Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Er macht mich verrückt. Soll ich Schluss machen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Er macht mich verrückt. Soll ich Schluss machen?

    Wer einige meiner Threads gelesen hat, weiß dass meine Gefühle eigtl. immer verrückt spielen.
    Aber mein Freund ist einer, der es schafft wie kein anderer. Wenn wir uns sehen, dann bin ich mir sicher: Ich liebe ihn. Er ist der richtige für mich. Aber wenn er dann nur mal eben schnell was anderes macht, dann könnt ich schon fast wieder heulen.
    Leider sehen wir uns auch viel zu selten. Er bringt es nicht auf die Reihe, muss anscheinend lernen oder es geht ihm nicht so gut.
    In letzter Zeit haben wir kaum noch Kontakt. Wenn ich mich mal bei ihm melde, dann hat er immer nur ganz wenig Zeit.
    Das macht mich verrückt. Ich will nicht mehr. Ich kann nicht mehr.
    Aber ich weiß, dass ich ohne ihn sauunglücklich wäre. (Was ich jetzt ja auch grade bin )
    Ich würde es verdammt nochmal bereuen wenn ich Schluss mache.
    Aber andererseits wäre ich dann endlich frei für jemand neuen.
    Ich brauche jemanden, der mir auch zeigt, dass ich ihn wichtig bin. Und zwar nicht nur, wenn er grad gut drauf ist, sondern öfter, weil er es auch so meint.
    Im Moment bin ich mir da bei meinem Freund nämlich nicht mehr so sicher.
    Und so doof es auch klingt: Wenn ich Schluss mache und keinen neuen Freund finde stehe ich wieder alleine da. Genauso unglücklich oder vlt. sogar unglücklicher wie mit Freund.
    Ich komme mir soo doof vor. Hat jemand einen Tipp für mich?

    #2
    Auf wenn das jetzt "bitchig" kling: Check deine Chancen bei anderen Jungs aus, bevor du schluss machst.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Dayna18 Beitrag anzeigen
      Auf wenn das jetzt "bitchig" kling: Check deine Chancen bei anderen Jungs aus, bevor du schluss machst.
      um ganz ehrlich zu sein... da bin ich gerade dabei
      und naja es gibt schon so ein paar jungs die voll nett zu mir sind...
      aber... hach, ich weiß auch nicg

      Kommentar


        #4
        Zitat von mazy Beitrag anzeigen
        um ganz ehrlich zu sein... da bin ich gerade dabei
        und naja es gibt schon so ein paar jungs die voll nett zu mir sind...
        aber... hach, ich weiß auch nicg
        Na wo ist dann das Problem?
        Hast du deinen Freund schon mal gesagt,das dich das stört das er nie Zeit hat?

        Kommentar


          #5
          Zitat von Dayna18 Beitrag anzeigen
          Na wo ist dann das Problem?
          Hast du deinen Freund schon mal gesagt,das dich das stört das er nie Zeit hat?
          ich weiß nicht ob die typen nur freundschaftlich was wollen oder ob sie es ernst meinen.
          und solange ich vergeben bin kann ich des auch nich rausfinden
          ja, ich habs versucht... er meinte dann es tut ihm leid aber zur zeit muss er lernen.
          jetzt muss er siche rnich mehr lernen.
          aber ich komm auch gar nich mehr dazu ihm das zu sagen- denn von selbst meldet er sich nich mehr und wenn ich mich melde kommen wir immer nur bis zu "was hast du heut so gemacht" und dann muss er weg oderso

          Kommentar


            #6
            Ich kenn das auch. Wenn ich mich mit meinem Freund treffe dann ist er immer so toll und wir beide sind richtig verschmust und wir lieben uns ganz doll. Aber kaum gehen wir wieder "auseinander", da hör ich wieder fast gar nichts von ihm und wenn ich ihn anrufer ist er wieder müde und hat keine Lust oder so.

            Ich versuche jetzt mit meinem Freund darüber zu reden und ihn meine Wünsche zu äußern. Wenn man jemanden liebt und er einem wichtig ist, dann nimmt man sich das auch zu Herzen.

            Kommentar


              #7
              Ich würde sagen , ein Gespräch mit ihm wäre sehr sinnvoll.Ein persönliches.Dann sagste ihm genau das ( mit dem , dass er keine Zeit hat etc ) ..was dich stört und ..dass du es eben Schade findest, dass ihr nicht so viel macht.

              Kommentar


                #8
                hab ich versucht. aber mein freund blockt halt zur zeit voll ab.
                ich werd echt mal mit ihm reden müssen...
                so geht das auf jeden fall nich mehr weiter

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von mazy Beitrag anzeigen
                  hab ich versucht. aber mein freund blockt halt zur zeit voll ab.
                  ich werd echt mal mit ihm reden müssen...
                  so geht das auf jeden fall nich mehr weiter
                  meld dich erst mal ein paar tage nicht und werde dir über das klar,was du brauchst,um in einer beziehung glücklich zu sein.
                  dann überlege ehrlich,ob du das mit ihm werden kannst.
                  bitte ihn dann nochmal um ein gespräch und sage,dass es dir sehr ernst st und teile ihm deine entscheidung mit.
                  die entscheidung,ob du noch mit ihm zusammen bleiben willst,musst du alleine treffen.

                  Kommentar


                    #10
                    wenn du mit deinem Freund nicht glücklich bist
                    solltest du schluss machen.
                    Vielleicht steht du später alleine da,
                    aber das ist besser nur deswegen mit ihm zusammen zu sein.
                    das wäre auch scheiße gegenüber deinem Freund.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich war schonmal an dem selben Punkt, und was hab ich gemacht? Schluss gemacht. Ja, vielleicht war die erste Zeit schwer und ich hatte das Gefühl, nicht mehr glücklich zu werden, aber ganz ehrlich, JETZT geht es mir besser als zuvor, ich habe einen Jungen gefunden, der wirklich alles dafür tut, um meine Zuneigung zu bekommen und mich glücklich zu machen und hab gemerkt, wie dumm ich in der Vergangenheit war.

                      Trotzdem soll das nicht heißen, dass es bei dir genauso sein wird. Aber ich fühle mich jetzt nach der Trennung einfach besser ( die jetzt auch schon fast 2 Monate her ist. ) Und auch ohne meinen Verehrer hab ich mich einfach besser gefühlt, denn es gibt was Wichtigeres als Kerle: Freunde.

                      Und ganz ehrlich, erwarte nicht von einem Jungen, dich glücklich zu machen, wenn du es selbst nicht hinbekommst. Wenn du denkst, dass das einzige, was dich wirklich glücklich machen kann, ein Junge ist, dann ist das die falsche Einstellung.

                      Kommentar


                        #12
                        red mit ihm und sag ihm klipp und klar das du daran denkst schluss zu machen , wenn es so weiter geht. auch wenn es dich sehr verletzt aber so kann es doch nicht weiter gehen .

                        Kommentar


                          #13
                          Mir gehts genau so wie dir. Kann dir keinen Rat geben, find nämlich selber keine Lösung. Falls es ein Trost ist: Du bist nicht alleine damit, ich versteh dich total gut.

                          Kommentar


                            #14
                            Ihr seht euch doch iwann mal oder?
                            Wie wärs wenn du dich dann mal mit ihm unterhälst und sagst das dich das verletzt ... weil so klappt das glaub nich mit einem ordentlichen gespräch wenn er nicht mal mit dir wirklich reden will am tele.
                            Hast schon mal versucht dich nicht zu melden, ob er sich dann meldet?
                            Hoffe das wird

                            Kommentar


                              #15
                              Das selbe Problem hatte ich bei meinem Ex auch... Dachte erst es wird hammer schwierig und hatte total Angst vor dem "Danach" (Alleinsein, Ungewissheit usw.). Dann konnte ich mich doch durchringen und hab Schluss gemacht und ich muss sagen es war bisher die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Ich fühlte mich augenblicklich wie von einem riiiesen Balast befreit und konnte endlich wieder MEINE Wege gehen, ohne mich andauernd durch die Gedanken an ihn behindern zu lassen. Natürlich in der ersten Zeit denkt man noch an ihn, aber das geht vorbei. Nachdem ich Schluss gemacht hatte standen die Jungs komischerweise ganz unerwartet Schlange (damit hatte ich vorher nie gerechnet) und ich konnte sogar eher unter vielen "auswählen" Vielleicht hatte ich einfach ausgestrahlt das ich wieder grlücklich und offen für Neues war Das geht alles ganz von alleine wenn man einfach nur das richtige für sich selbst entscheidet. Man muss eben auchmal auf sein Herz hören Ob es mehr glücklich oder unglücklich mit der Situation ist und dann entscheiden. Ich für meinen Teil war nach 2 Wochen wieder neu vergeben, bin mit ihm heute 3 Monate zusammen, wir haben uns noch keinmal gestritten, er meldet sich immer und zeigt seine Liebe und wir sind beide überglücklich
                              Also wenn du fühlst das es das Richtige für dich ist dann habe Mut es zu wagen! Das Leben bereitet einem viele freudige Überraschungen wenn man einfach mal etwas wagt

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X