Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bräuchte mal die Meinung von außenstehenden........

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bräuchte mal die Meinung von außenstehenden........

    Hallöle
    Ich bin im Moment etwas verwirrt.... ratlos was ich machen soll bzw. ist die Situation komisch.Also ich(16) hab seit ungefähr nem dreiviertel Jahr mit nem Typen (20) Kontakt. Haben uns über eine eine Freundin kennengelernt.Schreiben jeden Tag seit dem und treffen uns auch 1-2 mal die Woche. Er hat am Anfang auch immer wieder mal kleine Komplimente gemacht und ärgert mich immer bissl, also macht Witze über alles mögliche was mit mir zu tun hat. hab auch den ein oder anderen Spitznamen bekommen. Er ist auch echt lieb...anders als andere. Er schreibt auch oft von sich aus also meistens und auch die Treffen gehen zum Teil auch von ihm aus .Abends schickt er mir zum gute Nacht immer ein Kussmundsmiley und nennt mich auch ab uns zu "meine liebe ". Soweit ist alles gut dachte ich. Hab mir generell Gedanken gemacht wegen dem Altersunterschied und hab ihn heute danach gefragt ... halt ob es ihn stört das ich erst 16 bzw. bald 17(er wird auch bald 21) und er hat nur gemeint das er es freundschaftlich kein Problem ist .... hat dann auch nachgebohrt wie ich da drauf komm.... (aber des ist eigentlich ja egal). irgendwie weiß jetzt nicht was ich davon halten soll .... ob des jetzt wie ein Korb gesehen werden soll oder keine Ahnung . Ich mag ihn echt gerne mittlerweile.... aber dieses Wort... freundschaftliche.... hat mich jetzt extrem verunsichert ...

    Liebe Grüße und schonmal danke für die Antworten

    #2
    Aussprechen, wie die Interessen sind und wo man steht... du möchtest allem Anschein nach mehr als eine "freundschaftliche" Beziehung zueinander

    Kommentar


      #3
      Ich würde da ganz einfach noch mal nachhaken. So von wegen, ob es beziehungstechnisch denn ein Problem für ihn wäre. Damit die Fronten geklärt sind eben.
      LG
      VivianDarkbloom

      Kommentar


        #4
        Ich habe eben ne ganz ähnliche Situation, ich weiß es ist nicht einfach.
        Würdest du dir eine Beziehung wünschen?
        Ich versuche gerade ihm durch kleine Gesten zu zeigen dass ich mir mehr wünsche.

        Kommentar


          #5
          Ich versteh jetzt nicht genau was du von uns hören willst, denn mir stellen sich jetzt die Fragen:

          Willst du mehr?
          Hat es dich richtig verletzt:
          Wie genau hat er nach gebohrt?

          Sorry das ich dir so nicht weiter helden kann.

          Kommentar


            #6
            Frag ihn doch mal generell Beziehungs-Kram. Anscheinend trefft ihr euch ja regelmäßig, versteht euch gut und seid befreundet. Lenk das Gespräch doch mal auf frühere Beziehungen, da kannst du ihn wie beiläufig fragen, was denn für ihn vom Alter her gut ist, was er sich vorstellen kann etc.

            Bevor du aber noch tiefere Gefühle entwickelst würde ich allerdings schon mal klären, wie es aussieht, was ihr beide für Absichten hat.
            Diese Bemerkung von ihm war entweder genau dazu gut, um das zu bewirken, was sie letztendlich bewirkt hat, also einen Korb. Oder er hat null darüber nachgedacht und es kam einfach so ohne irgendwas zu bedeuten.

            Kommentar


              #7
              könnte sein dass du ihm einfach zu jung bist und er bei der frage lunte gerochen hat und diskret die situation klären wollte, unsicher war ob er das richtig verstanden hat und deshalb nochmal nachfragt.

              könnte sein dass er unsicher war ob du mehr willst als freundschaft, die sache lieber unverfänglich halten wollte, aber trotzdem nochmal nachgefragt hat weil er doch ne chance gesehen hat.

              würde zu ersterem tendieren, aber kenne ihn halt auch nicht. wenn du es nicht einschätzen kannst, frag lieber mal nach.

              Kommentar

              Lädt...
              X