Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Typen mit lauter Musik im Auto

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Ich bin auch der Meinung dass sich manche zu wichtig nehmen
    den meisten die sich darüber beschweren dass frauen hinterhergepfiffen wird wird nicht hinterhergepfiffen
    eigentlich hat es doch eher etwas mit lebensfreude zu tun wenn social distortion oder die dropkick murphys laut genießt
    und noch keine frau auf meinem rücksitz hat sich über die lautstärke beschwert, höchstens über die art der musik
    männer wollen nicht immer frauen beeindrucken, männer sind primär kindsköpfe
    und ein bisschen kindlche lebensfreude würde manchen gar zu kritischen gemütern hier auch nicht schaden

    Kommentar


      #32
      Zitat von Warnly Beitrag anzeigen
      * Frauen hören btw NIEMALS laute Musik im Auto und wenn denn sinds irgendwelche Nutten die mit 12 Kerlen auf einmal schlafen wollen.
      das ist totaler blödsinn. eine bekannte von mir ist metal fan und hört beim autofahren auch schön laut

      Kommentar


        #33
        Zitat von Warnly Beitrag anzeigen
        Ach ja ich höre nur laut Musik im auto um irgendwelche Weiber zu "beeindrucken" nicht etwa weil ich lust auf laute Musik habe....oder weil ich genau dieses Lied imo geil finde.
        Also ich kaufe keinem von euch Jungs die Story ab, dass ihr nicht "deswegen" so laut durch die Gegend fahrt.
        Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

        Kommentar


          #34
          Zitat von Nuclear_Blast
          Erinnert mich irgendwie an diese Ökotrullas, die gerne irgendwelchen Blödsinn von "Schwanzverlängerung" daherlabern.
          ...oder wie die Vertreter der Evolution so schön sagen: das Urmenschen Gen in uns.
          Zuletzt geändert von alessamarie; 25.07.2015, 11:50.
          Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

          Kommentar


            #35
            Ich finde es bei Anderen nervig, vor allem weil die meistens so richtige Scheiße hören, Gangster Rap oder so...
            Allerdings darf ich dagegen eigentlich garnix sagen. Denn ich nerve selber gerne andere mit meinem grottenschlechten Musikgeschmack. Ja, wenn andere mich nerven, dann gebe ich es ihnen halt zurück. Auf Supermarktparkplätzen drehe ich besonders gerne laut auf. Nicht um jemand zu imponieren, sondern weil ich einfach denke ihr könnt mich alle mal kreuzweise. Passend dazu klingt dann auch die Mukke Jap, ich bin manchmal ein rücksichtsloses, peinliches Arschloch,- mit irre schlechtem Geschmack

            Kommentar


              #36
              How to turn my pussy into a desert in one easy step.

              Kommentar


                #37
                Also ich finds attraktiv haha

                Kommentar


                  #38
                  Wenn's wenigstens coole, kultige Musik ist und dazu noch ein sympathisches Auto, kann es nett sein.

                  Einen schon weithin als Aufreißer erkennbaren Typen, der in seinem Golf GTI oder einem komischen aufgemotzten BMW laute Techno- oder Rapmusik hört finde ich dabei genauso peinlich wie einen selbsternannten "coolen Rocker" in abgehalftertem 90er Jahre Opel - aber einen, der erkennbar aus purem Genuss an der Musik von mir aus laut Klassik oder irgendwas nettes aus den 80ern hört in seiner eleganten serienmäßigen und etwas älteren Mercedes E-Klasse oder Opel Omega usw. und dann noch schön - einfach stilvoll und klassisch - angezogen ist, kann ich durchaus als sympathisch einstufen.


                  * Frauen hören btw NIEMALS laute Musik im Auto und wenn denn sinds irgendwelche Nutten die mit 12 Kerlen auf einmal schlafen wollen.
                  Doch, ich höre als gern laut Musik im Auto. Meistens lustige Schlager, ich sing dann mit . Allerdings keine CDs oder Cassetten oder MP3s vom Stick, sondern wirklich nur Radio.Wenn da was Nettes kommt, drehe ich gern lauter und singe mit, von Beatrice Egli über Kristina Bach bis Marianne Rosenberg. Und ich habe einen Freund, dem ich wirklich ganz treu bin .

                  Kommentar


                    #39
                    Zitat von die-Aileen Beitrag anzeigen
                    einen, der erkennbar aus purem Genuss an der Musik von mir aus laut Klassik oder irgendwas nettes aus den 80ern hört in seiner eleganten serienmäßigen und etwas älteren Mercedes E-Klasse oder Opel Omega usw. und dann noch schön - einfach stilvoll und klassisch - angezogen ist
                    Jetzt fällt's mir ein ... so etwas habe ich vor einigen Wochen gesehen - war ein anzugtragender Mann ca. 50, der so eine ältere E-Klasse (W211 in Silber) fuhr und ziemlich laut bei offenen Fenstern "Orinoco Flow" von Enya gehört hat. Dem war anzusehen, dass er damit niemanden beeindrucken oder beschallen möchte, dass er das einfach nur genießt und sich freut . Und das fand ich auch sehr sympathisch.
                    Zuletzt geändert von die-Aileen; 14.08.2019, 20:29.

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von die-Aileen Beitrag anzeigen
                      Einen schon weithin als Aufreißer erkennbaren Typen, der in seinem Golf GTI (...) laute Techno- (...)musik hört
                      Hhahahah das bin ich!!!

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen

                        Hhahahah das bin ich!!!
                        Dann weiterhin viel Spaß . Es soll jeder glücklich werden. Ich finde solche Poser-Auftritte zwar ziemlich überzeichnet - aber jeder so, wie er mag.

                        Kommentar


                          #42
                          Wenn man es nur macht, um Aufmerksamkeit zu bekommen, finde ich es lächerlich und überhaupt nicht attraktiv. Wer einfach so gerne laut Musik im Auto hört, soll doch machen, was er will (solange die Musik ihn nicht ablenkt und er noch alles Wichtige hört).

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von Emika Beitrag anzeigen
                            Wer einfach so gerne laut Musik im Auto hört, soll doch machen, was er will
                            Und vor allem die Fenster zu lassen.

                            Kommentar


                              #44
                              Zitat von Warnly Beitrag anzeigen

                              * Frauen hören btw NIEMALS laute Musik im Auto und wenn denn sinds irgendwelche Nutten die mit 12 Kerlen auf einmal schlafen wollen.


                              Ich hab einen Symbiont, dem ich sehr treu bin und dreh die Musik immer schööön auf, weil ich ne alte Schrottkarre fahre und das Auto sämtliche Geräusche macht, sobald ich über 70km/h fahre.
                              That is not dead which can eternal lie
                              And with strange aeons, even death may die.

                              Kommentar


                                #45
                                pulsar_ was für ein Auto hast du denn?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X