Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ex nervt-was tun ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ex nervt-was tun ?

    Ich und mein Ex (beide 17) haben uns vor 2 Wochen getrennt, weil wir einfach nach 3 Monaten feststellen mussten, dass wir nicht zusammen passen. Es gab soviel, was mich an ihm genervt hat, z.B.:
    -->er wollte, dass er vor meiner Familie steht
    -->hat mir dauernd Sachen unterstellt (ich wäre eventuell untreu etc.-was nicht stimmt!)
    -->er drehte mir andauernd die Wörter im Mund rum (ich wollte nen Kumpel treffen, hieß es: "Du küsst den doch bestimmt." etc.)
    -->etc.

    Dann hatten wir bis letzten Freitag Kontakt via Chat, was auch zunächst auf eine Freundschaft hinauslief. Aber dann kam er wieder an, ich hätte ihn nie geliebt etc. (Anmerkung: ich hab fast meine komplette Freizeit wegen ihm aufgegeben, und ihm oft genug meine Liebe gezeigt). Habe vor 7 Tagen dann endgültig den Kontakt abgebrochen, was ich auch nicht bereue. Jetzt kommt er allerdings an und schreibt mir täglich SMSen ("Ich vermisse dich." etc.), schreibt Leute aus meiner Liste bei Facebook an und macht mich da schlecht ("Fang nichts mit der an, die meint es eh nicht ernst.") etc. Bei Facebook etc. ist er jetzt geblockt. Trotzdem ruft er mich noch an, und schreibt seid dem blockieren weiterhin SMSen ("Es tut mir leid, bin kein Assi."etc.)..Er will, dass ich mit ihm chatte und dann ne Freundschaft aufbaue, sonst würde er weiterhin SMSen etc. Ich will weder mit ihm befreundet sein, noch dass er mir SMSen schickt!

    Ich habe auch zu seiner Familie keinen Kontakt mehr, weil die ebenfalls verlogen ist (macht bei mir auf "Ich mag dich" und lästert hinterrücks ab).

    Ich weiß nur nicht, was ich jetzt machen soll. Entweder baue ich mit ihm ne Freundschaft/Bekanntschaft auf und er schreibt mir dafür keine SMSen mehr, oder andersrum.

    #2
    Rede mit ihm und sag ihm, dass er das nicht machen kann! Ihr habt euch getrennt und du bist wieder 'frei'. Also darfst du auch mit deinem Kumpel und so schreiben und was du halt machen möchtest. Da hat dir dein Ex überhaupt nichts vorzuschreiben! Sag ihm deutlich, dass er dich damit nervt! Und auch deinen anderen Freunden, damit die wissen weshalb er das macht. (falls sie es noch nicht wissen)

    Kommentar


      #3
      Zitat von thelittlegirl_97 Beitrag anzeigen
      Rede mit ihm und sag ihm, dass er das nicht machen kann! Ihr habt euch getrennt und du bist wieder 'frei'. Also darfst du auch mit deinem Kumpel und so schreiben und was du halt machen möchtest. Da hat dir dein Ex überhaupt nichts vorzuschreiben! Sag ihm deutlich, dass er dich damit nervt! Und auch deinen anderen Freunden, damit die wissen weshalb er das macht. (falls sie es noch nicht wissen)
      Habe ja damals nach der Trennung zu ihm gesagt, dass er mir keine SMSen o.ä. mehr schicken soll. Er wollte es auch nicht. Macht es aber trotzdem. Meine anderen Freunde wissen davon, und sie meinen, dass ich nicht darauf reagieren soll, wenn er mir simst. Aber das nervt mich nunmal! Er ist leider kein Mensch, mit dem man vernünftig reden kann. Er hat mir auch nichts vorzuschreiben, dass stimmt.

      Kommentar


        #4
        Zitat von speaking_monkeys Beitrag anzeigen
        Habe ja damals nach der Trennung zu ihm gesagt, dass er mir keine SMSen o.ä. mehr schicken soll. Er wollte es auch nicht. Macht es aber trotzdem. Meine anderen Freunde wissen davon, und sie meinen, dass ich nicht darauf reagieren soll, wenn er mir simst. Aber das nervt mich nunmal! Er ist leider kein Mensch, mit dem man vernünftig reden kann. Er hat mir auch nichts vorzuschreiben, dass stimmt.
        Hör erst mal auf das ,was deine Freunde sagen, geh nicht auf ihn ein und ignoriere ihn. Irgendwann muss er ja kapieren, dass das keinen Sinn hat , wenn du ihn ignorierst. Gibts nicht auf deinem Handy irgendwie eine Funktion, um Nummern zu blockieren? meine freundin hat das auch . Und wenn er deinen Freunden schreibt, dass sie nichts mit dir anfangen soll, dann scheiß drauf! Deine Freunde kennen dich und die können jawohl am besten und selbst entscheiden, ob sie was mit dir anfangen wollen. ich würde ihn jetzt erstmal ignorieren und wenn es nicht besser wird, dann probier mit ihm zu rden oder schreib ihm einen Text notfalls ( ist zwar dumm, aber vielleicht hilft es ja) , damit er mal weiß, was er dafür ne scheiße abzieht und das dich das auch verletzt, wenn er schlecht über dich redet!

        was ich noch sagen wollte : es ist schließlich dein leben und dann kannst du mit jedem rummachen, mit dem du willst ! ihr seid nicht mehr zusammen, also geht ihn das auch nichts mehr an.

        Kommentar


          #5
          Hatte auch mal ne Ex die so hart gestalked hat... (ungelogen nach dem Aufwachen auch mal > 100 versäumte Anrufe). Irgendwann hat sie zum Glück aufgehört. Das wieso möchte ich hier nicht breit treten, weils bei dir vermutlich nicht so ohne weiteres praktizierbar ist.

          Das Ding ist: Wenn du mit ihm "befreundet" bist, wird er ganz sicher nicht damit aufhören dir zu schreiben. Würde ihm sagen er solls lassen, ansonsten zeigst du ihn an.

          Kommentar


            #6
            Zitat von pictorially Beitrag anzeigen
            Hör erst mal auf das ,was deine Freunde sagen, geh nicht auf ihn ein und ignoriere ihn. Irgendwann muss er ja kapieren, dass das keinen Sinn hat , wenn du ihn ignorierst. Gibts nicht auf deinem Handy irgendwie eine Funktion, um Nummern zu blockieren? meine freundin hat das auch . Und wenn er deinen Freunden schreibt, dass sie nichts mit dir anfangen soll, dann scheiß drauf! Deine Freunde kennen dich und die können jawohl am besten und selbst entscheiden, ob sie was mit dir anfangen wollen. ich würde ihn jetzt erstmal ignorieren und wenn es nicht besser wird, dann probier mit ihm zu rden oder schreib ihm einen Text notfalls ( ist zwar dumm, aber vielleicht hilft es ja) , damit er mal weiß, was er dafür ne scheiße abzieht und das dich das auch verletzt, wenn er schlecht über dich redet!

            was ich noch sagen wollte : es ist schließlich dein leben und dann kannst du mit jedem rummachen, mit dem du willst ! ihr seid nicht mehr zusammen, also geht ihn das auch nichts mehr an.
            Zu deiner Frage: habe ihm am Handy geblockt, dh. seine Anrufe werden automatisch abgewiesen und SMSen kann ich nur noch über Protokolle lesen. Trotzdem nervt es mich, dass er noch immer keine Ruhe gibt. Er erwähnt meinen Namen in wkw (da zwar im eher guten Sinne, trotzdem nervts) und schreibt gemeinsame Bekannte an, ob ich noch Kontakt mit ihm will oder nicht. Er redet bei nem Klassenkameraden schlecht von mir (der mich eh-warum auch immer-hasst). Es nervt einfach. Ich rede auch nicht schlecht über ihn (auch, wenn ich das rein theoretisch könnte). Ich ignoriere ihn ja auch, aber es nervt trotzdem. Er stellt mich da, so von wegen ich suche mir sofort nen neuen etc. Es kotzt mich einfach an!

            Kommentar


              #7
              Zitat von speaking_monkeys Beitrag anzeigen
              Zu deiner Frage: habe ihm am Handy geblockt, dh. seine Anrufe werden automatisch abgewiesen und SMSen kann ich nur noch über Protokolle lesen. Trotzdem nervt es mich, dass er noch immer keine Ruhe gibt. Er erwähnt meinen Namen in wkw (da zwar im eher guten Sinne, trotzdem nervts) und schreibt gemeinsame Bekannte an, ob ich noch Kontakt mit ihm will oder nicht. Er redet bei nem Klassenkameraden schlecht von mir (der mich eh-warum auch immer-hasst). Es nervt einfach. Ich rede auch nicht schlecht über ihn (auch, wenn ich das rein theoretisch könnte). Ich ignoriere ihn ja auch, aber es nervt trotzdem. Er stellt mich da, so von wegen ich suche mir sofort nen neuen etc. Es kotzt mich einfach an!
              Ja, dass ist aber schon mal gut, wenn du ihn dort geblockt hast . Ja, dass kann ich verstehen,dass dich das nervt. Eine Frage : Was ist Wkw ? Der soll sich echt aus deinem Leben halten. Du beeinflusst doch auch niemanden von seinen Freunden, dass er schlecht ist oder sonst was. Der ist meiner meinung nach noch ziemlich in dich verliebt und total eifersüchtig ! Er muss das mal kontrollieren können. Wahrscheinlich hat er ziemlich angst, dich zu verlieren und möchte am liebsten, dass du mit keinem Jungen Kontakt hast. Hast du ihm denn schon gesagt, dass es dich verletzt , wenn er schlecht über dich redet und dich so darstellt, als hättest du sofort wieder einen neuen ? Wenn nicht, probiers einfach mal, vllt wird dem dann mal klar, was er da tut.

              Kommentar


                #8
                Zitat von pictorially Beitrag anzeigen
                Ja, dass ist aber schon mal gut, wenn du ihn dort geblockt hast . Ja, dass kann ich verstehen,dass dich das nervt. Eine Frage : Was ist Wkw ? Der soll sich echt aus deinem Leben halten. Du beeinflusst doch auch niemanden von seinen Freunden, dass er schlecht ist oder sonst was. Der ist meiner meinung nach noch ziemlich in dich verliebt und total eifersüchtig ! Er muss das mal kontrollieren können. Wahrscheinlich hat er ziemlich angst, dich zu verlieren und möchte am liebsten, dass du mit keinem Jungen Kontakt hast. Hast du ihm denn schon gesagt, dass es dich verletzt , wenn er schlecht über dich redet und dich so darstellt, als hättest du sofort wieder einen neuen ? Wenn nicht, probiers einfach mal, vllt wird dem dann mal klar, was er da tut.
                Ich habe ihm schon Anfang letzter Woche gesagt, dass ich nicht will, dass er mit irgendjemanden (außer vielleicht seinen Eltern, wenn überhaupt) über die Beziehung redet. Und dann geht er her und labert mit nen paar Leuten, die mich größtenteils nicht mal kennen (!) darüber. Ich denke auch, dass er noch was von mir will. Aber das ist-so hart, wie es klingt-nicht mein Problem. Er hat mich nur noch eingeengt etc. und ich habe keine Gefühle mehr von ihn, wenn, dann Verachtung.
                wkw=werkenntwen ist ein soziales Netzwerk.
                Ich treffe mich trotzdem mit anderen, es geht ihn ja auch zudem nichts mehr an. Trotzdem: er verletzt mich, wenn er Lügen über mich erzählt.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von speaking_monkeys Beitrag anzeigen
                  Ich habe ihm schon Anfang letzter Woche gesagt, dass ich nicht will, dass er mit irgendjemanden (außer vielleicht seinen Eltern, wenn überhaupt) über die Beziehung redet. Und dann geht er her und labert mit nen paar Leuten, die mich größtenteils nicht mal kennen (!) darüber. Ich denke auch, dass er noch was von mir will. Aber das ist-so hart, wie es klingt-nicht mein Problem. Er hat mich nur noch eingeengt etc. und ich habe keine Gefühle mehr von ihn, wenn, dann Verachtung.
                  wkw=werkenntwen ist ein soziales Netzwerk.
                  Ich treffe mich trotzdem mit anderen, es geht ihn ja auch zudem nichts mehr an. Trotzdem: er verletzt mich, wenn er Lügen über mich erzählt.
                  Oh man, was ist das denn bitte für ein Arschloch ?! Nicht sein Problem ? war klar, er "profitert" davon ja nur, weil du darunter leidest und er dich shclehct macht. Der ist ziemlich eifersüchtig! Klar, kann ich verstehn, wenn du nur noch Verachtung gegenüber ihm spürst.
                  Achso ok gut ! Danke
                  Ne, es geht ihn überhaupt nichts an. Ja , das würde mich auch ziemlich verletzen, hast du denn schon mit den leuten gesprochen, die mit deinem ex-freund gesprochen haben ? Mach denen klar, dass er eifersüchtig ist und das nicht unter kontrolle hat . Vllt sollte er mal ne therapie machen oder so. Ehrlich!

                  Kommentar


                    #10
                    sag ihm, er könne ich da, wo die sonne nie hinscheint. und streich ihn aus deinem leben. für mich klingt er nach nem ziemlichen arsch, der dich nur noch nageln will.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von pictorially Beitrag anzeigen
                      Oh man, was ist das denn bitte für ein Arschloch ?! Nicht sein Problem ? war klar, er "profitert" davon ja nur, weil du darunter leidest und er dich shclehct macht. Der ist ziemlich eifersüchtig! Klar, kann ich verstehn, wenn du nur noch Verachtung gegenüber ihm spürst.
                      Achso ok gut ! Danke
                      Ne, es geht ihn überhaupt nichts an. Ja , das würde mich auch ziemlich verletzen, hast du denn schon mit den leuten gesprochen, die mit deinem ex-freund gesprochen haben ? Mach denen klar, dass er eifersüchtig ist und das nicht unter kontrolle hat . Vllt sollte er mal ne therapie machen oder so. Ehrlich!
                      Er hat auch keine Freunde, mit denen er sich treffen und ablenken kann. Ich weiß mittlerweile auch, dass er ein Arsch ist. Und deswegen will ich auch keinen Kontakt mehr. Danke für dein Verständnis! Die meisten, mit denen er drüber gesprochen hat, kenne ich nicht, das heißt, ich kann sie auch nicht anschreiben etc. Mit meinem Klassenkamerad: mit dem zu reden würde nichts bringen, da mich dieser nunmal nicht leiden kann.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von speaking_monkeys Beitrag anzeigen
                        Er hat auch keine Freunde, mit denen er sich treffen und ablenken kann. Ich weiß mittlerweile auch, dass er ein Arsch ist. Und deswegen will ich auch keinen Kontakt mehr. Danke für dein Verständnis! Die meisten, mit denen er drüber gesprochen hat, kenne ich nicht, das heißt, ich kann sie auch nicht anschreiben etc. Mit meinem Klassenkamerad: mit dem zu reden würde nichts bringen, da mich dieser nunmal nicht leiden kann.
                        Ja wahrscheinlich sucht er sich jetzt "Verbündete" um dann mit denen über dich zu reden! Einfach lächerlich. Probier ihn wirklich zu ignorieren und aus deinem Leben zu streichen. Geh erst gar nict auf ihn ein , er muss es ja irgendwann kapieren. Naja ,dass find ich schon mal gut ,dass du die Leute nicht kennst , denen er das erzählt hast, klar ist das auch scheiße, aber trotzdem ist das besser, weil du die leute nicht kennst. OK das mit deinem Klassenkamerad, darauf kannst du ehct verzichten, der fühlt wahrscheinlich nur darin bestärkt, warum er dich nicht leiden kann.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von pictorially Beitrag anzeigen
                          Ja wahrscheinlich sucht er sich jetzt "Verbündete" um dann mit denen über dich zu reden! Einfach lächerlich. Probier ihn wirklich zu ignorieren und aus deinem Leben zu streichen. Geh erst gar nict auf ihn ein , er muss es ja irgendwann kapieren. Naja ,dass find ich schon mal gut ,dass du die Leute nicht kennst , denen er das erzählt hast, klar ist das auch scheiße, aber trotzdem ist das besser, weil du die leute nicht kennst. OK das mit deinem Klassenkamerad, darauf kannst du ehct verzichten, der fühlt wahrscheinlich nur darin bestärkt, warum er dich nicht leiden kann.
                          Das glaube ich auch. Er hat ja sonst keinen, deswegen sucht er sich jetzt solche angeblich "neutralen" Personen, die ja (laut seiner Ma, mit der ich nach der Trennung mal kurz geschrieben habe) alle meinten, dass ICH nicht gut genug sei etc. Nur komisch: seine Ma schrieb auch, dass er ne Neue hat, was laut ihm aber nicht stimmt. Und das er meinte, ich sei ihm zu zickig (warum auch immer). Dann kommt er aber an und meint, dass er ne Freundschaft will etc. Er will Mitleid, aber das gebe ich ihm nicht. Nur ich will auch nicht, dass er bei Leuten schlecht über mich redet und mir SMSen schreibt.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von speaking_monkeys Beitrag anzeigen
                            Das glaube ich auch. Er hat ja sonst keinen, deswegen sucht er sich jetzt solche angeblich "neutralen" Personen, die ja (laut seiner Ma, mit der ich nach der Trennung mal kurz geschrieben habe) alle meinten, dass ICH nicht gut genug sei etc. Nur komisch: seine Ma schrieb auch, dass er ne Neue hat, was laut ihm aber nicht stimmt. Und das er meinte, ich sei ihm zu zickig (warum auch immer). Dann kommt er aber an und meint, dass er ne Freundschaft will etc. Er will Mitleid, aber das gebe ich ihm nicht. Nur ich will auch nicht, dass er bei Leuten schlecht über mich redet und mir SMSen schreibt.
                            Ach ? Und ganz ehrlich ich glaube die Mutter hat recht, ist doch klar , dass er dazu nicht steht! Was ist das denn für einer ? Er hat ne Freundin und du darfst niemanden haben ?! Der kann sich ehrlich gesagt ,die Freundschaft sonst wohinstecken! Was der mit dir macht, ist echt nicht in Ordnung! Nein auf gar keinen Fall ihm Mitleid zeigen/geben. Ne ich würde dass auch nicht wollen, wenn jemand schlehct über mich redet, vorallem würd ich das am liebsten auch machen, aber ich will ja auch nicht so hinterlistig sein, deswegen lasse ich es . Das mit den SMSen lösch die einfach und lies die erst gar nicht.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von pictorially Beitrag anzeigen
                              Ach ? Und ganz ehrlich ich glaube die Mutter hat recht, ist doch klar , dass er dazu nicht steht! Was ist das denn für einer ? Er hat ne Freundin und du darfst niemanden haben ?! Der kann sich ehrlich gesagt ,die Freundschaft sonst wohinstecken! Was der mit dir macht, ist echt nicht in Ordnung! Nein auf gar keinen Fall ihm Mitleid zeigen/geben. Ne ich würde dass auch nicht wollen, wenn jemand schlehct über mich redet, vorallem würd ich das am liebsten auch machen, aber ich will ja auch nicht so hinterlistig sein, deswegen lasse ich es . Das mit den SMSen lösch die einfach und lies die erst gar nicht.
                              Ich habe wahrscheinlich auch bald nen neuen, besseren Freund. Und ja, er meinte, ich würde mir sofort nen Neuen suchen, er wiederum "trauert" angeblich lange. Er meinte einmal, er will ne Klassenkameradin nach'm Date fragen, ich dann so: "Ok, mach das, gehe ja auch mit'm Kumpel weg." Er zickte dann nur rum, warum ich das tue usw. und das er das mit der Klassenkameradin angeblich nur aus Spaß meinte.Vielleicht sollte ich die SMSen wirklich, ohne zu lesen, löschen. Ich würde auch irgendwo gerne seine Lügen etc. erzählen, aber das geht die anderen ja nichts an. Gut, hinterlistig ist ER aber schon. Ich frag mich ja selbst, wie ich so jemanden geliebt haben kann. Er macht den Abschluss nach und braucht ne Ausbildung und meint dann zu mir (mach Fachabitur), dass ich mir eine Ausbildung suchen soll. Hab dann rumgezickt und dann kam nur: "Ich habe von mir in der 3. Person geredet."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X