Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Erster Sex bringt verdammte Scheiße mit sich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erster Sex bringt verdammte Scheiße mit sich

    Hallo.
    Ich hasse meinen Freund derartig derzeit. Er ist furchtbar seit letzter Woche, als wir zum ersten Mal gefickt haben. Seit dem ist er das reinste arrogante ignorante Arschloch zu mir, jedenfalls per Chat und am Telefon. Über Weihnachten hat er sich nie gemeldet und schien immer neue Ausreden zu liefern, warum er keine Zeit hätte. Wenn er allerdings doch dann da ist, dann kann er die Finger nicht von mir lassen und wir verstehen uns super. Es macht mich krank, ich bin so verdammt wütend auf ihn.

    Ein Rat bitte?

    #2
    Er will und braucht dich nur zum ficken,mehr nicht.

    Kommentar


      #3
      Ein Rat? Trennung. Das klingt so, als würde er dich als Sexobjekt benutzen. Und ich denke nicht, dass das dein Ziel ist in dieser Beziehung.

      Kommentar


        #4
        Vielleicht weiß er nicht, wie er sich jetzt verhalten soll. Sprich mit ihm darüber. Frag ihn, warum er sich so verhält, das können wir dir hier nämlich nicht wirklich beantworten.

        Zitat von June Beitrag anzeigen
        Er will und braucht dich nur zum ficken,mehr nicht.
        Könnte natürlich auch sein.

        Kommentar


          #5
          vernünftige lösung: einfach mal darauf ansprechen warum er so mies zu dir ist...

          weniger vernünftige lösung (wäre meine wahl): wenn er dann mal bei dir ist und die finger wieder nicht von dir lassen kann, eiskalt zu ihm seine, ihn ignorieren ....er wird dann schon merken, wenn er nicht mehr rann darf, was er an dir hatt....und dich besser behandeln (ich kann allerdings für nichts garantiern)

          lg

          Kommentar


            #6
            Danke für die Antworten.

            Ja, was ihr sagt, habe ich irgendwie geahnt. Ich habe ihn NIE NIE NIE so eingeschätzt, denn vorher war ich 2 Jahre mit ihm befreundet, wir waren lange beste Freunde eh wir zusammen gekommen sind.

            Aber vor dem Sex war er so liebenswürdig und nett und hingebungsvoll, das war dann plötzlich alles verflogen und es macht mich fertig?!?!

            Kommentar


              #7
              Zitat von June Beitrag anzeigen
              Er will und braucht dich nur zum ficken,mehr nicht.
              Ich sehe es genauso.
              Eine Trennung wäre wohl angebracht, außer du willst diese Beziehung immernoch, was ich allerdings wage zu bezweifeln.

              Kommentar


                #8
                Zitat von catherine94 Beitrag anzeigen
                Danke für die Antworten.

                Ja, was ihr sagt, habe ich irgendwie geahnt. Ich habe ihn NIE NIE NIE so eingeschätzt, denn vorher war ich 2 Jahre mit ihm befreundet, wir waren lange beste Freunde eh wir zusammen gekommen sind.

                Aber vor dem Sex war er so liebenswürdig und nett und hingebungsvoll, das war dann plötzlich alles verflogen und es macht mich fertig?!?!
                Wichtig ist was ein Mann dir nach dem Sex sagt,nicht davor.Eine sehr wahre und wichtige Aussage.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von glamour-in-pink Beitrag anzeigen
                  vernünftige lösung: einfach mal darauf ansprechen warum er so mies zu dir ist...

                  weniger vernünftige lösung (wäre meine wahl): wenn er dann mal bei dir ist und die finger wieder nicht von dir lassen kann, eiskalt zu ihm seine, ihn ignorieren ....er wird dann schon merken, wenn er nicht mehr rann darf, was er an dir hatt....und dich besser behandeln (ich kann allerdings für nichts garantiern)

                  lg
                  Gefällt mir, danke. Schade nur, dass ich ihn verdammt will..

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von glamour-in-pink Beitrag anzeigen
                    weniger vernünftige lösung (wäre meine wahl): wenn er dann mal bei dir ist und die finger wieder nicht von dir lassen kann, eiskalt zu ihm seine, ihn ignorieren ....er wird dann schon merken, wenn er nicht mehr rann darf, was er an dir hatt....und dich besser behandeln (ich kann allerdings für nichts garantiern)
                    Oder er verlässt sie. Wäre allerdings auch nur ein Zeichen dafür, dass er nur Sex wollte, und dann kann sie eh nur froh drüber sein, dass sie ihn los ist.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von glamour-in-pink Beitrag anzeigen
                      vernünftige lösung: einfach mal darauf ansprechen warum er so mies zu dir ist...

                      weniger vernünftige lösung (wäre meine wahl): wenn er dann mal bei dir ist und die finger wieder nicht von dir lassen kann, eiskalt zu ihm seine, ihn ignorieren ....er wird dann schon merken, wenn er nicht mehr rann darf, was er an dir hatt....und dich besser behandeln (ich kann allerdings für nichts garantiern)

                      lg
                      Und weil er nen dicken in der Hose hat,behandelt er sie so lange toll bis sie wieder weich wird,Sex mit ihm hat und dann geht es wieder von vorne los.Das Problem basiert auf seiner Grundeinstellung und mangelndem Respekt zu ihr.

                      Kommentar


                        #12
                        Es kann schon so sein wie June sagt. Gibt einige Männer sie versuchen halt ne Frau ins Bett zu bekommen und wenn sie es dann endlich geschafft haben, ist sie halt nicht mehr so wichtig...

                        Aber wenn du ihn wirklich schon so ewig lange kennst finde ich, er hat es verdient, dass du erstmal mit ihm darüber redest, bevor du dich trennst. Sag ihm, dass sein Verhalten sich ändern muss. Meistens siehst du dann schon an seiner Reaktion, ob er einsichtig ist oder nicht.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von June Beitrag anzeigen
                          Und weil er nen dicken in der Hose hat,behandelt er sie so lange toll bis sie wieder weich wird,Sex mit ihm hat und dann geht es wieder von vorne los.Das Problem basiert auf seiner Grundeinstellung und mangelndem Respekt zu ihr.
                          Unvorstellbar und brutal klingt das für mich. Wir fahren mehr als 2 verdammte Jahre super gut befreundet.Aber was mir so auffällt.. das lief immer auf so einer Spaß-Basis, wir hatten nie Streit und haben nie über Probleme geredet.

                          Deswegen weiß ich auch nicht, ob ich so einfach mit ihm reden kann.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von catherine94 Beitrag anzeigen
                            Unvorstellbar und brutal klingt das für mich. Wir fahren mehr als 2 verdammte Jahre super gut befreundet.Aber was mir so auffällt.. das lief immer auf so einer Spaß-Basis, wir hatten nie Streit und haben nie über Probleme geredet.

                            Deswegen weiß ich auch nicht, ob ich so einfach mit ihm reden kann.
                            Manchmal ist die Warheit eben brutal und scheisse.Selbst wenn man es bei manchen nicht denkt,man kann Menschen nur vor den Kopf schauen.

                            Rede offen mit ihm,sprich es an und du wirst schon anhand von seiner Reaktion merken wie wichtig zu ihm wirklich bist.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von catherine94 Beitrag anzeigen
                              Unvorstellbar und brutal klingt das für mich. Wir fahren mehr als 2 verdammte Jahre super gut befreundet.Aber was mir so auffällt.. das lief immer auf so einer Spaß-Basis, wir hatten nie Streit und haben nie über Probleme geredet.

                              Deswegen weiß ich auch nicht, ob ich so einfach mit ihm reden kann.
                              Vielleicht ist er nicht so der Beziehungs-Typ. Klingt so als würde er sich nicht näher binden wollen. Also mit dir befreundet war er gerne, er hat gerne mit dir Spaß und er hat auch echt gerne mit dir Sex, versucht jetzt aber auch immer ein wenig Abstand zu halten (weil es ihm halt zu nah wird).

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X