Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Warum will sie Freundin zu "Date" mitnehmen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warum will sie Freundin zu "Date" mitnehmen?

    Also. Ich habe in den letzten paar Wochen ein Mädel kennen gelernt, erst übers Internet ein bisschen gechattet und dann haben wir uns getroffen (mein Kumpel ist mit gekommen, er kannte sie bereits und sie hatte auch eine Freundin dabei).
    Wir haben ein bisschen gequatscht und uns auf Anhieb verstanden.
    Dann haben wir in den letzten paar Tagen telefoniert... und zwar echt lange... also wir hatten schon mal 2-3 Stunden lang über irgend ein Unsinn am Telefon geredet
    Zwischen drin gab es immer wieder mal Treffen mit ein paar Freunden und ihr.
    Auch hat sie mich mal gefragt ob ich mir eine Beziehung mit ihr vorstellen könnte.
    Oder ich hab sie mal gefragt ob ich sie küssen darf und was dann passieren würde. Sie meinte dann sie würde es "zulassen"

    Letzte Woche dann hab ich sie gefragt ob wir uns nicht diesen Sonntag (alleine, also nur wir beide) treffen wollen sie meinte daraufhin: Ja.

    Nun hat sie mich eben angeschrieben und meinte ob sie nicht eine Freundin mitnehmen kann.
    Irgend wie verstehe ich das nicht. Denn die ganze Woche schon meinten wir das wir uns alleine treffen.
    Keine Ahnung ob sie jetzt Angst davor hat das ich sie küsse bzw. ihr die Liebe gestehe oder was auch immer.

    Was sagt ihr dazu?

    P.S. Ich hab sie auch gefragt, warum umbedingt ihre Freundin mit soll. Dann meinte sie nur "Ja, ich fühle mich mit einem Jungen unwohl."
    Aber wir kennen uns eigentlich schon richtig gut. Wir haben die letzten Tage echt soooo lange getelt, das wir uns eigentlich echt super gut kennen. Und sowas.
    Zuletzt geändert von fishhead; 09.02.2011, 17:27.

    #2
    Vielleicht ist sie selbst nur unsicher, du kannst sie ja nach dem "Date" nochmal fragen, ob ihr was alleine machen wollt. Oder du kannst sie auch einfach drauf ansprechen, aber das würde ich persönlich mich nicht trauen.

    Kommentar


      #3
      Gefragt habe ich sie ja schon, siehe P.S. Hmm
      Zuletzt geändert von fishhead; 09.02.2011, 17:31.

      Kommentar


        #4
        wie alt ist sie denn?
        vll ist sie noch nicht bereit? Wenn sie sagt das sie sich unwohl fühlt solltest du das akzeptieren. du kannst ihr ja sagen das du eigendlich gehofft hast das ihr ech alleine trefft. dann weiß sie wenigstens was du fühlst.

        Kommentar


          #5
          Also bei mir war das früher auch so, das ich mich sicherer gefühlt hab, wenn ich eine Freundin mitgenommen habe, wenn ich mich mit wem getroffen hab.
          ist sie denn schüchtern oder eher offen?

          Kommentar


            #6
            Zitat von blackrose13 Beitrag anzeigen
            wie alt ist sie denn?
            vll ist sie noch nicht bereit? Wenn sie sagt das sie sich unwohl fühlt solltest du das akzeptieren. du kannst ihr ja sagen das du eigendlich gehofft hast das ihr ech alleine trefft. dann weiß sie wenigstens was du fühlst.
            Sie 13 ich 14.

            Sie meinte dann eben wir können uns dann auch Sonntag ohne ihre Freundin treffen.
            Ich meinte dann: Das es aber doof sei wenn sie sich unwohl fühle.
            Aber ihr ist das egal und sie will sich mit mir treffen.

            Ausserdem meinte ich auch vorhin die ganze Zeit, wenn sie sich unwohl fühlt dann müssen wir uns ja nicht treffen und wir können uns ja auch einfach nächste Woche mit allen Freunden wieder treffen oder sowas. Und sie meinte: Ne, ich will BITTE am Sonntag.
            Und jetzt hat sie als Status: Dumm, wenn man Leute vermisst i.wie (keine Ahnung ob sie mich damit meint)

            Ihr seht: wirklich komplizierte Situation. Und keine Ahnung, was ich weiter machen soll.

            Kommentar


              #7
              Ich denke auch, dass sie alleine einfach zu schüchtern ist.
              Jetzt hat sie ja auch gesagt, dass sie dich treffen will.
              Also würd ich das Thema auf sich beruhen lassen.

              Sie wird sich im Nachhinein bestimmt nicht unwohl gefühlt haben. Vielleicht am Anfang, aber da muss jeder mal durch

              Kommentar


                #8
                Zitat von 19alina94 Beitrag anzeigen
                Also bei mir war das früher auch so, das ich mich sicherer gefühlt hab, wenn ich eine Freundin mitgenommen habe, wenn ich mich mit wem getroffen hab.
                ist sie denn schüchtern oder eher offen?
                Öhm... bei unseren Treffen immer bisher war sie eher schüchtern und am Telefon kommt sie sozusagen aus sich raus und man kann mit ihr wirklich über alles reden

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von happy_fisch Beitrag anzeigen
                  Ich denke auch, dass sie alleine einfach zu schüchtern ist.
                  Aber ich würd ihr einfach sagen, dass du sie gerne alleine treffen würdest Sie wird es dann bestimmt halb so schlimm finden
                  Ok, ich kann mit ihr heute vielleicht ja noch mal telefonieren und sie überzeugen

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von fishhead Beitrag anzeigen
                    Öhm... bei unseren Treffen immer bisher war sie eher schüchtern und am Telefon kommt sie sozusagen aus sich raus und man kann mit ihr wirklich über alles reden

                    dann liegts bestimmt daran, das sie schüchtern ist. so wars bei mir auch früher so :P
                    entweder ihr lernt euch vroher noch besser kennen, damit sie sich sicherer fühlt, oder sie überwindet sich und ihr trefft euch alleine. viel glück

                    Kommentar


                      #11
                      Die ist doch total verknallt in dich und natürlich meint sie dich mit ihrem Status. Anstatt weiter drüber nachzudenken würde ich mich einfach darüber freuen. Ich bin mir sicher, dass sie dich sehen will, aber nur ein bisschen schüchtern ist.
                      Viel Glück am Sonntag.

                      Kommentar


                        #12
                        Entweder ist sie einfach noch unsicher oder sie ist noch zu schüchtern und sie braucht mehr Zeit, um zu dir Vertrauen auf zu bauen.
                        Lernt euch doch intensiver kennen, in dem ihr euch öfter trefft. Sie wird sich sicherlich irgendwann selbstsicherer fühlen, sodass sie sich alleine mit dir treffen will.

                        Kommentar


                          #13
                          Also ich hab vorhin mit ihrer Freundin und mir ihr selbst gesprochen.

                          Ihr Freundin meinte sie hat selbst eigentlich gar keine Lust zu kommen und das sie besseres zu tun hat

                          Und sie selbst meinte das sie sich jetzt mit mir selbst treffen will.
                          Dann hab ich sie gefragt was wir dann so machen und sie meinte (am Telefon): "Einfach chillen und vllt noch mehr" und dann hat sie gelacht

                          Ich denke Sonntag wird ganz schön mit ihr werden

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X