Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Was meint er damit???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was meint er damit???

    hey,
    danke dass ihr euch schonmal dazu entschieden habt, mein Problem durchzulesen

    also... mein schwarm/bester Freund ist schon seit 1,5 monaten mit meiner besten freundin zusammen. anfangs war das total schlimm für mich, weil ich dachte dass die beiden sich bestimmt nicht mehr mit mir beschäftigen. aber so kam es nicht. sie beschäftigt sich tätsächlich gewaltig weniger mit mir und er ist im gegenteil viel aufmerksamer geworden. er schreibt mir im icq dass er mich total toll findet, dass er sich sein leben ohne mich garnichtmehr vorstellen kann, mitten im gespräch oder so sagt er einfach so hab dich brutalst arg lieb, dass er mich vermisst obwohl wir und gelegentlich sehen... er zeigt mir einfach nur mit ganz wenigen worten wie lieb er mich hat. dass rührt mich dann auch immer so. und er macht dass alles, obwohl er eine freundin hat! ich weiß nciht was er damit meint. ob es nur freundschaftlich ist oder ob er doch etwas für mich empfindet.... bitte helft mir!

    danke schonmal

    #2
    ich kann jetzt nur mal aus eigener Erfahrung sprechen weil bei mir war das eigentlich genauso. mein bester freund war mit einer guten freundin von mir zusammen ( sie haben sich durch mich kennengelernt ) und für mich war das eigentlich auch schrecklich und es tat schon weh weil ich ja auch damals was von ihm wollte. später hab ich mich dann einfach damit abgefunden und er hat mir aber auch immer geschrieben dass er mich so lieb hat und er ohne mich nicht leben kann. dann iwann mal war mit seiner freundin schluss und ein paar wochen später sagte er mir dass er mich liebt und er dachte nur dass es zu früh wäre mir das zu sagen oder es vielleicht falsch wäre zuviel von mir zu wollen aber ich bin die liebe seines lebens und jetzt sind wir glücklich zusammen
    aber die Frage ist ob du das überhaupt willst? willst du mit ihm zusammenkommen?
    und sonst frag ihn einfach mal wie er das meint wenn er dir nochmal solche komplimente macht.

    liebe Grüße und viel Glück

    Kommentar


      #3
      1. Was ist das für eine beste Freundin, die etwas mit deinem besten Freund/Schwarm anfängt? Hat sie denn gewusst, dass du ihn auch interessant findest?
      2. Naja, vielleicht möchter er dir nur das Gefühl geben, dass du ihm auch noch wichtig bist und seine beste Freundin bleibst. Sollte es jedoch anders sein, nämlich dass er merkt, dass er sich in dich verliebt hat, musst du wohl oder übel entscheiden, wer dir wichtiger ist...

      Kommentar


        #4
        Hallo du =)

        sag dir jetzt mal "hab dich lieb" und "ich liebe dich" ist ein sehr großer Unterschied
        Er hat dich halt lieb das muss noch nicht heißen das er dich jetzt wirklich liebt dan das wär ja scheiße und fies deiner Freundin gegenüber
        Unternimm doch mal wieder was mit beiden, dass wird sie auch sicher freuen
        ausserdem sind sie noch in der frisch-verliebt-fase und da ist es klar das du dich fühlst wie "das fünfte Rad am Wagen" aber das ist in der Regel ganz normal das sie am Anfang sehr viel Zeit miteinander verbringen
        du hast sie und wirst sich auch nicht deswegen verlieren also keine Angst
        Ach ja und so lange DU dich nicht in IHN verliebst und er sich nicht in dich sehe ich kein Problem du nimmst die sache jetzt ein wenig zu ernst und machst dir zu viele gedanken also so lange er nicht schreibt ICH LIEBE DICH brauchst du keine Angst haben

        lg Yanjuri ♥

        Kommentar


          #5
          AN DIE 2. HELFERIN

          ´naja also ich liebe ihn ageintlich schon. und natürlich wäre ich gerne mit ihm zusammen. aber da wäre ja noch meine beste freundin, naja inzwischen weiß ich nciht mehr ob sie dass wirklich ist. ich interessiere sie noch kaum. dass ist ein so scheiß gefühl! naja, schön, wenigstens hats bei dir ein gutes ende genommen, naja für dich und deinen freund zumindest...

          danke
          Zuletzt geändert von Schmausimuas; 18.08.2009, 19:04.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Wolle Beitrag anzeigen
            1. Was ist das für eine beste Freundin, die etwas mit deinem besten Freund/Schwarm anfängt? Hat sie denn gewusst, dass du ihn auch interessant findest?
            2. Naja, vielleicht möchter er dir nur das Gefühl geben, dass du ihm auch noch wichtig bist und seine beste Freundin bleibst. Sollte es jedoch anders sein, nämlich dass er merkt, dass er sich in dich verliebt hat, musst du wohl oder übel entscheiden, wer dir wichtiger ist...

            zu deiner 1.: also ich hab ihr immer gesagt dass wenn er sie mal fragen sollte dass sie dann ja sagen soll. weil wenn sie nein gesagt hätte,hätte das eh ncihts an der sache geändern er würde immernoch sie lieben und nicht mich. aber siw wusste trotzdem dass ich dass sehr schwer verkraften werde, sie hat auch immer gesagt dass sie mir immer zur seite steht wenn es mir dann schlecht gehen sollte... ist sie aber nicht...


            2.:das könnte sein...

            Kommentar

            Lädt...
            X