Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Einfach in den Wind schießen? oder nochmal ne Chance geben?!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einfach in den Wind schießen? oder nochmal ne Chance geben?!?

    Hey,
    also ich hab vor ner Woche mit meinem Freund schluss gemacht... (waren fast 2 Jahre zusammen) Der Grund dafür war: 1.ständiger Streit (wegen jeder Kleinigkeit) , und des schlimmste... er hat mich GESCHLAGEN!!! zwar nich fest aber trotzdem... er hat sich auch entschuldigt aber ich lass mir sowas nicht gefallen von dem... naja ... und vor paar tagen kam er wieder zu mir er wollt sich nochmal entschuldigen und mir sagen, dass er mich liebt, mich zurück will usw... er is total am Boden sagt er...
    aber naja was soll ich da bitte sagen, wenn er mich schlägt?
    Ich liebe ihn immernoch sooo sehr.... und er mich auch... aber was soll ich denn jetzt machen? es klappte einfach nichtmehr... ich weiß nicht was ich machen soll...
    kann mir vlt. jmd. nen Rat geben?


    MFG

    Danke schonmal im Vorraus!

    #2
    ziemlich kompliziert. also ehrlich gesagt würde ich ihm keine chance mehr geben weil ich immer wieder höre, dass wenn dein freund dich einmal geschlagen hat es immer wieder tut. und wenn er sich danach nicht mal entschuldigt hat dann tut es ihm vielleicht nicht mal leid und das ist schrecklich!! sag ihm doch am besten warum du schluss gemacht hast und dass du angst hast dass das nochmal vorkommt. wenn er es wirklich, wirklich, wirklich bereut und du ihn über alles liebst solltest du ihm vielleicht doch noch eine chance geben. aber ich würde es eher nicht machen und überlege es dir gut...

    Kommentar


      #3
      hey...
      ich würde mir das nicht von ihm gefallen lassen...
      2 jahre ist ne lange zeit aber wenn du sagst es hat nicht geklappt würde ich es bleiben lassen... ich finde es wirklich das letzte wenn man seine freundin schlägt... auch wenn er sich entschuldigt hat dafür gibt es keine entschuldigung.... ich würde ihm sagen das er es zuweit getrieben hat und das es aus deinen augen so keinen sinn mehr hat...denn wenn er dich geschlagen hat kann man sich ja nciht sicher sein ob er dies nochmal macht und dann fester...
      und wenn du von ihm weg bist findest du bestimmt einen freund der dich wirklich liebt und dich nicht schlägt und mit ihm bist du dann glücklich
      hoffentlich machst du das richtige viel glück dabei...

      Kommentar


        #4
        schlagen geht gar nicht.... ich würde ihm keine chance mehr geben
        wer einmal schlägt schlägt auch zwei mal!

        Kommentar


          #5
          den kannst du in den knipp schieben

          Kommentar


            #6
            Mädchen, wie alt bist du? 14? 16? 17? Guck mal, wenn eine Beziehung so ist, wie du sie beschrieben hast (ewiger Streit, Schläge) dann müsste sich dringend was ändern, sonst kannst du die Beziehung wirklich nur noch in den Wind schiessen... So wird sie dich jedenfalls bestimmt nicht mehr glücklich machen. Und um wirklich grundlegend was zu ändern, muss man wirklich kämpfen. Vielleicht hast du ja die Ansicht, dass sich ein Kampf lohnt, dann will ich dir das nicht ausreden. Aber so ein Kampf um die Beziehung bedeutet echte Arbeit und Anstrengung. Ich selber bin der Meinung, dass sich das mit 16 noch nicht lohnt. Schau mal, du bist noch jung. Du wirst wieder jemand neuen finden, den du lieben wirst. Mit 16 sollte man das Leben und jede Sekunde davon geniessen und nicht alle Energie in einen solchen Kampf investieren. Es gibt auch nur wenige Paare, wo der erste Partner auch der letzte war.

            Kommentar


              #7
              und was soll ich tun, wenn ich ihn und er mch überalles liebt und wir sozusagen "unzertrennlich" sind?
              Zitat von InterrailHamster Beitrag anzeigen
              Mädchen, wie alt bist du? 14? 16? 17? Guck mal, wenn eine Beziehung so ist, wie du sie beschrieben hast (ewiger Streit, Schläge) dann müsste sich dringend was ändern, sonst kannst du die Beziehung wirklich nur noch in den Wind schiessen... So wird sie dich jedenfalls bestimmt nicht mehr glücklich machen. Und um wirklich grundlegend was zu ändern, muss man wirklich kämpfen. Vielleicht hast du ja die Ansicht, dass sich ein Kampf lohnt, dann will ich dir das nicht ausreden. Aber so ein Kampf um die Beziehung bedeutet echte Arbeit und Anstrengung. Ich selber bin der Meinung, dass sich das mit 16 noch nicht lohnt. Schau mal, du bist noch jung. Du wirst wieder jemand neuen finden, den du lieben wirst. Mit 16 sollte man das Leben und jede Sekunde davon geniessen und nicht alle Energie in einen solchen Kampf investieren. Es gibt auch nur wenige Paare, wo der erste Partner auch der letzte war.

              Kommentar


                #8
                Als 16jähriges Mädchen sollte man noch keine Erfahrung mit schlagenden Exfreunden gemacht haben. Du redest dir das sogar noch selber schön, vonwegen er habe "nicht fest" geschlagen. Hallo, geht's noch? Es geht darum, daß er es überhaupt getan hat, und der Himmel weiß was los ist, wenn er sich mal nicht mehr einigermaßen unter Kontrolle hat.
                Es gibt so viele nette Jungs da draußen, da mußt du dich nicht mit einem gewalttätigen Arschloch abgeben.

                Brich den Kontakt ab und versuch die Situation ganz nüchtern zu betrachten, ohne die negativen Momente auszublenden und du wirst sehen: Er ist es nicht wert.

                Kommentar


                  #9
                  Ich kann mich InterrailHamster und dem Joker nur anschließen!

                  Womöglich gehst du zu ihm zurück, weil dich deine Liebe blind macht. Aber ich bin sicher, dass du diesen Schritt früher oder später bereuen wirst.

                  Es gibt Fehler, die verzeihbar sind. Aber Gewalt gehört nicht dazu.

                  Wenn ein Mann dich wirklich aufrichtig liebt und respektiert, dann wird er nie die Hand gegen dich erheben! Allein schon deshalb ist er es nicht wert.

                  Kommentar


                    #10
                    kein mann, der dich liebt, würde dich je schlagen. da gibts auch nichts zu beschönigen, vonwegen "er hat nicht fest geschlagen", "er war betrunken", "er hatte einen aussetzer", "er hat mir geschworen es nie wieder zu tun" etc.

                    du hast doch wirklich etwas besseres verdient als diesen kerl. brich den kontakt zu ihm ab, und lenk dich mit freunden und hobbies ab.

                    der hat keine zweite chance verdient, du bist ohne ihn viel besser dran.

                    Kommentar


                      #11
                      darf man fragen in wiefern er dich geschlagen hat?
                      also so richtig... mit fäusten, händen , treten etc?
                      und aus welchem grund heraus?

                      oder war das nur so schubsen .... weil er grad sehr aggressiv und sauer war?

                      damit will ich jetzt nichts verschönern oder sonst was...aber mich würde das ja schon sehr interessieren. manche tun dem freund nämlich auch unrecht indem sie behaupten sie würden geschlagen werden und in wirklichkeit ist es nicht so gewesen.
                      meine beste freundin zb.. (3 jahre mit ihrme freund zusammen gewesn),
                      ihr freund war mal voll sauer, hat sie geschubst und angemault und sie is hingefallen... ihm tat das dann voll leid und er half ihr auch hoch.
                      schlimm war es nicht..
                      allerdings paar wochen später trennte sie sich von ihm- erzählte überall rum was er mit ihr *angestellt* hätte und einen monat später warn se wieder zusammen...
                      doch von da an konnte die beziehung nicht mehr funktionieren weil alle unsere gemeinsamen freunde, bekannten usw. ihn als frauenschläger ansahen...
                      er wurd von allen voll krass niedergemacht und sie konnte ihn auch nich richtig verteidigen,weil sie diejenige war die alles in die welt gesetzt hatte....
                      und wenn sie ihn verteidigen wolle hiess es immer " du brauchst keine angst davor zu haben die wahrheit zu sagen...wir sind auf deiner seite" ....

                      halbes jahr später war dann schluss ... nun schon seit einem jahr auseinander obwohl sich beide immernoch lieben... echt traurig

                      wollte dir damit nur sagen das man nich allzu voreilig urteilen darf... denn bei den beiden is so gut wie alles zerstört.

                      vllt seh ich sowas auch viel zu tolerant aber keine ahnung... jeder muss für sich selber wissen wo seine grenze ist...

                      wer einmal schlägt, schlägt auch 2 mal.. halte ich für unsinn.
                      schliesslich heisst es doch dauernd das man aus fehlern lernt.. warum nicht auch aus einem solchen fehler?


                      ich raste auch dauernd aus und hau meinen freund ständiog vor wut... aber da ich n mädel bin interessiert das keine sau... ^^ gut das ich kein mann bin *hehe*

                      Kommentar


                        #12
                        hmm... er hat mir halt sozusagen ne "ohrfeige gegeben" ... aber schon mit gewalt... naja... ich halte das schon für schlagen... kp was ich tun soll ... ich kann ihn nicht vergessen nach den tollen 2 jahren...

                        Kommentar


                          #13
                          das er dich schlägt find ich echt schlimm... ich weis nicht in welcher situation das war aber es kann ja sein das er einfach überhaupt nicht nachgedacht hat un ich glaube auch das es ihm richtig lied tut... also wenn du ihn wirklich liebst solltest du ihm verzeihen find ich und es aufjedenfall nocheinmal probieren... weil ich glaube dadurch das du dich von ihm trennst wirst du auch überhaupt nicht gücklöich... wenn es dann halt garnicht mea geht musst du natürlich einen schlussstrich ziehen... und auch wenn du sagst das eure beziehung eig echt schön war...

                          naja ich kann das schlecht beurteilen aba ich hoffe ich konnte dir ein bissl helfen

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X