Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Gefühle offen zeigen? Oder nich?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gefühle offen zeigen? Oder nich?

    Hey ihr,

    es geht um folgendes "Problem": Ich bin vor ein paar Monaten meinem besten Freund "näher" gekommen (wir haben bisher nur ziemlich eng getanzt & gekuschelt & sind arm in arm eingeschlafen) und naja wir schreiben jeden Tag und am Wochenende sehen wir uns immer...
    Nun ist das Problem, dass cih das Gefühl hab ich darf ihm nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken, sonst rennt er sicher weg oder?
    Wie ist das nun bei Jungs, ich denke die wollen den Jäger spielen und eine Frau erobern? Wenn ich ihm also nun keine Chance zum erobern gebe weil er meine Gefühle schon alle kennt, ist es dann langweilig für ihn?
    Am Wochenende will er wieder bei mir übernachten aber ich weiß nicht ob ich aus dem oben genannten Grund sagen soll, dass ich das nicht will? Weil dann macht er sich vielleicht Gedanken darüber und hat mehr interesse an mir!
    So leicht will ich es ihm auch nicht machen...

    Ich hoffe einer von euch versteht mich und kann mir weiterhelfen!!
    lg

    #2
    Naja Männer jagen gerne,aber wenn sie das Tier erlegt haben und eine Beziehung eingehen dann sollte man als Frau dieses Spielchen mit der Ignoranz gut überlegt spielen. Wenn er sich dir gegenüber toll verhält,gibt es keinen Grund ihn künstlich auf Distanz zu halten. Wenn er unaufmerksam,pampig oder blöd wird dann gibt es widerum allen Grund ihn mal zu ignorieren.

    Kommentar


      #3
      Meinst du mit "Aufmerksamkeit", dass du dich nicht mehr rar machst oder wie kann man dieses Wort hier verstehen ?
      Ja, tatsächlich spielen viele Männer gerne den "Jäger", aber nur weil ihr nun zusammen seid, würde ich mir keine Sorgen machen, dass er schlagartig das Interesse an dir verliert, nur weil ihr zusammen seid. Wenn er allein nur das Spiel mag, der "Jäger" zu sein, hätte er sich wahrscheinlich bereits seine nächste "Beute" gesucht.
      Abgesehen davon, kann man eine Beziehung frisch halten mit den richtigen Mitteln. Ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen.
      Wie lang seid ihr denn nun zusammen ?

      Kommentar


        #4
        Seid ihr bereits zusammen?
        Ich wüsste nicht, warum du ihm sagen solltest, dass du das nicht willst. Ihr scheint ja beinah jeden Tag zu schreiben und euch sehr oft zu sehen. Würde ihn das langweilen, hätte er dich schon früher aufgegeben. Jetzt wird es ihn wohl eher sehr verunsichern, weil seiner Meinung nach vorher alles in Ordnung war.
        Also triff dich ruhig mit ihm und lass ihn bei dir schlafen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
          Seid ihr bereits zusammen?
          Ich wüsste nicht, warum du ihm sagen solltest, dass du das nicht willst. Ihr scheint ja beinah jeden Tag zu schreiben und euch sehr oft zu sehen. Würde ihn das langweilen, hätte er dich schon früher aufgegeben. Jetzt wird es ihn wohl eher sehr verunsichern, weil seiner Meinung nach vorher alles in Ordnung war.
          Also triff dich ruhig mit ihm und lass ihn bei dir schlafen.
          nein wir sind noch nicht zusammen! wir haben uns nichtmal geküsst oder so..
          Ich hab das Gefühl dass ich einfach zu aufdringlich bin und das ist immer so wenn ich starke Symphatie für einen Kerl empfinde
          Ich schreibe ihn ständig an bei ICQ und weiß nich frage ständig ob wir uns treffen wollen! Okay diesmal hat er das mit dem übernachten vorgeschlagen, aber ich weiß nich.
          Ich will nicht zu aufdringlich sein und ich hab Angst davor zurück gewiesen zu werden. Nachher überlegt er es sich doch anders und will nur mit mir befreundet bleiben.
          Und dann? Bin ich wieder der Depp der sich verliebt hat

          Kommentar


            #6
            dann atme am Besten jetzt erst einmal kräftig durch.
            Ich verstehe, ehrlich gesagt, gerade dein Problem nicht und von solchen "Spielchen" halte ich eh nichts. Verhalt dich doch einfach ganz normal, ein paar Andeutungen hier und da. Sieh es locker und nimm nicht gleich eine Beziehung in Angriff. Genieß die Zeit, die er da ist, genieß seine Aufmerksamkeiten und nach und nach wird alles so kommen wie es soll

            Kommentar


              #7
              Zitat von Ki-Chan Beitrag anzeigen
              dann atme am Besten jetzt erst einmal kräftig durch.
              Ich verstehe, ehrlich gesagt, gerade dein Problem nicht und von solchen "Spielchen" halte ich eh nichts. Verhalt dich doch einfach ganz normal, ein paar Andeutungen hier und da. Sieh es locker und nimm nicht gleich eine Beziehung in Angriff. Genieß die Zeit, die er da ist, genieß seine Aufmerksamkeiten und nach und nach wird alles so kommen wie es soll
              hast wahrscheinlich recht... für mich ist das kein Spielchen und das will ich damit auch nicht bezwecken, ich will einfach dass er mich mag und ich hab Angst er mag mich weniger, wenn ich ihm zu viel das gefühl gebe dass ich ihn mag!

              ich bin eben... kompliziert

              Kommentar


                #8
                Zitat von millicupcake Beitrag anzeigen
                nein wir sind noch nicht zusammen! wir haben uns nichtmal geküsst oder so..
                Ich hab das Gefühl dass ich einfach zu aufdringlich bin und das ist immer so wenn ich starke Symphatie für einen Kerl empfinde
                Ich schreibe ihn ständig an bei ICQ und weiß nich frage ständig ob wir uns treffen wollen! Okay diesmal hat er das mit dem übernachten vorgeschlagen, aber ich weiß nich.
                Ich will nicht zu aufdringlich sein und ich hab Angst davor zurück gewiesen zu werden. Nachher überlegt er es sich doch anders und will nur mit mir befreundet bleiben.
                Und dann? Bin ich wieder der Depp der sich verliebt hat
                Was ich so erlebt habe.
                Schreib bitte nicht zu viel.Lass ihn freiraum.Wen Er zugetextet wird.Dann nervt es einfach nur noch.Das sehe ich beim kumpel,bruder.Alle haben das selbe problem beim mädchen.Die texten ein voll zu.
                Muss jetzt aber nicht auf dein ´freund´ zustimmen.Vieleicht mag Er das ja.
                Zuletzt geändert von Mogry; 02.02.2011, 11:54.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von millicupcake Beitrag anzeigen
                  nein wir sind noch nicht zusammen! wir haben uns nichtmal geküsst oder so..
                  Ich hab das Gefühl dass ich einfach zu aufdringlich bin und das ist immer so wenn ich starke Symphatie für einen Kerl empfinde
                  Ich schreibe ihn ständig an bei ICQ und weiß nich frage ständig ob wir uns treffen wollen! Okay diesmal hat er das mit dem übernachten vorgeschlagen, aber ich weiß nich.
                  Ich will nicht zu aufdringlich sein und ich hab Angst davor zurück gewiesen zu werden. Nachher überlegt er es sich doch anders und will nur mit mir befreundet bleiben.
                  Und dann? Bin ich wieder der Depp der sich verliebt hat
                  frag ihn doch einfach ob du zu aufdringlich bist. dann hättest du klarheit. (:

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von millicupcake Beitrag anzeigen
                    hast wahrscheinlich recht... für mich ist das kein Spielchen und das will ich damit auch nicht bezwecken, ich will einfach dass er mich mag und ich hab Angst er mag mich weniger, wenn ich ihm zu viel das gefühl gebe dass ich ihn mag!

                    ich bin eben... kompliziert
                    Ich denke, dass es in eher freuen wird, wenn du ihm zeigst, dass du ihn magst, auch wenn ich das, was du beschrieben hast, schon ein wenig aufdringlich finde. Vielleicht solltest du nicht die ganze Zeit ihn anschreiben usw..
                    Aber wie wäre es, wenn du mal einen Schritt weiter gehst? Du sagst, ihr habt euch noch nicht geküsst, aber ihr scheint euch bereits sehr nahe gekommen zu sein und euch auch zu mögen. Was hindert dich daran, ihn mal darauf anzusprechen, wie das nun zwischen euch aussieht?

                    Kommentar


                      #11
                      Ehrlicherweise find ich das etwas kindisch. Ganz am Anfang kann man vielleicht so Spielchen spielen, damit es spannender ist, aber sobald einer nach einem Treffen fragt, nicht mehr

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X