Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Er macht mich fertig - voll depri!! (sorry, lang)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Er macht mich fertig - voll depri!! (sorry, lang)

    Also in letzter zeit will irgendwie bei mir gar nix klappen. Ich bin zwar ein sehr kritischer Mensch aber so kann es nicht weiter gehen. Ich bin umgezogen, neue Schule, neue Klasse. Am Anfang hatte ich einen guten Einstieg aber jetzt erschlechter ich mich in der Schule. Ich krieg zwar trotzdem mal ne 1 oder 2 aber in der letzten Zeit nur noch 3en. Und die kotzen mich so an!!! Und warum? Weil LEIDER diesen einen Jungen gibt, indem ich mich verliebt habe. Er geht mir nicht aus den Kopf, ich quatsche ständig mit ihm oder seinen Freund auch manchmal im Unterricht. Meine noten die ichauf dem halbjahreszeugnis habe sind jetzt i-wie schlechter. Ich weiß nicht ob es wirklich nur an ihm liegt, aber ich will IMMER unbedingt eine gute Leistung - und wenn ich das nicht schaffe, dann fühl ich mich voll scheiße. Alles ist shceiße, ich bin depri. In letzter Zeit habe ich auch keinen Bock auf Hausaufgaben (okay, eigentlich jeder) aber ich verschieb die immer und dann mach ich sie auf den letzten Drücker was gar nicht typisch für mich ist.

    Auch in der Klasse hat mich heute jemandgefragt ob ich etwas mit dem Jungen am "laufen" hätte. Ich sagte nur: "Spinnst du?" Ist das denn so offensichtlich?? Aber er ist irgendwie mit allen Mädchen gut befreundet und ich denke nicht das er mich sonderlich mögen sollte. Ich habe mir überleg bzw. versucht ihn zu ignorieren, abe das schaff ich nicht. Ich kann einfach nicht mehr!!! Ich war schon wahnsinnig in einen Jungen vor ihm verliebt - der hat mich immer verarscht und verletzt. Ich habe ihn 3 einhalb Jahre geliebt und erstmal Monate gebraucht um ihn zu vergessen. Wir waren zwar nicht zusammen aber wir hatten intensiven Kontakt, kuscheln und sowas...aber nun ist das vorbei. Ich will aber nicht schon wieder jemanden aufgeben. leider hatte ich noch nie einen Freund. Bin 13. Aber trotzdem.

    Ich bin einfach nur noch fertig, könnte heulen und schreien gleichzeitig. Auch meine klassenlehrerin meint ich solle mich anstrengen da ich nachgelassen habe. Ich packs einfach nicht. Alles ist sinnlos. Ich will nicht mehr da sein

    #2
    ich finde du übertreibst ziemlich...
    ich meine, 3en sind ja jetz auch kein weltuntergang...was is daran denn so schlimm?? damit bleibste auch nich sitzen...
    dann strengste dich halt nächstes jahr wieder mehr an und das zeugnis wird wieder besser...
    ich seh da jetz nich so das problem drin...und wenn wen erst 13 bist, kann man, meiner meinung nach, noch nich so von verliebt sein sprechen

    Kommentar


      #3
      also ich finde nicht das man sich mit 13 nicht verlieben kann

      Kommentar


        #4
        Zitat von ImmerHunger Beitrag anzeigen
        und wenn wen erst 13 bist, kann man, meiner meinung nach, noch nich so von verliebt sein sprechen
        Aber hallo kann man mit 13 verliebt sein O_o

        Kommentar


          #5
          Macht doch alles nichts. Vielleicht liegts auch einfach nur an der neuen Schule, dass du erstmal etwas Zeit brauchst, um dich einzufinden in den Unterricht etc.

          Und du glaubst garnicht, wie offensichtlich 13jährige aussehen, wenn sie verknallt sind, wirklich
          Das ist bei den meisten 16jährigen oder auch 25jährigen nicht anders, aber oftmals haben die irgendwann gelernt, das etwas besser zu verbergen, eben damit sie nicht solche kommentare abkriegen

          Du bist in einer Umbruchphase, das ist ganz normal. Bemüh dich, alles gut zu machen, so gut es eben geht. Dann bist du eben mal nicht perfekt, daran wirst du dich auch mal gewöhnen müssen.

          Mach dir nicht so viele Gedanken, das renkt sich schon wieder ein.

          Kommentar


            #6
            Danke für eure Antworten =)
            Auch wenns Kritik gibt, trotzdem danke.
            An dieMeike: Toll, dass du mich nachvollziehen kannst. Hat mir etwas geholfen =)
            LG Sonnenklee

            Kommentar


              #7
              Zitat von angel14 Beitrag anzeigen
              also ich finde nicht das man sich mit 13 nicht verlieben kann
              das stimmt nicht! mit 12 war ich total verliebt und ich mag ihn immer noch!

              Kommentar


                #8
                Ich find auch, dass man mit 13 verliebt sein kann o.O


                Mach dir keine zu großen Sorgen deswegen ;-)
                Es ist normal, dass sich in deinem Alter auf einmal irgendwie alles zu ändern anfängt. Und wenn du dann auch noch umgezogen bist, ist das eigentlich nur zu selbstverständlich. Es gibt schließlich auch Dinge, die wichtiger sind als die Schule, z.B. dass du lernst damit zu leben, dass du eben nicht perfekt bist und alles^^

                Ich bin 16 und hab momentan (schon wieder) so ne Umbruchsphase, wie meine Vorposterin so schön passend gesagt hat.
                Du siehst also, es ist vollkommen normal, dass du das Gefühl hast, dass so klein erscheinende Probleme dich überwältigen.
                Halt durch, mach alles so gut, wie du es kannst und was du für richtig hälst.
                Das wird schon ;-)
                Ich drück dir die Daumen, das schaffst du!

                Kommentar


                  #9
                  Dankeschön, Spielkind und Schnecke!!

                  Kommentar


                    #10
                    heyyy das kommt schonn das war bei mier auch so!!!! versuche einfach nicht zu viel an ihn zu denken denn sonst macht er dein läben kaputt wenn du das risiko riskirst kannst du ihn ja mal fragen wie er dich findet... mach einfach das beste aus dier und sei nicht deprii!!! das macht das leben auch nicht einfacher also pass auf dich auf und sonst frag ihn mal ob er was mit dier unternehmen will!!




                    ganz liebe grüsse VAnessa

                    Kommentar


                      #11
                      okay, erstmal cool down.
                      Ich kenne diese Situation, in der einfach alles scheiße ist. Ich habe das auch oft. Ich kann dir als allererstes sagen: Das geht vorbei.
                      Als nächstes: Der Junge. Du schreibst, ihr redet oft miteinander. Wie ist das dann? Worüber redet ihr? Wie geht er allgemein mit dir um? Und wie geht es dir dabei?
                      Kann es sein, dass du dich ein bisschen versteckst, niemanden näher an dich heranlässt, weil du Angst hast, wieder verletzt zu werden? Ich habe so etwas auch erlebt. Vor langer Zeit. Seitdem bin ich Single. Ich gehe einfach anders auf die Jungs zu, das merke ich selbst. Überlege dir, ob du ihm vertrauen kannst. Denn wenn du ihm vertrauen kannst, dann kannst du dich ihm auch öffnen und nur dann lohnt es sich, überhaupt noch an ihn zu denken.
                      Und wegen der Schule: Du müsstest versuchen, deine Gedanken wieder in den Griff zu bekommen. Wie wäre es, wenn du dir abends vor dem schlafengehen, in den Pausen, auf dem Schulweg, etc. Zeit nimmst, an ihn zu denken, dir aber ganz klar sagst: Während des Unterrichts und während der Hausaufgaben muss ich mich aufs Lernen konzentrieren, dann ist Shcule wichtiger. Ich hatte so was noch nicht, aber du könntest es wenigstens mal versuchen.
                      Und: in einer neuen Schule ist man immer erstmal schlechter als vorher, das ändert sich aber wieder, wenn man sich umgewöhnt hat.
                      Ich hoffe, du meisterst das irgendwie! Viel Glück von mir!

                      Kommentar


                        #12
                        Dankeschön!!! Super lieb von euch

                        Kommentar


                          #13
                          hey, ich bin jetzt auch schon mindestens 10 mal mit meinem freund zussammen gewsen und er hat mich immer voll verarscht und meinte dann i.wann mahc 2 wochen...ich mach schluss....
                          verstanden hab ich es net....jetzt sind wir seit knbapp 2 monáten wieder zusammen doch bald müssen wir uns trennen weil ich von abuja wegzeihe und afrika udn deutschland is nicht gerad sooo nah....
                          aber ich kann nie i.was gegen meine gefühle tun ich sage mir immer das war das letzte mal wo wir zs waren und dann noch einmal usw.....! aber was soll ich machen? ich liebe ihn aber er is 12 ich 14.....!
                          naja viel glück

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von sonnenklee Beitrag anzeigen
                            Also in letzter zeit will irgendwie bei mir gar nix klappen. Ich bin zwar ein sehr kritischer Mensch aber so kann es nicht weiter gehen. Ich bin umgezogen, neue Schule, neue Klasse. Am Anfang hatte ich einen guten Einstieg aber jetzt erschlechter ich mich in der Schule. Ich krieg zwar trotzdem mal ne 1 oder 2 aber in der letzten Zeit nur noch 3en. Und die kotzen mich so an!!! Und warum? Weil LEIDER diesen einen Jungen gibt, indem ich mich verliebt habe. Er geht mir nicht aus den Kopf, ich quatsche ständig mit ihm oder seinen Freund auch manchmal im Unterricht. Meine noten die ichauf dem halbjahreszeugnis habe sind jetzt i-wie schlechter. Ich weiß nicht ob es wirklich nur an ihm liegt, aber ich will IMMER unbedingt eine gute Leistung - und wenn ich das nicht schaffe, dann fühl ich mich voll scheiße. Alles ist shceiße, ich bin depri. In letzter Zeit habe ich auch keinen Bock auf Hausaufgaben (okay, eigentlich jeder) aber ich verschieb die immer und dann mach ich sie auf den letzten Drücker was gar nicht typisch für mich ist.

                            Auch in der Klasse hat mich heute jemandgefragt ob ich etwas mit dem Jungen am "laufen" hätte. Ich sagte nur: "Spinnst du?" Ist das denn so offensichtlich?? Aber er ist irgendwie mit allen Mädchen gut befreundet und ich denke nicht das er mich sonderlich mögen sollte. Ich habe mir überleg bzw. versucht ihn zu ignorieren, abe das schaff ich nicht. Ich kann einfach nicht mehr!!! Ich war schon wahnsinnig in einen Jungen vor ihm verliebt - der hat mich immer verarscht und verletzt. Ich habe ihn 3 einhalb Jahre geliebt und erstmal Monate gebraucht um ihn zu vergessen. Wir waren zwar nicht zusammen aber wir hatten intensiven Kontakt, kuscheln und sowas...aber nun ist das vorbei. Ich will aber nicht schon wieder jemanden aufgeben. leider hatte ich noch nie einen Freund. Bin 13. Aber trotzdem.

                            Ich bin einfach nur noch fertig, könnte heulen und schreien gleichzeitig. Auch meine klassenlehrerin meint ich solle mich anstrengen da ich nachgelassen habe. Ich packs einfach nicht. Alles ist sinnlos. Ich will nicht mehr da sein
                            Hey ich wollt gerade wieder wegklicken weils so lang ist und ich gar keinen bock zum lesen habe, doch nachdem ich es kurz überflogen habe kam es mir bekannt vor und ich habs mir genau durchgelesen. Es ist bei mir nähmlich genau gleich nur dass ich davor noch nie verliebt war. Ich bin auch schon total verzeifelt weil ich ka habe was ich noch tn kann

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X