Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

junge sagt ich bin 3 Jahre zu Jung aber er findet mich geil?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von Pastrana199 Beitrag anzeigen
    So ein ähnliches Problem hab ich auch grade nur das das mädel bei mir 15 wird und ich 18.

    Wie würdet ihr sowas finden ?
    Vielleicht kann mich manch eine/-r nicht verstehen, aber für mich sind es zwar bei beiden 3 Jahre unterschied, aber trotzdem etwas völlig anderes...

    Mit 13 befindet man sich gerade am Anfang der Pubertät, als Junge und als Mädchen träumt man von Zac Efron, Justin Bieber & co. (ich möchte niemandem auf dem Schlips treten, der über dreizehn ist und trotzdem von den beiden schwärmt...aber das kommt mir so als erstes in den Sinn )

    Mit sechzehn ( so alt bin ich), sieht man die 13-jährigen Jungs und Mädels als Kinder. (Zumindest ist dieser Gedanke weit verbreitet.). Für einen 16-jährigen Jungen gehört Sex unter Umständen allerdings schon zu einer Beziehung dazu, falls nicht, dann möchte er wohl mit seiner Freundin bald das erste Mal haben. Zwischen 13 und 16 liegen einfach die Interessen soweit ausseinander, dass die Beziehung den damit verbundenen Konflikten nicht sehr lange stand halten wird.
    (was nicht heiss, dass man mit 15 die gleichen Interessen hat, wie mit 18.)

    Für mich persöhnlich wäre jetzt eine Beziehung mit einem 18 oder 19-jährigen nichts. Allerdings kann man so etwas vorher auch nicht planen; es heisst schliesslich nicht umsonst: "Wo die Liebe hinfällt.."

    Kommentar

    Lädt...
    X