Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jungs die reiten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jungs die reiten

    hallo
    ich wollte mal von euch wissen wie ihr es findet wenn ein junge reiten geht also so hobbymäsig auf einem reiterhof .

    ich gehe gerne und oft reiten mit meiner schwester zusammen aber ich hab das gefühl das andere freunde aus meiner klasse das etwas peinlich finden also unmännlich
    was sagt ihr dazu ?

    denkt ihr das kommt bei mädchen gut an wenn man ihnen sagt das man reitet ?

    #2
    Also ich kenne auch einen JUngen der reitet und ich finde das überhaupt nicht schlimm

    Kommentar


      #3
      Ich finde es toll wenn Jungs reiten gehen, da ich es auch selber mache (habe eigenes Pferd).
      Lange, romantische Ausritte sind doch gerade toll

      Kommentar


        #4
        Es gibt folgende Klischee's(die ich nicht abstreite): Dressurreiter sind schwul
        Springreiter sind Arschlöcher

        Ich bin selber ReiterIN, und kann das obenstehende nur bejahren. Ich bin leider noch nicht dahinter gekommen, warum die Springreiter so arschig sind, aber ich hab noch keinen getroffen/kennengelernt der es mit einem Mädel ernst meint/meinen würde. Ein Freund von mir(reiter) hat seine Mädels auch gewechselt wie Handtücher. (ABER ausnahmen bestätigen die Regel: Er ist seit ein paar Wochen in einer Beziehung) Jedoch ist er vorher wirklich n Arsch gewesen. Wenn man zu ihm auf einer Party gegangen ist, und meinte "mach mal mit der und der rum" , hat er nicht lange überlegt und ist los... -.-
        Aber ich denke, wenn die männlichen Springreiter irgendwann erwachsen sind/werden, ändert sich das. Die meisten haben eine Frau und Kinder. Das scheint so, das sie sich ändern, machen jedoch doch mit anderen Frauen rum. Und glaubt mir, ich spreche da aus sicherer Quelle!

        Dressurreiter werden aus dem Grund als schwul hingestellt, weil der Dressursport ein sehr feminimer Sport ist. Es kann gar nicht genug glitzern und glänzen. Man kann gar nicht genug neue Sachen in den neusten Trendfarben haben, das Pferd sieht einfach immer so gut aus wie man selber. Die Schabracke und der eigene Pulli passen zsm etc Männliche Dressurreiter kenne ich nun nicht so viele. Einer fällt mir da grad so spontan ein, und der ist auch schwul.

        Ich hab absolut nichts gegen Homosexualität, das soll jeder für sich selber entscheiden und herrausfinden. Das wollte ich noch einmal klar stellen.
        Genauso bin ich auch mit männlichen Springreitern befreundet, sie sollen tun und lassen was sie wollen, so lange sie mich in Ruhe lassen damit

        Kommentar


          #5
          Also ich finde Jungs die reiten noch viel attraktiver als welche die nicht reiten (ehr muss natürlich auch nach was ausehen! ) aber weil ich selber auch reite finde ich dass echt cool wenn Jungs auch reiten!

          Kommentar


            #6
            ich kenne keinen jungen der reitet, bei mir in meiner umgebung. Deshalb ist es ungewohnt für mich. Aber ehrlich gesagt, kann ich mir jungs/männer auf pferden nur schwer vorstellen. Ich finde, das passt irgendwie nicht. (Habs auch noch nie im fernsehn geschaut, von daher..)
            Wenn es dir jedoch spaß macht, scheiß doch drauf, was andere sagen.

            Kommentar


              #7
              find ich ok. soll jeder machen was ihm spaß macht und ich als reiterin bin sowieso begeistert davon!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Leolaola Beitrag anzeigen
                Es gibt folgende Klischee's(die ich nicht abstreite): Dressurreiter sind schwul
                Springreiter sind Arschlöcher

                Ich bin selber ReiterIN, und kann das obenstehende nur bejahren. Ich bin leider noch nicht dahinter gekommen, warum die Springreiter so arschig sind, aber ich hab noch keinen getroffen/kennengelernt der es mit einem Mädel ernst meint/meinen würde. Ein Freund von mir(reiter) hat seine Mädels auch gewechselt wie Handtücher. (ABER ausnahmen bestätigen die Regel: Er ist seit ein paar Wochen in einer Beziehung) Jedoch ist er vorher wirklich n Arsch gewesen. Wenn man zu ihm auf einer Party gegangen ist, und meinte "mach mal mit der und der rum" , hat er nicht lange überlegt und ist los... -.-
                Aber ich denke, wenn die männlichen Springreiter irgendwann erwachsen sind/werden, ändert sich das. Die meisten haben eine Frau und Kinder. Das scheint so, das sie sich ändern, machen jedoch doch mit anderen Frauen rum. Und glaubt mir, ich spreche da aus sicherer Quelle!

                Dressurreiter werden aus dem Grund als schwul hingestellt, weil der Dressursport ein sehr feminimer Sport ist. Es kann gar nicht genug glitzern und glänzen. Man kann gar nicht genug neue Sachen in den neusten Trendfarben haben, das Pferd sieht einfach immer so gut aus wie man selber. Die Schabracke und der eigene Pulli passen zsm etc Männliche Dressurreiter kenne ich nun nicht so viele. Einer fällt mir da grad so spontan ein, und der ist auch schwul.

                Ich hab absolut nichts gegen Homosexualität, das soll jeder für sich selber entscheiden und herrausfinden. Das wollte ich noch einmal klar stellen.
                Genauso bin ich auch mit männlichen Springreitern befreundet, sie sollen tun und lassen was sie wollen, so lange sie mich in Ruhe lassen damit
                was ist das denn für ein schwachsinn?
                junge männer sind eben oft so, dass sie mal auf partys rummachen, dass hat nichts mit springreiten zu tun außerdem habe ich noch keinen springreiter getroffen, der sich "arschig" verhält.

                wo ist dressur denn feminin? und was glitzert da? dressur ist schwarz und weiß. die 2 farben was ist daran weiblich?
                du redest nur schwachsinn gerade das mit den trendfarben sind eher die hobbyreiter und auf keinen fall dressurreiter! in pink lässt dich keiner in die bahn

                nur blödsinn was du da von dir gibst. aber leb du mal in deiner einfachen schubladenwelt die nichtmal hand und fuß hat. das ist einfach nur lächerlich nichtmal deine angeblichen kriterien dafür sind richtig.

                Kommentar


                  #9
                  Das ist ein Männer sport.
                  Da muss ich immer an Cowboys denken

                  Kommentar


                    #10
                    Also ich finde das nicht schlimm wenn jungs reiten, denn ich reite auch selber und kenn auch jungs die reiten. Es gibt ja auch mädchen die fuba spielen warum dürfen jungs dann auch nicht reiten!?!?!

                    Kommentar


                      #11
                      Haha, wenn man sich das hier durchließt alle Mädels die reiten, finden es toll

                      Okay..ich hab mir Jungs die reiten kein Problem, aber ich finde es schon vieeel schöner
                      ansprechender, wenn sie Fußball spielen dass ist einfach soo

                      Kommentar


                        #12
                        Hut ab vor reitenden Jungs!

                        Ich finde Jungs, die reiten und Pferde mögen, sehr interessant, da sie individuell und einfühlsamer wirken. Bei Mädchen kommt das bestimmt gut an

                        Und von wegen "unmännlich": Ähm, welches Geschlecht (fast ausschliesslich!!) ist jahrtausendelang geritten? Hmmm? Na also

                        Kommentar


                          #13
                          Ich finde es super,wenn jungs reiten,da ich selber schon seit 7 jahren reite!
                          Ich find es nicht unmännlich oderso,allerdings ist es bei uns in der schule so,dass reiten überhaupt kindisch, uncool ist(sagen die anderen)!
                          Ich liebe reiten und finde es super,wenn jungs auch reiten!!
                          (Ausserdem hab ich herausgefunden,dass sich manche das gar nicht trauen-ehrlich! )

                          Kommentar


                            #14
                            Ich finde Männer, die reiten, sehr attraktiv. Vorausgesetzt, sie gefallen mir auch äußerlich. Zudem war ich 3 Jahre mit einem Springreiter zusammen. Und da ich selbst auch reite und zu Turnieren fahre, war das perfekt. Ich bin auch privat überwiegend mit männlichen Reitern befreundet.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von just_a_bit_crazy Beitrag anzeigen
                              was ist das denn für ein schwachsinn?
                              junge männer sind eben oft so, dass sie mal auf partys rummachen, dass hat nichts mit springreiten zu tun außerdem habe ich noch keinen springreiter getroffen, der sich "arschig" verhält.

                              wo ist dressur denn feminin? und was glitzert da? dressur ist schwarz und weiß. die 2 farben was ist daran weiblich?
                              du redest nur schwachsinn gerade das mit den trendfarben sind eher die hobbyreiter und auf keinen fall dressurreiter! in pink lässt dich keiner in die bahn

                              nur blödsinn was du da von dir gibst. aber leb du mal in deiner einfachen schubladenwelt die nichtmal hand und fuß hat. das ist einfach nur lächerlich nichtmal deine angeblichen kriterien dafür sind richtig.
                              jaaaaaaaaaaaa genau!"!!!!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X