Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wiedersehen nach fast 3 Jahren.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wiedersehen nach fast 3 Jahren.

    Oh Gott. Oh Gott, oh Gott.
    Ich bin immer noch ganz.. quirlig :x

    Also:
    Ich bin seit fast 3 Jahren nicht mehr mit ihm zusammen. Ihm - meiner großen Liebe (*räusper*) - nein.. aber er war schon was Besonderes.. der Erste mit dem ich es ernst meinte etc.. wir waren nicht lange zusammen, aber ich vermisse diesen Menschen jetzt schon fast 3 Jahre lang und mag ihn nach wie vor einfach so sehr.. einfach diese Person :x kennt ihr das?! Er fehlt mir total!! Aufjedenfall gingen wir damals nicht wirklich im Guten auseinander. War verwirrend und blöd. Allerdings hatten wir im letzten Jahr 2, 3 Nachrichten geschrieben, wo sich einiges aufklärte, und sich die Gemüter wieder beruhigten. Nur hatten wir immer noch keinen Kontakt (er wohnt ca 60 km (1 std mit dem Zug) weg und so haben wir uns nie wieder gesehen...).

    Gestern schrieb ich ihm einfach ne kurze Nachricht, dass er mir fehlt (hab schon oft mit dem Gedanken gespielt, aber es dann nie getan, weil es mir blöd vorkam).
    Ich erwartete mir echt gar nichts.. denn früher als man ihm zu Geburtstag gratulierte schrieb er meist auch immer nur sowas wie: Danke.
    Doch diesmal meinte er, dass man sich ja mal wieder treffen könnte (er nur letztens beim Friseur war & das Ergebnis eher scheiße aussieht:P), und dass wir ja auch erstmal in icq oder msn schreiben könnten.

    BOOM. Bin geschockt. Bin bahahah. .___. aufgeregt und hibbelig & alles. Versteht ihr das? Oh man.. hab ihm jetzt erstmal nur gesagt dass meine MSN-Adresse immer noch dieselbe is und sie ihm nochmal gegeben. Auf den Rest bin ich gar nich eingegangen. Hab jetz total schiss dass wir uns schreiben und nichts zu sagen wissen :/ Von nem Treffen ganz zu schweigen. Ich bin öfter mal in seiner Stadt, zum Weggehen oder Freunde besuchen (Montag wieder) und bah.. habe total angst.. denn wenn so ein Treffen stattfinden würde...was würden wir machen?! Als wir zusammen warn haben wir halt meist einfach den Tag verbracht (oft genug auch die meiste Zeit nur im Bett ) und naja.. das geht ja jetzt schlecht und außerdem.. ach.. klingt jetzt blöde aber ich komm mir echt so vor, als wär ich seitdem in die Breite gegangen und alles.. außerdem (mein gott klingt das DUMM).. stand er schon immer auf Blondies damals war ich eine. Vor kurzem hab ich sie mir aber braun gefärbt (einige wissens vllt) ... und jetzt ... naja. Klar will ich ihm nach so langer Zeit gefallen.. und außerdem will ich mein Blond ja eh wieder^^ aber ach.. wisst ihr was ich meine? Ich mache mir viel zuviele Gedanken. Und was erwarte ich mir von so nem Treffen? Klar - ich will ihn wiedersehen.. aber was passiert dann?! Entweder man findet sich total scheiße und das wars dann.. (das wär der Albtraum... arg.) - oder man fällt übereinander her - haha -.- ... keine Ahnung.. kann man befreundet sein?!!?? Kann ich mit ihm befreundet sein, wenn er mir noch soviel bedeutet? Ich hab ihn 3 Jahre lang vermisst.. wein auch öfters noch wegen ihm - da kommts dann einfach hoch, in bestimmten Situationen. Vorallem wenn ich das Gefühl hab total einsam zu sein.. dann kommen halt wieder die alten Zeit hoch, wo wir gegenseitig füreinander da waren. So lange geredet haben etc. Es war nunmal die erste Liebe - kann man nichts machen..

    was sagt ihr dazu? Ich hab Angst - Angst vorm Schreiben, vorm Treffen und vor meinen Gefühlen ôO

    #2
    hui also mal ganz langsam schreib erstmal ein bissl mit ihm in msn dann wirst du bestimmt lockerer. danach koenntet ihr ja telen. so step by step koennt ihr euch auch iwann treffen und das mit dem aussehen wuerd ich mir keine sorgen machen weil wenn er dich toll faende waere deine haarfarbe ja echt egal.

    viel glueck und habe keine angst das etwas schief laufen koennte! wird schon alles gut gehn.

    Kommentar


      #3
      hi! omg ich kann dich sowas von gut verstehn!!! bis vor zwei wochen war ich in exakt der gleichen situation!! nur dass mein ex in der gleichen stadt wie ich wohnt... aber ich hab ihm dann zum bday gratuliert, wir haben angefangen zu schreiben (ich hatte übrigends die gleichen bedenken wie du, aber das legt sich wirklich mit dem schreiben, weil das alte vertrauen eben irgendwie wiederkommt... und unsre vorgeschichte war auch nicht die beste^^)
      naja dann hat er eben gemeint, ob wir mal wieder was machen und so, eben genau wie bei dir, aber ich hab dann gesagt, dass ich an dem abend nich kann weil ich mit paar freunden ins kino geh. er war an dem abend mit seinen freunden in der bar überm kino, und dann hab ich ihn da eben ganz unverbindlich wiedergesehn, also ich bin einfach kurz hoch und hab hallo gesagt und es wär bäääm . ohne witz, es war wie früher.. also frag ihn doch einfach mal wo er abends so hin geht, und dass du montag ja wieder freunde in seiner stadt besuchst, wenn er dann sagt dass er in der bar xy ist kannst du ja einfach schnell vorbeischauen, hallo sagen, fragen was er noch so vor hat etc. das gespräch ergibt sich sicherlch von alleine! und dann ist das eben ein ganz unverbindliches erstes wiedersehn, ihr seid nicht ganz alleine und ja, du weißt was ich sagen will^^ es entsteht bestimmt keine peinliche pause oder so =)
      und wegen deiner haarfarbe... da mach dir mal keine gedanken, wenns daran scheitert dass du jetzt nicht mehr blond bist, ist ers doch eh nicht wert, oder? und ausserdem kommts letztendlich immernoch auf deinen charakter an, und den fand er vor drei jahren ja schon toll, oder?
      ich hoff ich konnt dir wenigstens ein bisschen helfen... =)
      LG und viel glück!

      Kommentar


        #4
        Wah.
        Ich bin einfach so aufgeregt :x

        Telefonieren wird glaub ich weniger drin sein - da war er schon früher eher abgeneigt.

        Und ihn schon am Montag zu sehen ist wah... geht doch nich :x
        und wegen dem Aussehen.. mhpf .__. is so ne Macke von mir. Möchte halt auch damit punkten.. nicht nur so... ohje.. obwohl ich eig sehr wenig oberflächlich bin (was mich immer wieder erstaunt) machts mir bei mir selbst total viel aus..

        Weggehen tut er eigentlich nicht - also so wars zumindest früher.. ging nicht allzu gern weg. Hachja. Ihr wisst gar nich wieviel mir das bedeutet .__. .. das is so hammer?... aber ich steiger mich schon wieder in was rein. Nur weil ers erwähnt hat - HALLO?^^ Hilfe.

        Kommentar


          #5
          Uiuiui ... das klingt ja toll, voll romantisch, i-wie. ^.^
          Ich würde mir da nicht so viele Sorgen machen. Das man nach 3 Jahren anders aussieht, ist ja normal. Ich denke mal, das er sich auch verändert hat und er wird sich bestimmt auch denken können, das du mittlerweile anders aussiehst.
          Du sollstest dir generell nicht so viele Gedanken machen, Gesprächsstoff werdet ihr bestimmt auch genug haben, so nach 3 Jahren.
          Also geh einfach locker rann, redet erstmal im MSN und wenn ihr euch dort gut versteht, dann könnt ihr euch ja mal treffen.

          Kommentar


            #6
            Hab gestern mit ihm geschrieben
            Über alles mögliche unterhalten.. Führerschein, Schule - Studium, Musik, Malen (Sprayen^^), und dann hab ich ihm noch geholfen son Tshirt zu finden xD war anfangs schon komisch.. paar Pausen und ich wusst nich was ich schreiben sollt, aber ging iwann vorallem am ende! Da haben wir dann auch bissi rumgealbert und ja... am ende meinte er ich soll mich ruhig mal wieder melden und ich meinte dass wir ruhig mal wieder öfter quatschen sollten (halt gleichzeitig^^) und ich soll nich schüchtern sein oder so xD und ich so: Ja aber du und er: Angsthase! :P usw... mh =)

            Kann euch gar nich sagen wie glücklich ich eigentlich bin, seit ich nur den geringsten Hoffnungsschimmer hab ihn wiederzusehen. Diesen tollen Menschen v.v

            Kommentar


              #7
              ich kenne das bei mir ist das fast genau so ^^

              versuch doch smalltalk mit ihm zu haben unddna freundschaftluiches treffen und so

              Kommentar

              Lädt...
              X