Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Er wirkt abweisender

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Er wirkt abweisender

    Hallo,

    ich schreibe schon seit gut einem Jahr mit einem Typen, den ich im Internet kennengelernt hatte. Ich bin 17, er ist 25. Mir macht der Altersunterschied nichts aus und ihm auch nicht. Naja, jetzt zu meinem Problem: Davor haben wir täglich oder mindestens alle zwei Tage geschrieben und auch recht viele Nachrichten. Mittlerweile ist es nicht mehr so gut. Bestenfalls schreiben wir uns 5 Nachrichten am Tag, denn seit letzter Zeit liest er die Nachrichten, aber antwortet erst Stunden oder sogar einen Tag später. Manchmal kommt er dann nur online um es zu lesen und bleibt offline bis er wieder schreibt oder er kommt noch zwei/drei Male online bevor er offline geht und trotzdem erst später antwortet. Außerdem kommen dann manchmal auch nur sehr kurze Nachrichten zurück. Bei ihm ist es unterschiedliche. Manchmal schreibt er ausführlicher und oft oder er schreibt nur kurze Antworten und nicht oft. Manchmal ist er einfach für eins/zwei Wochen total komisch.
    Wir haben uns letzte Woche am Mittwoch auch schon zum dritten Mal getroffen. Würde er sich wirklich mit mir treffen, wenn er kein Interesse (mehr) hätte? Ich finde es einfach komisch. Natürlich kann es auch sein, dass er viel zu tun hat, aber dann würde er doch erst gar nicht online kommen, um es noch zu lesen und dann nicht zu antworten, oder? Kann ja sein, dass wir beim Treffen genug geredet haben, aber er verhält sich beim Schreiben ab und zu ja auch so ohne, dass es ein Treffen davor gab.
    Bei dem Treffen sind wir uns etwas näher gekommen, aber er sagte trotzdem, dass er keine Freundin wolle und ich mich lieber erst einmal auf meine Sachen konzentrieren sollte. Trotzdem hat es ihn gestört, als andere Jungs erwähnt habe und war dann beleidigt, dass er ja 'nicht mein Typ sei' und diese Diskussion ging dann gut noch zehn Minuten so weiter. Außerdem sagte er dann auch von sich selbst, dass wir uns gerne nächsten Monat wieder treffen können.
    Ich muss auch noch erwähnen, dass ich manchmal meine Launen hatte beim Schreiben, was aber nicht oft vorgekommen ist und das letzte Mal vor 2 Monaten. Wenn er da noch da blieb und geantwortet hat, dann sollte es doch eigentlich ein gutes Zeichen sein.

    Was denkt ihr, sollte ich es vielleicht lieber direkt lassen oder ist das normal bei manchen Männern? Ich bin mir echt nicht sicher. Ich möchte ja auch keinen, der mich anschreibt, wenn er Langeweile hat oder sonst etwas.
    Oder bin ich ihm zu uninteressant geworden? Ich mache mir echt viele Gedanken. Ich hoffe ihr könnte mir vielleicht einen Rat geben.


    Danke im Voraus

    #2
    Das kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, nur dass beim letzten Mal das Treffen noch ausstand. Ehrlich gesagt habe ich wenig Vertrauen zu 25jährigen Typen, die sich im Internet Minderjährige aussuchen. Ein Zufall wird das ja kaum sein. Immerhin ist er fast anderthalbmal si alt wie du, was sicher keine Kleinigkeit ist.

    Aber wo ist dein Problem, wenn es das Alter nicht ist? Wenn er schon so viel älter ist als du, dann sollte er eigentlich genug Lebenserfahrung mitbringen, dass su ihn auch selber fragen kannst. Er wird dir dazu sicher mehr sagen können als wir. Oder traust du ihm etwa nicht oder ist es ihm ziemlich egal, wie 17jährige Mädels ticken? Das solltest du dir allerdings allein überlegen, denn wissen können wir das nicht.

    Hast du Bedenken, dann lass es lieber . Hast du keine Bedenken, dann löffle die Suppe aus, die du selber mit angerichtet hast.

    Kommentar


      #3
      Erstmal danke für deine Antwort.
      Ich persönlich finde es jetzt nicht so ungewöhnlich, dass er ein paar Jahre älter ist als ich. Immerhin dauert es ja auch nicht mehr lange bis ich volljährig bin und ich denke mit 16/17 ist es normal einen Freund zu haben der eventuell auch schon ein paar Jahre älter ist.

      Ich habe ihn schon mehrmals darauf angesprochen, wenn er sich komisch verhalten hat, aber von ihm kommen nie so wirklich klare Antworten. Natürlich macht mich das stutzig, aber ich habe es eher so wahrgenommen, dass er Konfrontationen so gut wie immer vermeiden will und eher seinen Kopf durchsetzen möchte.

      Ich schaue erstmal wie es jetzt weitergeht und wenn sich nichts ändert oder er von sich etwas sagen sollte, dann sollte es eben nicht sein.

      Kommentar


        #4
        Zitat von dammit Beitrag anzeigen
        Erstmal danke für deine Antwort.
        Ich persönlich finde es jetzt nicht so ungewöhnlich, dass er ein paar Jahre älter ist als ich. Immerhin dauert es ja auch nicht mehr lange bis ich volljährig bin und ich denke mit 16/17 ist es normal einen Freund zu haben der eventuell auch schon ein paar Jahre älter ist.
        'Auch schon ein paar Jahre älter' ist immerhin das satte Anderthalbfache an Jahren. Ein kleiner Unterschied ist das keinesfalls. Nur rechlich ist es auf der sicheren Seite. Das ist dann aber schon alles.

        Zitat von dammit Beitrag anzeigen
        Ich habe ihn schon mehrmals darauf angesprochen, wenn er sich komisch verhalten hat, aber von ihm kommen nie so wirklich klare Antworten. Natürlich macht mich das stutzig, aber ich habe es eher so wahrgenommen, dass er Konfrontationen so gut wie immer vermeiden will und eher seinen Kopf durchsetzen möchte.
        Ein gestanderner Mann, der so etwas einer 17Jährigen gegenüber wirklich nötig hat? Wie armselig. Ich würde solch einen Looser kommentarlos in die Wüste schicken.


        Kommentar

        Lädt...
        X