Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Nach 1 Monat schluss - nicht aufgeben?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nach 1 Monat schluss - nicht aufgeben?

    hallo ihr lieben

    mein freund und ich waren auf den tag genau einen monat zusammen. (20.7-20.8)
    als ich von der schule nachhause kam (wir gehen auf die selbe), habe ich mir meine nachrichten durchgelesen. eine war von ihm dabei.. sie ging über paar zeilen..
    er mach schluss, weil er keine starken gefühle mehr für mich hat und sich auf die schule konzentrieren will. trotzdem war es für ihn eine schöne zeit.
    dann habe wir gestern nochmal in der schule miteinander gesprochen..
    er hat mich noch zwei mal in den arm genommen weil ich geweint habe. natürlich kam dabei raus das wir freunde bleiben wollen.
    wir arbeiten im selben supermarkt.. dort haben wir viel miteinader rumgeturtelt und auch viele leidenschaftliche küsse ausgetauscht wenn uns unser chef nicht gesehen hat.
    heute ist wieder ein gemeinsamer arbeitstag von uns. ich habe vor ihn heute in meine abteilung einzuteilen, da wir da eine schöne zeit verbracht haben ( ich bin stellvertrende teamleitern und zukünftig hautpteamleitern & habe vielleicht die möglichkeit es so hinzubekommenn ihn bei mir arbeiten zu lassen).. nun habe ich vor ihn irgendwie um den finger zu wickeln.. nochmal mit ihm zu reden, natürlich nichts überstürzen.. aber ihm zu zeigen das ich gerne weiterhin mit ihm schöne momente verbringen will..
    meint ihr ich schaffe es ihn heute nochmal davon zu überzeugen uns eine zweite chance zu geben und ihn von mir zu begeistern? schließlich hat er mich echt geliebt, und wenn es stimmt, dann muss doch jetzt nach nur einem monat noch ein hauch liebe übrig sein.. so klein dieser auch ist, oder nicht??


    danke im vorraus
    liebe grüße

    #2
    nun ja du scheinst ihn wirklich noch sehr zu lieben aber das ist ja normal nach so kurzer zeit.aber sei nicht so entteucht wenn es nicht klappt,denn es hat ja sicherlich gründe wieso er schluss gemacht hat.und auserdem habe ich es richtig verstanden du versuchst ihn irgendwie zu verführen?aber sagen wir mal du schaffst es und er stürz sich dann leidenschaftlich auf dich xD aber das heißt ja dann nicht das er wieder mit dir eine beziehung führen möchte.wäre es für dich dann nicht noch viel viel schwerer?denn du möchtest ja nicht nur so ein bisschen aus spaß rummachen,sondern wieder was richtiges.also wenn du wirklich um ihn kämpfen willst,könntest du ihn ja so richtig zappeln lassen.also ich meine wenn du ihm jetzt deine schokoladenseiten zeigst und er halt darauf eingeht gebe dich nicht zu leicht an ihm!denn so mehr du ihn zappeln lässt,desto größer ist das verlangen nach dir,denn das total komische an jungs ist sie finden die dinge viel interessanter die sie entweder nicht haben können oder es sehr schwer ist an ihnen ranzukommen.also ich meine schenk dich ihm nicht denn sonst verliert er wieder schnell das interesse!also warte ab bis er dich dann vielleicht nochmal fragt ob du mit ihm was anfangen willst.wer weis vielleicht willst du ihn dann gar nicht mehr.viel glück hoffe konnte dir helfen.

    Kommentar


      #3
      dankeschön für deine antwort hat mir aufjedenfall weitergeholfen.
      das stimmt, man hört immer wieder, das jungs es interessanter finden wenn sich mädchen nicht gleich auf alles einlassen und ihn zappeln lassen.
      ich werd andeutungen machen und versuchen ihm ein wenig den kopf zu verdrehen.
      ich will ihn von mir begeistern und aufjedenfall nicht nur meinen spaß haben..
      ich will ihn zurück haben! wer nicht wagt der nicht gewinnt.
      ihn aufgeben kann ich morgen immernoch, nicht wahr?
      also werd ich mein bestes geben (=

      Kommentar


        #4
        Natürlich willst du ihn nicht einfach so aufgeben... Aber hast du mal überlegt wieso er wirklich Schluss gemacht hat? Nach einem Monat können die Gefühle noch nicht weg sein. (So sehe ich das zumindest) Aber ich würde ihn auch erst zappeln lassen. Vielleicht sogar für das einteilen wovon du weißt, dass er es gar nicht gerne macht. Wie alt seid ihr beide denn?

        Kommentar


          #5
          ich sehe das genauso wie du. ich kann nicht einfach glauben das nach so kurzer zeit alle gefühle weg sind. vielleicht haben wir uns zu wenig gesehen, oder ich bin ihm zu ruhig.. keine ahnung. ich hab mich nicht getraut ihm einen zungenkuss zu geben, obwohl ich schon am anfang gemerkt habe, das er es möchte.. vielleicht wurde es ihm auf die dauer zu langweilig und hat sich gedacht das normale küsse nichts besonderes sind..
          das will ich ändern, da ich jetzt bereit dazu bin.
          ich bin 17 und er wird bald 18.
          ich will ihn aufkeinen fall bedrängen! =)

          Kommentar


            #6
            Ich würde ihn auf jeden Fall darauf ansprechen. Ob es das war, was ihn gestört hat. Meist spielen in dem Alter auch die Freunde eine ganz wichtige Rolle. Vielleicht haben sie was dagegen gesagt? Ich kenn das nur zu gut.
            Rede mal mit ihm darüber.
            Vielleicht ist es ja ganz anders als wir denken.

            Kommentar


              #7
              das mit den freunden kann schon sein. viele von seinen kumpels kennen mich.
              könnte ich mir eigentlich gut vorstellen das das der grund ist.
              ich denke ich werd ihn nochmal drauf ansprechen und fragen ob es doch einen anderen grund gibt, denn er mir nicht genannt hat.

              vielen dank!

              Kommentar


                #8
                Es kann natürlich auch sein, dass seine Freunde sagen "Waaas sie hat dich noch nicht geküsst? Das geht ja gar nicht"
                Sowas ist den meisten jungen Männern in dem Alter wichtiger als man denkt.

                Kommentar


                  #9
                  naja versuchen kannst es ja mal....ich bin auch in so einer scheißsituation.
                  ich war mit meinem freund aber 4 monate zusammen....also sogar bissal über 4 monate...und dann hat er am 10.8.09. einfach schluss gemacht....ja weil er mich angeblich nicht mehr so liebt....naja ich würd ihn einfach so gerne zurück haben weil er meine große liebe ist und wir zusammen so viele sachen erlebt haben die man nicht einfach vergessen kann. aber ich denk mir und das wäre für dich vl auch ganz gut wenn ich ihn zurück haben will dann sollte man das ganz langsam angehen und nix überstürtzen....liebe kann doch nicht einfach so wegsein....burschen verstehen vl nicht, dass aus verliebtheit liebe wird und dass die sich einfach anders anfühlt.
                  geh alles ganz langsam an und treffts euch mal privat wenn ihr allein seit....dann kannst du auch versuchen andeutungen zu machen auf deine wünsche und warten wie er reagiert.

                  viel glück noch
                  lg

                  Kommentar


                    #10
                    Ich weiß natürlich nicht, was bei eurem Gespräch jetzt rausgekommen ist... aber ich denke, du solltest dir nicht zuviele Hoffnungen machen.

                    Du hast gesagt "nach einem Monat können die Gefühle noch nicht weg sein" und da stimm ich dir voll und ganz zu. Allerdings kann es gut sein, dass die Gefühle nicht mehr stimmen. Vielleicht, so fies das auch klingt, hat er dich garnicht richtig geliebt. Damit mein ich nicht, dass er dich verarschen wollte o.ä., sondern sich einfach eingeredet hat, dich zu lieben. Und sowas kann dann schnell vergehen. Vielleicht hat er gedacht, dass er dich lieben würde, aber so richtig verliebt war er dann doch nicht. Oder es war nur eine Schwärmerei die vergangen ist.

                    Sicher kann es auch viele andere Gründe haben... das er sich in eine andere verliebt hat, dass er doch lieber Single sein möchte, das Freunde und Familie was dagegen haben, dass er gemerkt hat, dass ihr einfach nicht zusammen passt oder weil er nicht genügend Zeit hat.


                    Ein Monat ist nicht allzu lange und so schön die Zeit auch war... wenn es dann nicht geklappt hat, hat das vielleicht auch was zu bedeuten. Ihr habt es probiert, aber es ist gescheitert. Und manchmal ist es besser, es dabei zu belassen und damit abzuschließen, als es wieder und wieder zu versuchen.
                    Mit ihm reden ist sicher ein guter Weg, aber denk trotzdem nochmal darüber nach, ob wirklich die Liebe zu ihm aus dir spricht oder einfach nur Sehnsucht und Schmerz, weil du nun wieder alleine bist.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X