Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ende vorm Anfang ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ende vorm Anfang ?

    Seit nicht mal einer Woche hab ich etz nen Freund . Er ist wirklich so, wie ich mir meinen Traumtyp vorgestellt hab. Er schaut mich an, als sei ich was Besonderes . Er schreibt Gedichte. Er macht mir sehr viele Komplimente. Er is sensibel. Er is total romantisch. Er würde alles tun, damit ich glücklich bin. Er kuschelt auch gern. Er redet so ziemlich nur von Gefühlen.
    Wir haben uns schon beim ersten Date eher leidenschaftlich geküsst (er hat die Initiative ergriffen) und sind auch da schon zusammengekommen, obwohl wir uns erst einen Tag kannten. Deshalb war ich danach auch total verwirrt, und das bin ich etz auch noch .
    Soweit meine Freunde und Eltern ihn kennen, mögen ihn alle sehr.
    Er hat mich heute schon gefragt, ob ich glaube, dass es mit uns übern Jahr halten könnte .. er sagt auch schon 'ichh liebe dich' (ich sag ihm das nich) .

    Alles könnte wirklich so perfekt sein. Ich mag ihn auch sehr, er is ein toller Mensch, aber i.wie kribbelt es einfach nicht, wwenn ich ihn seh oder an ihn denke.
    Da stimmt doch was nicht oder ? Da begegne ich meinem Traumtypen und dann das .
    Was soll ich etz tun ? Warten, ob ich mich noch in ihn verliebe ?
    Oder Liegt meine Verwirrung daran, dass alles einfach so schnell ging ?

    Danke für alle Antworten .

    #2
    Hey,ich würde einfach abwarten das ging ja schon recht schnell aber die richtig tiefen Gefühle kommen ja erst nach ner Weile. Meistens ist es ja so dass man den haben will den man nicht haben kann und dann ist eben auch das kribbeln da. Aber wenn du sagst dass er dein Traumtyp ist dann kommt das betimmt schon noch.

    Kommentar


      #3
      Warte ab.

      Als ich mit meinem Freund zusammengekommen bin, da habe ich ihn zwar sehr gemocht und verehrt, wenn man das so sagen kann, allerdings waren noch nicht diese intensiven Gefühle, die ich jetzt empfinde mit ihm, wenn ich ihn sehe oder an ihn denke, da. Es ist ein schönes Gefühl. Warte ab und vll kommen sie, diese intensiven Gefühle. Ich wünsche dir noch viel Glück.(:

      Kommentar


        #4
        Abwarten und Tee trinken und wegen seines Frauenverhalten ihn in 1 Monat abschießen und einen Typen suchen der noch männliche Hormone besitzt.

        Kommentar


          #5
          hey,

          als ich mit meinem freund zusammengekommen bin, hatte ich auch erst meine "zweifel", weil ich ihn auch noch nicht so vermisst habe, wie ich dachte, dass es sein müsste und irgendwie war ich mir noch gar nicht so bewusst, was es bedeutet, einen freund zu haben.
          Ich habe mich auch gefragt, wann endlich diese stypische gefühl mit bauchkribbeln und so kommt, weil ich auch echt glücklichh war und bin und so, aber das war noch nicht so intensiv.

          Ja und dann, so nach zwei wochen schon setzte das dann ein. Wir haben ne menge unternommen und dann wächst man sich einfach so ans herz, dass man immer an ihn denken muss, was ich allerdings vorher auch schon getan habe, aber man vermisst denjenigen dann auch.
          Ja und so war das bei mir. Ich war mir erst total unsicher. Aber ich denke, das kommt noch!

          Jetzt mitlerweile ist es auch schon echt schlimm mit der sehnsucht und so, schon weil er einfach viel zu lieb ist!

          Kommentar


            #6
            das gefühl habe ich auch bei meinen freund,so vor 1-2 monat,hab ich auch noch nicht so viel für ihn empfunden. Ich hatte auch die Zweifel ob es wirklich "richtig" wäre mit ihm zusammen zu sein,da ich außerdem,noch halb von einem anderen was wollte,allerdings waren diese gefühle nur abgeschwächt...naja ich schweife wieder vom thema ab. Aufjedenfall kamen die gefühle dann so ruckartig und jetzt vermisse ich ihn schon eine stunde nach unseren treffen so sehr,dass es schon fast weh tut ö.ö.

            Kommentar


              #7
              Ende vom Anfang macht keinen Sinn... wohl eher Anfang vom Ende.

              Kommentar


                #8
                da steht ende vorm anfang, wer lesen kann ist klar im vorteil
                ich hatte das auch, er war mein dreamboy und alles und genau wie deiner sagte er mir sehr schnell das er mich liebt, ich wollte ihn auch lieben und habe es etwas über 2 monate versucht aber es kam kein funken, garnichts...ich hab schluss gemacht um ihn nich quasi zu verarschen, tu das selbe nach so einer zeit wenn da wirklich garnix is
                egal wie toll er is und er dich liebt, du kannst nich mit ihm zusammen sein weil er deinen gerade akutelle dreamboy entspricht
                das musste ich leider auch erfahren ich dachte ich könnte glücklich werden...
                ich hoffe bei dir kommt der funke..warte 2 monate ab
                vg

                Kommentar


                  #9
                  .

                  Kommentar


                    #10
                    So wie ich das sehe liegt das Problem in dieser Beziehung wohl daran, das er sich... öhm... sozusagen "zu billig verkauft" hat. Ich weiß, ist ein beschißener Ausdruck. Mal sehen ob ich erklären kann, was ich damit meine. Also er hat wahrscheinlich zu früh schon den Eindruck gegeben, er würde dich glatt heiraten, dir alle Wünsche von den Lippen lesen und sie als Befehle empfinden. Was auch nicht wirklich ok ist. Du hast ihn wahrscheinlich "zu leicht erobert". Wir Menschen mögen Sachen nicht so sehr, die wir leicht bekommen. Ist so ne Art instinktives "wenn das so leicht war, kann es nicht viel wert sein".

                    Ich weiß, es ist bescheuert - aber so sind wir Menschen meistens. Ist mir auch passiert, schon mehrmals.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X