Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Hilfe!! Wie soll ich weiter machen? (Schwarm) (ich hasse das Wort :)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe!! Wie soll ich weiter machen? (Schwarm) (ich hasse das Wort :)

    Soo ich hab mich jetzt extra angemeldet um eure Meinungen zu lesen Ich bin 17 und nun seit 5 Jahren in den gleichen Typen verschossen. Damals ging ich alle 2 Wochen an einen christlichen Freizeitnachmittag und dann den einen Sommer endlich auch mal in ein Camp. Er (1.5 Jahre älter) war zum ersten Mal Leiter, nach einer Pause, deswegen hatte ihn da zum ersten Mal gesehen. Ich habe natürlich das ganze Jahr ihn beobachtet aber reden konnte ich einfach nicht mit ihm. Das hat sich 2 Jahre so hingezogen bis ich zu alt war und gehen musste. Auch als ich einmal selbst Leiter war kam ich einfach nicht an ihn ran, ich war wie blockiert in seiner Nähe. Danach versuchte ich ihn zu vergessen und habe ein paar Erfahrungen gesammelt. In der Zeit sah ich ihn 1 mal im Jahr, was mich danach wieder in Verzweiflung stürzte. Nach einer Weile hab ichs meiner Freundin erzählt, die mir dann immer wieder was Neues von ihm berichtete. (Ihr Bruder ist auch Leiter) Nach einem weiteren Treffen hab ich nur noch geheult und ihn angeschrieben. Er war total nett aber ich hatte das Gefühl dass er sich verpflichtet fühlt mir zu antworten, es war ein bisschen verkrampft. Also hab ichs gelassen. Seit dem Sommer habe ich die Chance ihn jeden Monat zu sehen, aber reden tun wir auch nur das Nötigste obwohl er nicht mehr so schüchtern wie früher ist. Gestern war eine Hochzeit und ich habs wieder vermasselt obwohl ich so viele Chancen gehabt hätte. Ich weiss nicht mehr weiter... Ist es eine dumme Schwärmerei? Er war immer der nerdige, scheue Typ, haben aber viele gemeinsame Hobbies und Austauschmöglichkeiten. im letzten Jahr hat er sich sehr gemacht, ist aber immer noch 10cm kleiner als ich. Ist mir egal. ich will nur endlich mal so richtig ins Gespräch kommen und die Sache abschliessen.. soll ich wieder sms schreiben? Bitte helft mir!!

    #2
    Zitat von Irisblende Beitrag anzeigen
    ... Ist es eine dumme Schwärmerei? Er war immer der nerdige, scheue Typ, haben aber viele gemeinsame Hobbies und Austauschmöglichkeiten. im letzten Jahr hat er sich sehr gemacht, ist aber immer noch 10cm kleiner als ich. Ist mir egal. ich will nur endlich mal so richtig ins Gespräch kommen und die Sache abschliessen.. soll ich wieder sms schreiben? Bitte helft mir!!
    Wenn du ihm seit 5 Jahren nachläufst, ist es dir sicherlich sehr wichtig, das solltest du nicht einfach so gehen lassen!!
    Wenn er so schüchtern ist, musst leider gerade du den Schritt machen! :/
    Geh das nächste Mal, wenn du ihn siehst einfach DIREKT auf ihn zu und sag einfach Hallo! Das ist alles...und das is ja wirklich das schwierigste!!
    Wenn man dann mal in einem Gespräch ist geht es etwas lockerer, ich kenn das gut!
    Und wenn du dann gar nciht mehr weiter weißt nach einiger Zeit dann sprech genau dein Problem an: "Ich finds echt schade, dass wir uns schon so lange kennen, aber nie uns persönlich kennen gelernt haben...das würde ich jetzt gern nachholen..." Und so kannst du ihn dann um ein date bitten

    Kommentar


      #3
      Man ist ja nie allein :/

      Kommentar


        #4
        Das is halt so, da muss man ne Lösung finden! Man kann sich aber auhc unterhalten, wenn ein paar Leute daneben stehen...
        Je länger du wartest, desto schlechter wirst du dich fühlen und so komplizierter wird die Sache! Und je komplizierter es wird desto geringer stehen dir Chancen, dass du endlich auf ihn zugehst! Durchbreche den Teufelskreislauf!
        Du kannst ja versuchen ihn zu isolieren, also ihn zB bitten dir shcnell mal zu helfen, dann aber einfach sagen, dass du bloß mal privat mit ihm reden wolltest.
        "Hey, kannst du mir mal schnell helfen? Kommst du schnell mit?" ...und dann unter vier Augen... "Ich wollt mich nur mal gern mit dir unterhalten..."
        Ich weiß genau, wie du dich fühlst, aber glaube mir, du musst das beenden! Wenn du nur ein einziges Mal ganz nromal ihn ansprichst und ihr auch nur smalltalk macht...du wirst es dann beim zweiten mal viel einfacher haben! Das erste Ansprechen, das is das schwierigste! Aber auhc das wichtigste, der erste wichtige Schritt

        Kommentar


          #5
          Ein weiteres Problem ist dass wir uns so selten sehen.. ich kann ja schlecht immer zufällig vor seinem Arbeitsplatz stehen. Vielleicht sollte ich es nochmal mit schreiben versuchen, um ihm zu zeigen dass wir viel gemeinsam haben?

          Kommentar


            #6
            Ja, in dem Fall würde ich auhc erstmal schrieben! Und dann sagst du ganz spontan: "Hey, morgen besuch ich dich mal!"
            Wie wär das?

            Kommentar


              #7
              Ja ich werds versuchen ( in ein paar Tagen, is noch zu frisch DANKE!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Calatrava Beitrag anzeigen
                Wenn du ihm seit 5 Jahren nachläufst, ist es dir sicherlich sehr wichtig, das solltest du nicht einfach so gehen lassen!!
                Wenn er so schüchtern ist, musst leider gerade du den Schritt machen! :/
                Geh das nächste Mal, wenn du ihn siehst einfach DIREKT auf ihn zu und sag einfach Hallo! Das ist alles...und das is ja wirklich das schwierigste!!
                Wenn man dann mal in einem Gespräch ist geht es etwas lockerer, ich kenn das gut!
                Und wenn du dann gar nciht mehr weiter weißt nach einiger Zeit dann sprech genau dein Problem an: "Ich finds echt schade, dass wir uns schon so lange kennen, aber nie uns persönlich kennen gelernt haben...das würde ich jetzt gern nachholen..." Und so kannst du ihn dann um ein date bitten

                Dito

                Kommentar

                Lädt...
                X