Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Erster Freund

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erster Freund

    Hey ihr

    ich bin 15, solo und habe angst vor dem ersten freund^^ so.kurz und komplex


    hattet ihr auch so "hemmungen" ? ich hab tierisch angst, das meine mutter zb sagt das der typ gar nicht geht und das noch ien zusätzliches streitthema ist... ich weiß, mir kann es egal sein ob meine ma ihn dann mag oder nicht...aber allgmein so thema "erster freund"...


    hm, wie war es bei euch? hattet ihr auch sone art "erste bindungsangst" ?

    lg, coco

    #2
    Na (:

    Ich hatte auch die erste Bindungsangst. Es ging sogar soweit, ich wollte zwar mit meinem Freund zusammen kommen, aber als wir es dann waren, da war mir wieder alles zu viel. Es war mir zu viel, dass er so viel Zeit mit mir verbringen wollte, es war mir auch zu viel, wenn er mich immer abends noch bis nach Hause gebracht hatte. Das ging sogar so weit, dass ich mir Gedanken darüber gemacht habe, wann ich denn Schluss machen könnte. Diese Bindungsangst resultierte einfach nur daher, dass ich Angst hatte, mich jemanden anzuvertrauen und mal wieder enttäuscht zu werden. Davor hatte ich Angst, weil es bei mir nicht nur immer bei kerlen der Fall so war, sondern auch bei angeblichen Freunden.


    Nach einiger Zeit habe ich gelernt ihm zu vertrauen und promt verbrachte ich gerne viel viel zeit mit ihm und es ging mir hervorragend.

    Am Anfang hatte ich auch Angst meiner Mum von der Beziehung zu berichten. Aber sie hat es cooler aufgenommen als ich dachte.(:

    Habe keine Angst. Es läuft meist dann besser, als man vorerst gedacht hatte.

    Kommentar

    Lädt...
    X