Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

sich eltern vorstellen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    sich eltern vorstellen

    heii =)
    bald gehe ich zu meinem freund. wie soll ich mich bei seinen eltern vorstellen. was soll ich sagen usw?!
    Danke

    #2
    Das kannst so leicht echt nich sagen is immer völlig unterschiedlich, kommt halt drauf an wie seine Eltern reagieren. "Hallo, freut mich, ich bin xxx " sollte das erste sein was du sagst, danach könnten die Eltern eigentlich anfangen dich "auszufragen"^^ und dir/euch halt paar Fragen stellen. Da kannst eigentlich nix falsch machen einfach du selbst sein und gut is.

    Kommentar


      #3
      Genau. Sei höflich, freundlich, stell dich nett vor. Und verstell dich nicht, dann wird das schon.

      Kommentar


        #4
        Wir können dir zwar nun keine vollständige Konversation vorschreiben, welche du nur noch auswendig lernen musst - etwas Spontanität gehört eben dazu - aber es wäre doch ein guter Anfang, wenn du dich vorstellen würdest und du dann entweder etwas über dich erzählst und / oder dann einige Fragen über dich beantwortest.

        Kommentar


          #5
          Ich würde mich ganz normal verhalten. Das ist nicht so wie in den Filmen, wo die Eltern des Partners totale Snops sind, und ganz viele fettnäpfchen auf dich warten oder so.

          Kommentar


            #6
            Sei einfach du selbst. Wenn du dich nett beim Namen vorstellst und so wird sich schnell mal ein Gespräch entwickeln. Villeicht was du gerne magst, villeicht was über die Schule. Dann kannst du auch über deine Eltern reden, einfach irgendwas passendes.

            Kommentar


              #7
              oder dein freund übernimmt das vorstellen. und du gibst den eltern einfach nur die hand (oder auch nicht) und sagst freundlich hallo.
              dann wirst du schon sehen wies weitergeht. vllt fangen seine eltern an, dich ein bisschen auszufragen, vllt geht dein freund dann einfach wieder mit dir in sein zimmer oder so.

              Kommentar


                #8
                Sei einfach, wie du bist. Einfach höflich und nett sein. Die meisten Eltern sind ganz angenehm. Du musst dich nicht verpflichtet fühlen, immer zu reden. Viele Eltern stellen ganz gern ein paar (normale) Fragen, z.B. auf welche Schule du gehst, was du gern machst, ob du Geschwister hast und sowas. Da entwickelt sich ganz gern mal ein nettes Gespräch. Erzähl ruhig ein bisschen was über dich, wenn sie fragen. Das wird gar nicht schlimm werden.

                Kommentar


                  #9
                  einfach höflich hallo sagen und dich mit deinem namen vorstellen dann fangen sie meist von allein an zu reden. ist halb so wild wie man denkt

                  Kommentar


                    #10
                    Sei einfach du selbst, aber nicht unhöflich!

                    Kommentar


                      #11
                      Sie wissen bestimmt selber, wie nervös man vor dem ersten Gespräch war...

                      also wenn die nett sind, dann machen sie es dir möglichst leicht

                      Soviel kann nicht passieren

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von ImmerHunger Beitrag anzeigen
                        Genau. Sei höflich, freundlich, stell dich nett vor. Und verstell dich nicht, dann wird das schon.


                        Dito.

                        Kommentar


                          #13
                          Also ich kann ja mal kurz sagen wie das bei mir war...

                          Komischerweise hab ich mir vorher überhaupt keine gedanken darüber gemacht (hatte das total verpeilt dass es eltern ja auch noch gibt )...
                          Naja auf jeden fall sind ich und mein freund grade gekommen, standen im flur, dann hab ich gefragt ob seine eltern im wohnzimmer sind, bin dann die tür rein hab freundlich hallo gesagt... er ist hinter mir hergekommen meinte so... "Das ist die ...!". Hab ihnen dann die Hand geschüttelt, und ich glaub sie haben mich dann noch was gefragt (er hat ja vorher auch schon bissl was über mich erzählt, von daher fiel ihnen auch was ein)... und dann sind wir hoch in sein zimmer gegangen.

                          Am anfang ist es natürlich total seltsam mit seinen eltern so zu reden oder wenn ich in der küche mit seiner mum stehe und er dann etwas holt, quasi alleine mit ihr bin...
                          aber mittlerweile (bin 2 monate mit ihm zusammen) ist das gar kein problem mehr

                          kannst eigentlich nix falsch machen

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Madame_Mademoiselle Beitrag anzeigen
                            Ich würde mich ganz normal verhalten. Das ist nicht so wie in den Filmen, wo die Eltern des Partners totale Snops sind, und ganz viele fettnäpfchen auf dich warten oder so.
                            also nem freund von mir is das passiert^^

                            der kam da mit iro und stiefeln zu seiner freundin und die eltern warn dann total geschockt und so^^

                            Kommentar


                              #15
                              sei einfach du selbst,begrüß sie und stell dich mit deinem namen vor

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X