Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bräuchte eure Hilfe / Meinung / Rat... :/

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bräuchte eure Hilfe / Meinung / Rat... :/

    Hi Mädels!
    Ich habe da so ein kleines Problem bzw bin ratlos über einen Jungen.....

    Ich versuche mich kurz zu fassen.

    Also: er und ich sind in der selben Klasse und ich fand ihn von Anfang an hübsch. Dieses
    "nur-hübsch-finden" wurde allerdings schnell zum "verknallt-sein".
    Am Anfang war alles eigentlich ganz normal; er fand seine Clique, ich meine. Hatten kaum etwas miteinander zu tun.

    Einige Zeit später fing der Blickkontakt an bzw. das ich und sogar Freunde von mir bemerkten, dass er mich beobachtete und er fuhr sich direkt durch die Haare wenn er mich sah.
    Ein paar Schultage weiter mussten wir eine Gruppenarbeit machen, und wie mein Schicksal es so wollte (also mich ärgern natürlich ), waren wir mit einigen seiner Freunde in einer Gruppe. Ich war also mit ihm und seinen Freunden "allein".
    Er war zu Beginn ziemlich kalt mir gegenüber, unfreundlich und desinteressiert.
    An einem Tag, wo wir Gruppenbesprechung hatten, hatte ich mich auf einer Seite auf einen Tisch gesetzt, ein Freund von ihm auf der anderen, sodass eine große Lücke zwischen uns war. ER kam dann dazu und ich hatte damit gerechnet, dass er Abstand zu mir nehmen würde. Was er zu meinen Erstaunen aber nicht tat, ganz im Gegenteil: er saß mir so nah, dass sich meine und seine Arme und Beine berührten. Er rutschte nicht einen Millimeter weiter weg. Einer sollte zum Kopierraum gehen und er meldete sich dafür; allerdings wollte er nicht alleine gehen, da sagte einer seiner Freunde, dass ich mit ihm gehen solle, wir hätten bestimmt viel zu besprechen, woraufhin ER total rot wurde und seine Antwort (Was?!) ziemlich schrill kam. (Sein Kumpel machte öfters auch Vergleiche zwischen mir und ihm)
    Der Rest der Gruppenarbeit verlief danach mit Beobachtungen (seiner Seite) und er war wieder kühl geworden.
    Und der Blickkontakt bricht bis heute nicht ab, was mich nun auch zu heute führt.

    Nun ist er das absolute Gegenteil mir gegenüber: wenn er mit mir spricht, dann freundlich, er fragt mich und meine Freundin manchmal um Hilfe bei Aufgaben...

    Z.B. Wir sitzen in einem Fach nun in einem kleineren Raum. Ich sitze neben einer Freundin, neben mir sind zwei Plätze frei, ab dem dritten Platz sitzen seine Freunde.
    Doch anstatt sich neben seine Freunde zu setzen, setzt er sich direkt neben mich, und das immer!
    Wenn die Lehrer die Räume aufschließen, wartet er immer ab, bis ich die Tür erreicht habe und geht hinter mir auch in den Raum.
    Im Unterricht musste er mit seinen Freunden vortragen und natürlich schaue ich nach vorne, obwohl ich immer darauf achte, dass ich IHN nicht die ganze Zeit beobachte sodass es jemandem auffällt (bin leider sehr schüchtern was das angeht :/ )
    Als ich IHN jedoch doch mal ansah, schaute er mich direkt an und lächelte sehr breit und zufrieden.
    Auch sonst sucht er (zumindest meine ich es) in letzter Zeit sehr oft meine Nähe und schlendert meist mit Absicht(?) an meinem Tisch langsam vorbei und richtet sich dabei seine Haare. Oder wenn er an mir direkt vorbei geht, dann immer so, dass wir uns entweder fast berühren oder er mich doch"streift".

    So, erst einmal srry für die doch ziemlich lange Story. :/

    Was meint ihr dazu? Ist da etwas oder ist das nur eingebildet?

    Ich selber würde mich nie und nimmer trauen, Ihn danach zu fragen oder nach einem Treffen zu fragen.... Und seine Freunde würde ich auch nicht fragen, da ich sie allesamt nicht leiden kann :/

    Ich bedanke mich schon mal!!!

    LG

    #2
    Hallo, und Herzlich Willkommen zum Forum der Spekulation.

    Hier wird viel auf den Tisch gehaut, und die eine oder andere passende Antwort geliefert,
    Du musst diese halt aus den unnötigen Sätzen z.B dieser hier rausfiltern.
    ~~~~~~~~~~



    Aufjedenfall kann ich dir sagen, Es geht ihm gleich wie dir.
    Ich schätze dich ziemlich jung ein
    12-13
    oder 14-15 - /16 Sicher noch nicht.

    Entweder irgendwer fangt an den ersten Schritt zu machen, oder es wird nie etwas laufen.
    Außer halt Zeit, die ihr verschwendet.

    Mehr ist bei diesem Thema gar nicht zu sagen.

    Du hättest dir auch so viel Arbeit sparen können solch einen Text zu formulieren,
    man hat schon am ersten Satz erkannt, dass du besorgt und verliebt in Ihn bist.


    Viel Glück (:
    Zuletzt geändert von Aemptysoul; 02.04.2015, 01:28. Grund: ? RR-
    An eye for an eye will only make the whole world blind.
    This is... were it ends!

    Kommentar


      #3
      Zitat von Aemptysoul Beitrag anzeigen
      Entweder irgendwer fangt an den ersten Schritt zu machen, oder es wird nie etwas laufen.
      Besser hätte man es nicht ausdrücken können.

      Trau dich, sprich ihn öfters mal an und da wird sich schneller was ergeben, als du denkst.

      Kommentar

      Lädt...
      X