Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Findet ihr es schlimm was mit einem vergebenen typn zu habn??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Findet ihr es schlimm was mit einem vergebenen typn zu habn??

    hallo mädls

    folgender sachverhalt: ihr seid single und werdet von einem typn angeflirtet, von dem ihr wisst dass er vergebn ist. würdet ihr was mit dem habn oder findet ihr das nicht ok??

    ich hatte nämlich gestern wieder einmal eine diskussion mit meinen freundinnen über meinen mangel an moral und gewissen. ich finde nämlich nicht mir die schuld gegebn werdn kann wenn mich ein typ anflirtet der eine freundin hat. wenn er das nötig hat wirds in der beziehung halt nicht mehr so gut laufn.

    also was denkt ihr darüber??

    #2
    naja stell dir vor du wärst seine freundin...würdest du es gut finden, dass er dich betrügt? Vielleicht sollte dem mal ne lektion erteilt werden

    Kommentar


      #3
      Naja wirklich nett ist es nicht.Aber warum solltest du dann schuld sein?Er ist alt genug und weiß was er macht.

      Kommentar


        #4
        Zitat von rieka147 Beitrag anzeigen
        naja stell dir vor du wärst seine freundin...würdest du es gut finden, dass er dich betrügt? Vielleicht sollte dem mal ne lektion erteilt werden

        für die freundin is es natürlich scheiße. aber wenn man jemandn betrügt wirds wohl einen grund habn und wahrscheinlich nicht so toll laufn.
        soweit ich weiß is noch keine beziehung wegn mir zerbrochn...

        Kommentar


          #5
          Zitat von DianneB Beitrag anzeigen
          für die freundin is es natürlich scheiße. aber wenn man jemandn betrügt wirds wohl einen grund habn und wahrscheinlich nicht so toll laufn.
          soweit ich weiß is noch keine beziehung wegn mir zerbrochn...
          nagut wenn die beziehung net so doll läuft... aber hoffendlich haben die hinterher wenigstens ein schlechtes gewissen
          Würdet ihr eigendlich auch betrügen?
          LG riieka

          Kommentar


            #6
            Wenn ich seine Freundin nicht persönlich kenne, dann schon.

            Kommentar


              #7
              ich finde frauen sollten wenigstens in diesem einem punkt zusammenhalten. wenn es in der bziehung nicht gut läuft ist das eine sache, aber muss dann ausgerechnet ich diejenige sein, die ihn dann verliebt anlächelt, wenn ich haargenau weiß dass dieser feige mistkerl gerade seine freundin betrügen will?
              äh...nö. wirklich nicht.

              Kommentar


                #8
                hey,
                ich kenne auch einige leute die so drauf sind...

                ich finde aber das du keine schuld hast,denn er ist doch damit angefangen und nicht du!

                also versuch es zu klären und sag seiner freundin das du da gar nichts für kannst ok?

                Kommentar


                  #9
                  ich würde nix mit einem vergeben typen anfangen, weil wenn der wegen mir mit seiner freundin schluss machen würde, heißt das ja dass er nicht besonders treu ist und dann hätte ich angst, dass er mich dann mal genauso hintergeht wie seine ex. und vergeben typen sind für mich sowieso gleich nicht mehr so attraktiv, wenn ich weiß, dass die vergeben sind ^^
                  aber wenn der dich anmacht, obwohl er ne freundin hat, ist das ja nicht deine schuld sondern nur seine. naja ich hätte aber trotzdem auch ein schlechtes gewissen seiner freundin gegenüber..

                  Kommentar


                    #10
                    Naja, ich würds nicht machen, weil ich mir denken kann, wie sich seine Freundin fühlt.

                    Kommentar


                      #11
                      Prinzipiell finde ich das nicht verwärflich. Der Kerl und ich sollten vorher einfach absprechen wie unsere Zwischenmenschliche Beziehung aussieht. Ich als Single, die das Mädel nicht mal kennt, würd keine Gewissensbisse haben.(ich spreche aus erfahrung)
                      Als ich damals mit einem entfernten Kumpel was anfing war das so:
                      Wir verabredeteen uns mit den anderen Leuten zum Kino, weil wir uns aber nicht auf einen Film einig werden konnten, sind wir pizza essen gegangen. Er gab mir eine Pizza aus, dafür meinte ich das ich kein Geld bei habe. Eine Freundin schlug dann vor zu mir zu fahren(um die Pizza zu begleichen) und bei mir DVDabend zu machen. Das haben wir auch getan. Nunder abend wurde spät. Ich teilte mit dem Kumpel mein Bett während meine Freundin mit ihrem Freund sich auf ner Matte hinlagen. Als sie merkten das wir fummepten haben sie sich ins Nebenzimmer verzogen.
                      Naja dann hatten wir sex.
                      Ich erfuhr erst einige Tage später das er ne Freundin hatte. Gut wir redeten miteinander und ich meinte zu ihm, das der sex toll war ich das gern wiederholen würde, da ich solo bin(war). Er hatte nichts dagegen. Naja unds das ging dann ein halbes Jahr so. Seine Freundin habe ich auch 1, 2 mal gesehen. Sie hat nicht das geringste mitbekommen. Ich hatte dann irgendwann selber einen Freund, da war dann schluss mit Fickbeziehung, Die beziehung mit meinem ex hielt aber nicht lange und schon haben wir wieder mit einander gepennt. Bis ich dann feststellte, der sex mit ihm ist langweilig geworden, also beendete ich die Sache.

                      Kommentar


                        #12
                        also ich finde net das man da nen schlechtes gewissen haben sollte. er ist das arschloch. sicher wenn man siene freundin kennt sollte mans echt net machen, aber sonst seh ich da kein problem solang man selbst single ist. ich hatte schonmal was mit nem verheirateten, na ja stolz bin ich net drauf und weiß auch net ob ichs wieder machen würd, aber ich war halt jung^^

                        Kommentar


                          #13
                          Ich sage nur eines :
                          SCHLAMPE !!!!!!
                          Wenn sie schon weiß das er vergeben ist, braucht sie nicht extra mit ihm rumzumachen.
                          Aber der Junge ist der allerdümmste.
                          Er weiß das er ne Freundin hat und ist trotzdem dazu bereit irgendeine zu ficken ?!
                          Wäre ich an der Stelle der "Angebaggerten", und würde ihn und seine Freundin einigermaßen gut kennen, würde ich ihn verpetzen.
                          Sowas gehört sich nicht.

                          Kommentar


                            #14
                            Solang ich seine Freundin nicht kenne, ist mir das sowas von egal - wenn ich den Typ heiß finde und selbst ungebunden bin, kann ich ja wohl mit ihm anstellen, was ich will... Er muss sich ja vorher fragen, ob er das will oder nicht.

                            Achja, und: Alkoholleichen sind nicht sexy, von daher wird kein Typ, der was mit mit hatte trotz Freundin, das gnaze später auf den Alkohol schieben können.

                            Kommentar


                              #15
                              Also wenn sie ne Freundin von dir is, geht des ja gleich mal gaaar nich
                              Wenn du sie nich kennst, ich weiß ncih, ich ahb zwar auch schonmal mit nem vergebenen Typ rumgemacht an Fasnet, aber ich finds nich okay wenn man sowas macht, weil als Freundin fühlt man sich echt scheiße. Und ich würd auch nich nochmal mit nem vergebenen rummachen.
                              Ich hab die Freundin von ihm damals noch nich gekannt, mittlerweile is sie eig ne recht gute Freundin geworden. Aber, ich finds nich wirklich okay, aber is deine Sache :P

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X