Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Zu Alt ... ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zu Alt ... ?

    Hey Mädels,

    Ich wollte euch mal allgemein fragen was ihr dazu sagt,
    wenn man mit 14 einen 17 jährigen Freunde hat ?
    Viele Freunde von mir meine das er viel zu alt wär :/
    Stimmt das ?
    Danke schon mal im voraus

    #2
    3 jahre sind nicht viel, wen ihr eucht liebt, dan bleibt zusammen und hört nicht auf andere

    Kommentar


      #3
      Wenn Du ium wirklick liebs, dann ist das absolut okey

      Kommentar


        #4
        bei uns sind 14 jährige mädchen ausschließlich mit älteren zusammen (sprich 17/18 jahre alt), ist nicht nur okay, ist völlig normal!

        Kommentar


          #5
          Stimmt nicht. Da ihr beide noch Minderjährig seid , könnt ihr auch schon miteinander schlafen.
          Aber ab 18 ist es verboten mit einer 14 Jährigen überhaupt eine Beziehung anzufangen und schlimm wäre wenn ihr auch noch miteinander schläft, damit macht er sich Strafbar.

          Kommentar


            #6
            Ich bin in zwei Monaten 17 und mag ein Mädchen das 14 ist, ich finde daran nichts verkehrt

            Kommentar


              #7
              Als ich 15 war, war mein Freund 21.
              Ich denke es ist von Beziehung zu Beziehung und von Mensch zu Mensch verscheiden.

              Aber vor allem bei 14 und 17 finde ich es nicht zu extrem. Beides sind alter in denen man noch zur Schule geht, in denen man weg geht, in denen man Eltern hat, die etwa die selben Ansichten haben.

              Bei 15 und 21 KÖNNTE das schon etwas anderes sein.
              z.B. die Mutter der 15 jähirgen Schülerin möchte nicht, dass sie bei ihrem 21 jährigen alleinwohneneden Freund übernachtet. Zudem möchte er unbedingt Sex und sie fühlt sich nicht bereit dafür.


              Solche Probleme gab es bei mir und meinem Freund jedoch nicht. Das ist alles subjektiv.

              Kommentar

              Lädt...
              X