Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Zwei Jungs, ein Problem?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zwei Jungs, ein Problem?

    Hallo ihr Lieben!

    Ich steh eigtl nicht drauf meine Probleme im Internet zu veröffentlichen weil ich sonst einfach immer auf google schaue ob jemand dasselbe problem hat und nach hilfe gebeten hat.
    Naja, auf jeden Fall sitz ich grad ein bisschen in der Sackgasse.

    (ich bin noch in den ferien. wenn ich eine klasse nenne, meine ich die, in der man nach den ferien sein wird). Ich bin in der 9. und stehe seit ein paar Monaten aus einen in der 12. (hier genannt: x) Er ist echt toll und 100% kein womanizer aber trotzdem anscheinend sehr ruhig. Ich habe ihn vor ca einen monat angeschrieben und seine antwort war erstmal relativ barsch (hi, was ist?) bis ich ihn nach einem link gefragt hab, bei dem er sich engagiert. er hat mir infos gegeben und wir haben ein bisschen gequatscht bis er gehen musste. Und jetzt gibt es einen 2. Jungen der mich sehr mag (y). Er geht auch in die Q12 und macht mir oft komplimente usw. Er ist in der Schule definitiv beliebt, aber das ist mir nicht wichtig in einer Beziehung. Er ist definitiv mehr Womanizer. Auf jeden Fall versteht er Null sarkasmus und Humor. Ich finde einfach dass X viel besser zu mir passen würde und obwohl Y anscheinend auf mich steht, würde ich mich viel lieber für X entscheiden. Denn wenn ich es mit y ausprobiere und es nicht klappt, bleibt sowieso keine Zeit mehr um es mit x auszuprobieren. und wenn ich es mit X ausprobiere aber er will von mir nix dann habe ich beide verloren. ich hab mich trotzdem entschieden jetzt nochmal x anzuschreiben. ich habe bloß Sorgen, dass wir uns nur 'geschäftlich' unterhalten.
    So, hat ihr Tipps? (Bitte, bitte nicht sowas wie 'frag ihn nach seinen Hobbies', ich weiß nicht wie es mit anderen Jungs ist aber bei unseren käme das ziemlich ziemlich komisch)

    danke im vorraus, ich hoffe wir können darüber quatschen!

    #2
    Jungs sind doch kein Spielzeug, die man ausprobiert
    Erst was mit dem einen, dann was mit dem anderen fände ich unfair. Es spricht aber nichts dagegen, wenn du dich mit beiden mal treffen würdest um sie kennen zu lernen.

    Aber im Grunde hast du dich doch schon entschieden: X passt viel besser zu dir. Du solltest nichts mit y anfangen etc, aus der Angst, dass x nichts von dir will oder so.
    Versuche, x besser kennen zu lernen. Worüber hast du denn mit ihm geschrieben? Wenn man das wüsste wäre es leichter, Tipps zu geben wie du ihn besser kennen lernst und vielleicht mal was unternimmst.
    Wenn er zb bei einer Umweltschutzorganisation ist oder in der Schülerzeitung könntest du ihn fragen, ob er dich mal mitnimmt, dir alles zeigt oder so und im Gegenzug könntest du ihn danach auf was zu trinken einladen

    Kommentar


      #3
      Zitat von belli Beitrag anzeigen
      Jungs sind doch kein Spielzeug, die man ausprobiert
      Danke

      Jetzt zu meiner Antwort: Y scheint nciht zu dir zu passen, warum also weiter an ihn denken? Du kannst ihn ja im Hinterkopf behalten, falls du doch mal erkennst, dass du ihn ganz gut leiden kannst, aber ansonsten würde ihc da keine Gedanken mehr daran verschwenden. Versuche lieber herausufinden, was X von dir hält und wie du an ihn ramkommen kannst
      Wenn er sehr schüchtern ist hab ich hier einen Rat: lass dir von ihm bei einer einfachen Sache helfen (das kann ein heruntergefallener Stift sein oder bei den Hausaufgaben oder sowas) und shcon ist man im Gespräch. Dass er dir helfen konnte wird ihm gefallen und du erkennst wie groß sein Interesse an dir ist.

      Kommentar


        #4
        Zitat von belli Beitrag anzeigen
        Jungs sind doch kein Spielzeug, die man ausprobiert
        Erstmal danke für die Antwort (: Und ich fänd das auch super unfair Jungs als Spielzeuge anzusehen. Was ich jetzt präzisiert meine ist, dass mir Y zur Zeit das Gefühl gegeben hat, was ich unedingt von X haben wollte. Und weil ich mich schnell verknalle und mich dann darin zusehr 'verbeisse', wusste ich nicht ob ich jetzt die 'Gefühle' zu Y zulassen sollte, die dann aber nicht wirklich echt wären, was ich eingestehen muss, oder weiter um X 'kämpfen'.
        lG

        Kommentar


          #5
          Zitat von Calatrava Beitrag anzeigen
          Danke

          Jetzt zu meiner Antwort: Y scheint nciht zu dir zu passen, warum also weiter an ihn denken? Du kannst ihn ja im Hinterkopf behalten, falls du doch mal erkennst, dass du ihn ganz gut leiden kannst, aber ansonsten würde ihc da keine Gedanken mehr daran verschwenden. Versuche lieber herausufinden, was X von dir hält und wie du an ihn ramkommen kannst
          Wenn er sehr schüchtern ist hab ich hier einen Rat: lass dir von ihm bei einer einfachen Sache helfen (das kann ein heruntergefallener Stift sein oder bei den Hausaufgaben oder sowas) und shcon ist man im Gespräch. Dass er dir helfen konnte wird ihm gefallen und du erkennst wie groß sein Interesse an dir ist.
          Vielen Dank für deine Antwort
          Und es stimmt, Y kommt für mich eigtl überhaupt nicht (mehr) infrage. Vorallem seit er mich vor ein paar Tagen wegen einen sarkastischen Witz angemotzt hat, weil er wie gesagt Humor und Sarkasmus nicht zu verstehen scheint. X war für ein Jahr im Ausland und so hab ich ihn auch bei einem infoabend 'zum ersten mal wieder gesehen nach seinem Ausflug'. Jetzt scheint er anderen die Fragen haben zu helfen.
          lG

          Kommentar


            #6
            Also, im Prinzip kennst du beide nicht gut oder? Woher weißt du bitte, dass Y auf dich steht? Hat er es dir gesagt? Ich würde keine voreilige Schlüssel ziehen und nicht so viel rein interpretieren. Seh es locker, entweder lernst du beide noch besser kennen oder eben nicht. Es gibt ja noch andere Jungs.

            Kommentar


              #7
              Hahahahha ich war in der selben situation wie du
              versuch es einfach mit x, den du besser findest. Ohne das der andere was mitbekommt. Und wenns nicht klappt, hast du den anderen ja noch in petto
              Ok das klingt richtig richtig bescheuert ich weiß, aber ich hab das auch so gemacht und herausgefunden, mit wem was geht und mit wem nicht so.
              Hoffe das wird was mit deinem x
              viel glück

              Kommentar


                #8
                Achso was ich noch sagen wollte... ich finde es ganz wichtig mit dem partner lachen zu können. Deswegen muss er Humor verstehen können! Und ich bin ein sarkastischer mensch und wenn du das auch bist, dann wirst du auch nur mit solchen leuten klarkommen, die sich auch damit zurechtfinden. Sooop!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Sweet-Moonlight Beitrag anzeigen
                  Also, im Prinzip kennst du beide nicht gut oder? Woher weißt du bitte, dass Y auf dich steht? Hat er es dir gesagt? Ich würde keine voreilige Schlüssel ziehen und nicht so viel rein interpretieren. Seh es locker, entweder lernst du beide noch besser kennen oder eben nicht. Es gibt ja noch andere Jungs.
                  Doch, Y kenne ich relativ gut. Er hat starke Anspielungen drauf gemacht. Es ist schon ziemlich sicher, dass ich auf ihn stehe.
                  Danke für die Antwort

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Nathiiy Beitrag anzeigen
                    Hahahahha ich war in der selben situation wie du
                    versuch es einfach mit x, den du besser findest. Ohne das der andere was mitbekommt. Und wenns nicht klappt, hast du den anderen ja noch in petto
                    Ok das klingt richtig richtig bescheuert ich weiß, aber ich hab das auch so gemacht und herausgefunden, mit wem was geht und mit wem nicht so.
                    Hoffe das wird was mit deinem x
                    viel glück
                    Danke, das dürfte ein bisschen weiterhelfen.
                    Danke für die Antwort

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von IchBinAshley Beitrag anzeigen
                      Doch, Y kenne ich relativ gut. Er hat starke Anspielungen drauf gemacht. Es ist schon ziemlich sicher, dass ich auf ihn stehe.
                      Danke für die Antwort
                      ER ist sich sicher dass DU auf IHN stehst??
                      dachte, dass du das nciht tust??
                      Irrt er sich also?? Dann mach ihm das klar!! Stell dir mal vor Y erzählt X, dass du auf ihn also Y stehst?!

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Calatrava Beitrag anzeigen
                        ER ist sich sicher dass DU auf IHN stehst??
                        dachte, dass du das nciht tust??
                        Irrt er sich also?? Dann mach ihm das klar!! Stell dir mal vor Y erzählt X, dass du auf ihn also Y stehst?!

                        Oh gott tutmir leid. ich hab mich verschrieben
                        ich bin mir sicher dass er auf mich steht. tut mir leid
                        lg

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von IchBinAshley Beitrag anzeigen
                          Oh gott tutmir leid. ich hab mich verschrieben
                          ich bin mir sicher dass er auf mich steht. tut mir leid
                          lg
                          haha
                          dann is ja alles klar, trotzdem sollte Y das klar sien, wie du die Situation zwischen euch (dir und Y) siehst!

                          Kommentar


                            #14
                            Er wird dann sicherlich froh sein zu erfahren das er nur die alternativ lösung war .....

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Mensch21 Beitrag anzeigen
                              Er wird dann sicherlich froh sein zu erfahren das er nur die alternativ lösung war .....
                              eben.. ich finde es total billig, dass du dir y aufhebst, falls es mit x nicht klappt. dann sag y lieber, dass du keine interesse hast, denn er fühlt sich sicher auch scheiße und denkt "warum liebt sie mich nicht?" und so. also nimm x, wenn du ihn wirklich liebst, aber dann frag y später nicht...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X