Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schlechtes Gefühl/Eifersucht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schlechtes Gefühl/Eifersucht

    Also vielleicht übertreibe ich bzw weiß sogar eigentlich dass ich übertreibe aber ich bin EXTREM eufersüchtig auf die exfreundin von meinem freund..
    die beiden waren zwar nicht so lange zusammen und er sagt mir auch immer das er keinen kontakt mehr zu ihr hat aber das hat er mir am anfang der beziehung auch gesagt und dann hab ich herrausgefunden das er doch noch kontakt hatte und mit ihr telefoniert hat usw.. dann meinte er heute z.b. auch wieder das sie ihm schon 2 freundschaftsanfragen bei facebook gemacht hat obwohl sie ja angeblich schon seit mooonaten keinen kontakt mehr zueinander haben..
    ich weiß das es doof ist ihm nicht zu vertrauen aber ich weiß einfach nicht was ich denken soll :/ ob er nun wirklich keinen kontakt mehr hat oder doch noch.. weil er auch nie so richtig klare antworten auf meine fragen gibt

    #2
    Meine Freundin hatte auch einen Freund, er hat sie mit seiner Ex betrogen. Ich will dir ja nicht Angst machen oder so, aber ich denke wenn da was ist wirst du es merken.

    Blind vertrauen ist nämlich auch nicht immer das beste. Sprich mit ihm über deine Eifersucht. Wenn er beginnt zu toben und wütend zu werden, ist das jedenfalls mal ein nicht so gutes Zeichen.

    Kommentar


      #3
      Ich empfehle dir auch mit ihm zu reden. Dadurch kann er vielleicht verstehen, wie du dich fühlst, etc. und ihr könntet einen Kompromiss schließen oder nach einer geeigneten Lösung Ausschau halten.

      Kommentar


        #4
        Es kann durchaus sein, dass er noch Kontakt zu ihr hat, es dir aber nicht sagt, weil er weiß, dass es dich verletzt und er Ärger bekommt. Aber was ist denn gegen einfachen Kontakt einzuwenden? Das heißt doch nicht, dass er dich gleich mit ihr betrügt. Man darf doch wohl noch mit anderen Menschen befreundet sein, oder nicht?

        Ich finde, du solltest das Ganze etwas lockerer sehen. Ich weiß, das ist nicht immer ganz einfach, aber du übertreibst doch und mit solchen kindischen Forderungen ("Ich will nicht, dass du mit deiner Ex auf FB befreundet bist" etc.) gefährdet man nur eine glückliche Beziehung.

        Sprich mit ihm darüber, über deine Sorgen etc., aber gib ihm nicht das Gefühl, dass er Ärger bekommt, wenn er wirklich noch Kontakt mit ihr hat. Er wird dich sicher verstehen und bestimmt alles dafür tun, dass du dir keine Sorgen machen musst.

        Kommentar


          #5
          es verletzt mich einfach weil er mir immer sagt was für eine s**** sie doch ist und das sie jeden nehmen würde (es ist wirklich so, nicht übertrieben) und das er sie nie wieder nehmen würde.
          gleichzeitig merke ich aber irgendwie wie er immernoch interessiert ist wenn einer von ihr redet oder so.. ich meine wir sind jetzt 1 jahr zusammen und er war mit ihr 5 monate zusammen und es ist über ein jahr her.. und trotzdem kommt es mir so vor als würde er sie nicht vergessen..

          Kommentar


            #6
            Ich denke, er hat noch Kontakt zu ihr, will es dir aber nicht sagen, weil du sonst zu verletzt bist.

            Red einfach mal mit ihm, und frag ihn, wieso er dir nicht einfach sagen kann, dass sie noch Kontakt haben, weil es dich, wenn er lügt, noch mehr verletzt.

            Wenn du deinen Freund liebst und ihm vertraust, solltest du es akzeptieren. Sie gehört halt zu seiner Vergangenheit, ob du es willst oder nicht.

            Kommentar


              #7
              meint ihr wirklich?
              ich meine ich vertraue ihm ja schon wenn er sagt er hat keinen kontakt mehr zu ihr und er hat sie ja auch nicht auf seiner freundesliste und in msn ist er auch nie on und in seinem handy steht ihre nummer auch nicht mehr soweit ich das beurteilen kann..
              außerdem, meint ihr nicht das er es mir dann erst gar nicht gesagt hätte das sie ihm einen freundschaftsantrag gemacht hat wenn er wollen würde das ich nichts davon mitbekomme?
              ich hoffe ich schreib nicht zu kompliziert ^^

              Kommentar


                #8
                hast du überhaupt nen grund so eifersüchtig zu sein.... ich mein solange er nur mit ihr schreibt find ich des jetzt ned so schlimm ich hätte nur was daggegen wenn er sich mit ihr treffen würde


                naja also ich war mir meinem ex-freund anfang letztes jahr zusammen und des au nur 1 monat und dann hatten wir lange zeit keinen kontakt und jetzt schreiben wir auch wieder in facebook aber reinfreundschaftlich und da hatt mein jetztiger freund auch nix dagegen obwohl er richtig eifersüchtig is und mir überhaupt nicht vertraut

                naja mein exfreund wohnt auch weiter weg .... so lange wir uns nur schreiben hatt mein freund da jetzt nix dagegen ich glaube er würde es nur nicht so gut finden wenn ich mich mit ihm treffen würde

                Kommentar


                  #9
                  "red mal mit ihm darüber" is immer so ein geiler tipp,
                  hab mit meinem freund genau das gleiche problem (also seine ex), nur dass bei mir noch so einiges zur fb-freundschaft hinzukommt. habe ihn auch drauf angesprochen, dann kam natürlich die obligatorische antwort "ich habe keine gefühle mehr für sie, nur für dich blablabla" von der man nunmal nie weiss ob sie ernst oder nicht-ernst gemeint ist.
                  ich hab zwar auch keine bessere idee (leider, auch in meinem eigenen sinne) und du kannst es natürlich mal probieren, aber stell dich drauf ein dass das ergebnis nicht zufriedenstellend ist.

                  Kommentar


                    #10
                    ahaaaa!
                    er sagt allen sie ist ne schlampe und würde jeden nehmen ?
                    mach schluss mit dem ollen .
                    dann löst du die arme "schlampen-ex die jeden nimmt" ab.
                    toller freund. naja aber da du ja unterstützt das wa er macht tatkräftig .

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Oxytocin Beitrag anzeigen
                      "red mal mit ihm darüber" is immer so ein geiler tipp,
                      hab mit meinem freund genau das gleiche problem (also seine ex), nur dass bei mir noch so einiges zur fb-freundschaft hinzukommt. habe ihn auch drauf angesprochen, dann kam natürlich die obligatorische antwort "ich habe keine gefühle mehr für sie, nur für dich blablabla" von der man nunmal nie weiss ob sie ernst oder nicht-ernst gemeint ist.
                      ich hab zwar auch keine bessere idee (leider, auch in meinem eigenen sinne) und du kannst es natürlich mal probieren, aber stell dich drauf ein dass das ergebnis nicht zufriedenstellend ist.
                      Nur weil es bei dir so gelaufen ist, muss dies kein Regelfall sein.

                      Anstatt nun irgendwelche Vermutungen auf zu stellen, unabhängig davon, ob diese nun positiv oder negativ sind, würde ich lieber ihn direkt darauf ansprechen. Du würdest dich nicht weiterhin verrückt machen und hättest Klarheit.

                      Kommentar


                        #12
                        Na ja ich finds zwar blöd, wenn er lügt und sagt, dass er keinen Kontakt mehr zu ihr hat, aber anscheinend ja doch mit ihr telefoniert.
                        Da ist es ja klar, dass man durch diese Lügerei misstrauisch wird.
                        Andererseits kann ich es aber auch verstehen.
                        Du hörst dich schon sehr eifersüchtig an. Wahrscheinlich ist die ganze Sache total harmlos, er hat einfach nur Angst gehabt, dass du den Kontakt verbietest oder, dass du ausflippst oder du verletzt bist und wollte das vermeiden.
                        War halt nicht der richtige Weg, aber ich kann es nachvollziehen warum er es gemacht hat.

                        Und mal ganz ehrlich? Daran ist doch nichts schlimmes, wenn die beiden lockeren Kontakt haben?
                        Man kann auch zu Menschen des anderen Geschlechts und auch mit der Ex-Freundin befreundet sein ohne dass da gleich was schlimmes dahintersteckt.

                        Ich persönlich würde ihn einfach bitten, dass er mir in Zukunft erzählt, wenn er Kontakt mit ihr hat und damit wäre die Sache für mich erledigt.
                        Bei dir hört sich das aber eher so an, als wolltest du überhaupt nicht, dass die beiden Kontakt haben? Und das finde ich falsch. Ich kann verstehen, dass man vll. kein super Gefühl dabei hat. Aber man muss lernen dem Partner zu vertrauen.
                        Er muss in Zukunft ehrlich zu dir sein und du musst etwas an dir arbeiten, so dass du dir um die Ex nicht ganz so viele Gedanken machst.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von 91Lisa91 Beitrag anzeigen
                          es verletzt mich einfach weil er mir immer sagt was für eine s**** sie doch ist und das sie jeden nehmen würde (es ist wirklich so, nicht übertrieben) und das er sie nie wieder nehmen würde.
                          gleichzeitig merke ich aber irgendwie wie er immernoch interessiert ist wenn einer von ihr redet oder so.. ich meine wir sind jetzt 1 jahr zusammen und er war mit ihr 5 monate zusammen und es ist über ein jahr her.. und trotzdem kommt es mir so vor als würde er sie nicht vergessen..
                          Ich greif das jetzt nochmal raus.
                          Er muss die doch gar nicht komplett vergessen und er darf sich doch auch noch für sie interessieren?
                          So lang er sich nicht beziehungstechnisch für sie interessiert ist doch alles ok.
                          Mach dir nicht so viele Gedanken. Versuch einfach mal ihm zu vertrauen.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von TheLiverly Beitrag anzeigen
                            Nur weil es bei dir so gelaufen ist, muss dies kein Regelfall sein.

                            Anstatt nun irgendwelche Vermutungen auf zu stellen, unabhängig davon, ob diese nun positiv oder negativ sind, würde ich lieber ihn direkt darauf ansprechen. Du würdest dich nicht weiterhin verrückt machen und hättest Klarheit.

                            hä?^^
                            wie bitte soll es denn sonst laufen, als dass der freund versucht die freundin zu beschwichtigen und dass man die unklarheiten die da bleiben letztlich DOCH mit dem eigenen gewissen ausmachen muss?

                            dein "Du würdest dich nicht weiterhin verrückt machen und hättest Klarheit."
                            zweifle ich wiederum an.
                            warum soll sie klarheit haben nur weil ihr freund ihr dann antwortet, dass er nichts mehr von seiner ex will? ODER sogar das gegenteil antwortet. dann hat sie natürlich klarheit aber ich bezweifle mal dass es so laufen wird.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Oxytocin Beitrag anzeigen
                              hä?^^
                              wie bitte soll es denn sonst laufen, als dass der freund versucht die freundin zu beschwichtigen und dass man die unklarheiten die da bleiben letztlich DOCH mit dem eigenen gewissen ausmachen muss?

                              dein "Du würdest dich nicht weiterhin verrückt machen und hättest Klarheit."
                              zweifle ich wiederum an.
                              warum soll sie klarheit haben nur weil ihr freund ihr dann antwortet, dass er nichts mehr von seiner ex will? ODER sogar das gegenteil antwortet. dann hat sie natürlich klarheit aber ich bezweifle mal dass es so laufen wird.
                              Also ich finde man sollte seinem Freund schon so weit vertrauen können, dass man ihm glaubt, dass er einem nicht dreist ins Gesicht lügt.
                              Außerdem finde ich schon, dass es gut tut, mit jemanden über seine Ängste zu reden und zu hören, dass man sich umsonst Sorgen macht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X