Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ich (15) & er (22)! Zu großer unterschied??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich (15) & er (22)! Zu großer unterschied??

    Hallo.

    Ich habe mich in einen Typen verliebt der aber leider schon 22 ist und ich erst 15 hättet ihr damit ein probelm oder ist der altersunterschied zu groß???

    Glg

    #2
    Vom Gesetz her könnte es Probleme geben bis du noch keine 16 bist.
    Allgemein finde ich den Unterschied schon zu groß, aber es kommt ja natürlich auch auf die Reife von euch beiden an.

    Kommentar


      #3
      aber holla! natürlich hätte ich damit ein problem. die gründe wurden hier schon so oft erläutert, ich will nicht wieder alles aufwärmen.

      aber meine meinung dazu in kurzform: entweder du bist deiner zeit weit vorraus (was nicht unbedingt positiv sein muss, denn ich denke nicht, dass eine 15-jährige die erfahrungen eines 22-jährigen haben sollte bzw. ganze 7 jahre nicht das gemacht hat, was altersgenossen gemacht haben), oder er ist irgendwo stehen geblieben und ist für 22 noch sehr unreif.
      ich kann mir nicht helfen, aber ich denke bei so was grundsätzlich dass einer von beiden irgendwas an der klatsche haben muss...

      lass mich aber gern eines besseren belehren, wenn jemand überzeugende argumente liefert...

      Kommentar


        #4
        war mal in der exakt gleichen situation... ich musste mich einfach entlieben, die gründe wurden schon von 'schweindal' genannt ... hach

        Kommentar


          #5
          Zitat von Schweindal Beitrag anzeigen
          aber holla! natürlich hätte ich damit ein problem. die gründe wurden hier schon so oft erläutert, ich will nicht wieder alles aufwärmen.

          aber meine meinung dazu in kurzform: entweder du bist deiner zeit weit vorraus (was nicht unbedingt positiv sein muss, denn ich denke nicht, dass eine 15-jährige die erfahrungen eines 22-jährigen haben sollte bzw. ganze 7 jahre nicht das gemacht hat, was altersgenossen gemacht haben), oder er ist irgendwo stehen geblieben und ist für 22 noch sehr unreif.
          ich kann mir nicht helfen, aber ich denke bei so was grundsätzlich dass einer von beiden irgendwas an der klatsche haben muss...

          lass mich aber gern eines besseren belehren, wenn jemand überzeugende argumente liefert...
          dito.

          7 jahre sind einfach zu viel finde ich! gerade in deinem alter...aber ich finde 7 jahre generell zu viel. ausserdem bist du unter 16 da wuerde er sich eh strafbar machen wenn er mit dir sex haette. aber was will ein 22 jaehriger von einer 15 jaehrigen oder anders drum. wuah ... liebe hin oder her ... es gibt grenzen.
          Zuletzt geändert von obscurely; 27.08.2009, 07:25.

          Kommentar


            #6
            ich finds zuviel .... denk mal an die gesetze ... ok, würden bei 18 jährigen auch schon gelten, aber 22 zu 15 find ich definitv zu viel. für 15 würd ich sagen bis maximal unter 20.

            Kommentar


              #7
              Ou man. Ich bin jetzt 17 und mein Freund 26. Nein, er ist nicht im Kopf stehen geblieben und ich habe auch nicht 9 Jahre übersprungen. Wir verstehen uns einfach, trotz des Altersunterschiedes. Meine Eltern haben auch einen Altersunterschied von 16 Jahren und bei denen klappt es Prima. Klar, ich bin bestimmt erwachsener als manche anderen mit 17, aber ich muss mich nicht verstellen. Musste ich auch nie.
              Deswegen ist das ganze meiner Meinung nach nicht schlimm.. das einzige ist, dass du unter 16 bist. Da ist es leider vom Gesetz her problematisch..
              wann wirst du denn 16 und was sagen deine Eltern dazu? und vor allem, was sagt er dazu?

              Kommentar


                #8
                ich finde den altersunterschied geht noch so..
                ich bin 16 und hab au was mit dem 22 jährigen.. ^^

                solange es mit der liebe zwischen euch läuft oder so ist das völlig okay..

                Kommentar


                  #9
                  Ich bin auch 15 und da gibts nen Kerl, der 22 is und was von mir will, un nich nur Sex Aber ich geh nicht drauf ein, weil ich weiß, das andere Blicke mich dann quälen würden....


                  Denk drüber nach..

                  Kommentar


                    #10
                    Vieeel zu alt!

                    Ich würde mit 15 maximal 18 nehmen =D

                    Kommentar


                      #11
                      ich bin 17 bald 18 un mein freund is 22
                      ich find den altersunterschied bei euch viel zu groß . 7 jahre . na ich weiß ja nich . also ich denk nich das dass was wird .

                      Kommentar


                        #12
                        ich war auch mal in exakt derselben Situation aber naja. sowas geht einfach nicht. Ich hab die Beziehung beendet, bevor sie angefangen hat. Vor allem wegen der Öffentlichkeit. Wenn meine Freunde gefragt haben, wie alt er sei und ich dann immer gelogen habe, war mir das auch recht unangenehm. Also war es auch rein gesetzlich klüger, die 'Beziehung' zu beenden.

                        Kommentar


                          #13
                          naja...

                          ...am interessantesten ist ja erstmal zu wissen ob der 22jährige damit ein Problem hätte...

                          Kommentar


                            #14
                            du könntest es versuchen, wenn du merkst, dass er es WIRKLICH ernst meint...
                            Ich war, als ich meinen Freund kennenlernte 16 und er 22. Nun sind wir schon fast 1 Jahr zusammen und wir sind beide überglücklich und es läuft einfach sehr gut. Man muss eben schauen ob man mit den wichtigen Dingen im leben schon auf der gleichen Ebene ist oder eben nicht. Wenn ihr es nicht seid, würde ich auch nicht raten eine Beziehung mit ihm anzufangen.

                            Liebe Grüße

                            Kommentar


                              #15
                              Ich hätte mit so einem Altersunterschied kein Problem, da ich auch schon mal in einer ziemlich ähnlichen Situation war. Ich war 15, er 23, wir waren ein Jahr zusammen. Zum Schluss lief es gar nicht mehr gut, aber lag nicht wirklich am Altersunterschied, zumal er sich vor allem gegen Ende hin sehr unreif verhalten hat. Natürlich hätte ich anfangs Bedenken, wie ich sie auch damals hatte, aber man kann sich nicht aussuchen, in wen man sich verliebt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X