Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schlechte oder Gute Idee: Schwarm mit Freunde verkuppeln?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schlechte oder Gute Idee: Schwarm mit Freunde verkuppeln?

    Hallo ihr da,

    am Montag den 9.September haben meine beste Freundin und ich einen Fake Liebestest an meinem Schwarm geschickt. Das heißt wenn er ihn ausfüllt und auf 'OK' klickt sendet er die Daten die er eingegeben hat an meine Email. So ist heraus gekommen das er auf meine beste Freundin steht. Nun gut, ein wenig traurig schon, kann damit leben. Als ich sie fragte ob sie mit ihm zusammen kommen würde sagte sie 'Nein, wegen dir'. Ich habe mich so zu sagen für meine Freundin "entliebt" und möchte die Zwei verkuppeln. Und jetzt ist es sozusagen mein Kumpel und wir haben uns schon was ausgedacht was mir !!MORGEN!! ausführen möchten. Ist das doch eine schlechte Idee das ich da mitmache? Was ist wenn sie wütend ist?

    #2
    Ist meiner Meinung nach ne blöde Idee. Solche Pläne sind hirnrissig und funktionieren meist eh nicht.

    Kommentar


      #3
      Jap, creyleen hat Recht. Erinnert mich eher an Kindergarten und geht eh in die Hose im Endeffekt.

      Kommentar

      Lädt...
      X