Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie findet ihr Jungs, die rauchen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kann ehrlich gesagt den Gestank von Zigaretten gar nicht abstehen...

    Kommentar


      Bei einem Partner fände ichs besser, wenn er nicht raucht, aber wäre auch kein Weltuntergang wenn ers doch tut. Kommt dann auch drauf an wie viel er raucht.
      Socializing is hard

      Kommentar


        Ich finde Rauche bei jedem, unabhängig vom Geschlecht, ekelhaft, abstoßend und unnötig.

        Kommentar


          Zitat von apple_girl1995 Beitrag anzeigen
          Hey,

          wie findet ihr Jungs, die rauchen?
          Raucht euer Freund?
          Wenn ja, wie haben eure Eltern darauf reagiert?


          Lg apple_girl
          Ich hatte früher keine Probleme damit als ich selbst noch geraucht hatte. Als ich aufgehört habe, war es tastächlich mehrere Monate für mich okay, aber mittlerweile ist mein Körper so stark an die rauchfreie Zeit gewöhnt und ich finde es total eklig wenn jemand geraucht hat

          Kommentar


            Ich würde einen Nichtraucher bevorzugen, sehe es aber realistisch, dass das Kriterium nur noch weiter unnötig einschränken würde, und würde auch einen Gelegenheitsraucher akzeptieren.

            Kommentar


              Es ist ihr Leben, da bleibe ich neutral. Wenn sie dieser Sucht nachgehen wollen, müssen sie auch die Konsequenzen in Kauf nehmen bzw. den Preis bezahlen. Es ist nur meine Meinung.

              Kommentar


                Bei einer Beziehung zwischen einem Raucher und einem Nichtraucher müssen halt Absprachen getroffen werden, wo geraucht werden darf und wo nicht. Früher oder später wird es zu Problemen führen, spätestens dann, wenn die "rosa Brille" verblasst.
                Mein Mann ist Nichtraucher, aber ich rauche gern.
                Wir haben vereinbart, in der Wohnung gilt Rauchverbot, draußen darf ich rauchen. Genau das gleiche gilt für unsere Autos; in meinem darf gequalmt werden, in seinem nicht.
                Ich hatte mal einen Freund (Nichtraucher), den es tierisch anmachte, wenn ich vor ihm und auch beim Sex rauchte. Den störte es überhaupt nicht, wenn ich überall rauchte. Immer wenn er mich mit einer Zigarette sah, bekam er einen Steifen und wollte Sex; Fetischist halt.
                Wenn beide rauchen, ist es einfach normal und es stört keinen. Schlimm wird es dann, wenn ein Partner aufhört und der andere fröhlich weiterquarzt.
                Ob sich mein Geschmack durch das Rauchen verändert hat, weiß ich nicht. Mein Mann kennt mich nur als Raucherin. Er küsst mich ganz normal und unser Sex funktioniert auch gut.

                Kommentar


                  Finde rauchen voll uncool

                  Kommentar


                    Ich mag es nicht, wenn in meiner Gegenwart geraucht wird.

                    Kommentar


                      Wer meint rauchen zu müssen, soll es tun, aber ich finde den Gestank in der Kleidung und am Körper eklig.

                      Kommentar


                        Ich glaub mir wäre es eig egal ob er raucht oder nicht. Hatte allerdings bisher nur maximal Gelegenheitsraucher als Freunde. Das hat mich nie gestört und ich selbst bin Partyraucherin bzw. hab auch so (ganz selten) schon mal gelegentlich geraucht.
                        Ist für mich eher so die Frage wo, wie und wieviel er rauchen würde. Nur mal gelegentlich oder eben beim feiern find ich ok.

                        Kommentar


                          Da ich selbst rauche stört es mich nicht. Mein Partner sollte es ja auch bei mir akzeptieren

                          Kommentar


                            mir egal auf party rauch ich ja auch.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X