Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Verletzt worden,verloren un doch wieder glücklich?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verletzt worden,verloren un doch wieder glücklich?

    hey das hört sich jezz vll komisch an ,aba ich würde gerne mal wissen wer wegen einem jungen schonmal wirklich gelitten hat,aalso auch auf längere sicht gesehn,weil er schluss gemach hat oder ka..wer dachte er würde nicht mehr glücklich werden oder nie wieder jemanden finden,die große erste liebe verloren hat..un doch wieder glücklich geworden ist..naja würd mich freun lg: )

    #2
    bei mir war es echt heftig. Dieser Junge war mein Leben ich habe gedacht dass wir einfach zusammen gehören. Doch als er aufgegeben hat mich flachzulegen weil er es nie geschafft hat, hat er den Kontakt abgebrochen. Ich hatte noch nie so Liebeskummer wegen einem Jungen wie bei ihm. Er war für mich was echt besonderes. Ich war von November bis Februar nur down. Dann hab ich meinen jetztigedn Freund kennengelernt und mit ihm ist alles anders bin total glücklich mit ihm...
    Trotzdem denk ich noch ab und an manchmal an den anderen..
    LG

    Kommentar


      #3
      ich war mit ihm 3 monate zusammen dann im oktober hatte er mich betrogen, ich hab ihm verziehen (so doof wie ich war) er im janur war er dann schon mit ner andern zam wo mit mir noch nicht mal schluss war, danach warn wir wieder zam ca mai und dann hat er wieder schluss gemacht betrogen hat er mich eignetlich immer ich hatte nur net die kraft (mir gings damals allgemein net gut gab viel stress bei meinen eltern) von allein ihn gehn zu lassen naja, danach hatten wir keinen kontakt mehr ich war komplett verstört hab keinen an mich rangelassen schule schleifen lassen alles

      naja ende 2006 kam er wieder wollte mit mir und noch jmd feiern hab auch ja gesagt aber er war mir egal und ist mir egal durch ihn hab ich dann meinen jetzeigen freund kennengelernt mit dem ich jetzt eineinhalb jahre zusammen bin. =)

      Kommentar

      Lädt...
      X