an Diskussion nicht lostreten und auch nur nochmal klarstellen, dass das was ich erwähnt hatte auch nicht immer der Fall ist, muss man jetzt auch nicht mehr weiter drauf eingehen.

                          Kommentar


                            #88
                            Zitat von Sella Beitrag anzeigen
                            Hallo

                            Ich habe jetzt seit einiger Zeit hier als Gast mitgelesen und habe mich dazu überwunden, mich selber zu registrieren. Es geht um folgendes:

                            Ich bin 20 Jahre alt und ich habe viel Sex. Ich gehe oft feiern und wenn ich dann ein bisschen angetrunken bin, geht es keine 15 Minuten und ich knutsch schon wieder rum. Es endet wirklich immer im Bett. Ich weiss nicht ob ich die Bestätigung brauche oder ob ich einfach zu willig bin. Viele meiner Freundinnen sagen mir, ich verhalte mich manchmal etwas nuttig. Aber wenn ein Mann jedes Wochenende eine neue Frau flachlegt, ist er natürlich nicht nuttig.

                            Aufjedenfall wollte ich die Meinung. Ist es peinlich? Geht das in Ordnung? Sollte ich etwas zurückschrauben? Oder darf sich das auch eine Frau erlauben ?

                            Ich freue mich auf eure Antworten und hoffe es gibt hier eine anständige und spannende Diskussion.
                            Bleib so wie du bist...

                            Kommentar


                              #89
                              Zitat von sweet Audrina Beitrag anzeigen
                              Ein Fremder will mit mir Sex haben und findet mich hübsch? Wie wertlos.


                              Verstehe nicht, wie man eine andere Einstellung haben kann. Das ist, als ob man sich selbst erniedrigt. Man ist doch viel mehr als das. In Bezug auf Sex für Komplimente.

                              Finde es aber nicht "nuttig". Wenn's jemanden sein Ding ist, warum nicht.
                              Aber sind nicht alle erstmal Fremd? Wann wäre es für dich wertvoll, weil er dich wegen deines Wesen mag?
                              Was auch immer das war, bin wieder auf meinen normalen Level

                              Kommentar


                                #90
                                Zitat von lost-boy Beitrag anzeigen

                                Aber sind nicht alle erstmal Fremd? Wann wäre es für dich wertvoll, weil er dich wegen deines Wesen mag?
                                Schon eher. Aber darüber kann in dem Fall ja dann nur ein Stalker urteilen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X