Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

An die Mädels, die einen Freund haben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    An die Mädels, die einen Freund haben

    Wie und wo habt ihr euren Freund kennengelernt? Und wie seit ihr zusammen gekommen bzw. wie seit ihr euch "näher" gekommen?

    Danke im Voraus

    #2
    Ich habe meinen Freund im Tanzkurs kennengelernt. Ich hatte keinen Tanzpartner und er war mein Gasttänzer. Und da kommt man sich dann ja auch näher. Irgendwann hat er mir seine Nummer gegeben und dann lief das von alleine.

    Kommentar


      #3
      Hallo :-)


      Ich dachte mir ich gebe jetzt auch einfach mal meinen Senf dazu

      Mein Freund und ich haben uns auf der Arbeit kennengelernt. Wir sind uns lustiger weise manchmal so schon über den Weg gelaufen, haben uns aber nie so wirklich registriert.

      Einmal musste ich für eine Kollegin einspringen weil sie krank wurde und da war ich dann am Empfang tätig. Am Nachmittag kam er vorbei und wollte die Post abholen, die ich am Vormittag versandfertig machen musste. (Witziger weise war der, der normalerweise immer die Post abholt auch krank, daher musste mein Freund einspringen).

      Er ist dann bei der Türe reingekommen und da hat dann bei uns beiden der Blitz eingeschlagen. Danach führte eines zum anderen und dann waren wir ein paar Monate später zusammen.

      Es klingt fies, aber ich bin heute noch der Kollegin und dem Kollegen dankbar dass sie an dem Tag krank waren

      Kommentar


        #4
        Hatte vor 9 Jahren Gitarrenunterricht bei ihm, irgendwann halt auch mal so getroffen weil die Gespräche cool waren und als wir dann 7 Jahre später (also vor knapp 2 Jahren..) mal gleichzeitig Single waren, kam es halt wie es kommen musste und es wurde auch mal gefummelt. War auch lange überfällig, sexuelle Spannung war unerträglich

        Kommentar


          #5
          Ich habe meinen Freund ganz unoriginell im Internet kennengelernt. Wir hatten dann einige Tage zusammen geschrieben und nach weniger als einer Woche kam es dann auch schon zu einem Treffen und man kann sagen, dass es zwischen uns sofort gefunkt hat. Nur eine Woche danach waren wir schon zusammen. Das ist ziemlich früh dafür, dass wir uns davor noch nicht kannten, aber es klappt jetzt seit 4 Monaten immer noch großartig. Er ist 23 und ich 18.

          Kommentar


            #6
            Ich bin zwar kein Mädel, aber ich habe meinen Verlobten in einem Club kennengelernt. Es war sozusagen Liebe auf den ersten Blick.

            Kommentar


              #7
              Ich wollte auf ein Festival gehen, dessen Line-Up ich mir nicht entgehen lassen konnte, hatte allerdings niemanden, der mitkommen wollte. Wollte aber auch nicht zwingend ganz alleine da rumgeistern, deswegen habe ich auf der Facebook Veranstaltungsseite gefragt, ob denn nicht jemand so ungefähr aus meiner Umgebung kommt und Lust hätte mich in seine Gruppe aufzunehmen bzw den Abend mit mir zu verbringen.
              Daraufhin hat er sich dann bei mir gemeldet und joa.
              __________________________________________________
              Close your eyes and count to seven, when you wake you'll be in heaven.

              Kommentar


                #8
                Ich habe meinen Freund im August 2015 auf einem Kurzurlaub in Paris kennengelernt und eigentlich war er nur ein Urlaubsflirt für mich.
                Es war keine Liebe auf den ersten Blick aber dafür sofort körperliche Anziehung ^^
                Obwohl ich garnicht näher an ihm interessiert war habe ich mich nach 2 Tagen trotzdem irgendwie bei seiner ganzen Familie (10 Chinesen und 2 Papageien) beim Abendessen wiedergefunden xD
                Naja und irgendwann haben wir doch mal das eine oder andere Wort gewechselt und rausgefunden das wir uns doch irgendwie ganz gut finden.
                Zuletzt geändert von twiggytwenty; 14.04.2016, 17:45.

                Kommentar


                  #9
                  An der Uni, über einen gemeinsamen Freund. Er hat mir von Anfang an eigentlich immer recht klar gemacht, dass er auf mich steht, Komplimente gemacht etc...irgendwann auch mal ein "Willst du mit mir gehen"-Zettelchen geschrieben. Bei mir hats allerdings noch ein Jahr gedauert, bis es gefunkt hat
                  I am not crazy. My reality is just different than yours

                  Kommentar


                    #10
                    in der Schule, er war neu an die Schule gewechselt für die 11 Klasse (Abi halt) ich war im selben Bioleistungskurs wie er,
                    er war von anfang an super lustig und ich hatte mich sofort verguckt...bis ich ihn aber überreden konnte hats ein halbes Jahr gedauert ..sind jetzt seit 3 Jahren zusammen und ich bin üüüber glücklich das es geklappt hat

                    Kommentar


                      #11
                      Ich habe meinen Freund über Facebook kennengelernt. Er hat mich immer in der Schule gesehen und sich gleich in mich verliebt und nach einem halben Jahr hat er sich getraut mich anzuschreiben. Wir haben dann über WhatsApp geschrieben usw.. Erst dann hab ich ihn in der Schule bemerkt und er hat mich immer gegrüßt. Es kam heraus dass wir den selben Freundeskreis haben, haben uns aber noch nie davor gesehen D
                      Dann nach 2 Wochen schreiben haben wir uns getroffen. kurz darauf haben Sommerferien angefangen und wir haben uns eig fast jeden Tag getroffen (auch mit gemeinsamen Freunden) irgendwann haben wir uns am Abend alleine draussen getroffen und wir haben herumgealbert und dann hat er mich geküsst das ist mittlerweile fast 3 Jahre her und wir sind noch immer überglücklich zusammen

                      Kommentar


                        #12
                        Ach Du Scheiße...Das ist eine lange Geschichte...ich probiere es mal mit der kürzesten Version der Kurzfassung.
                        Aaalso:
                        Mein freund ist der beste Freund meines Bruders.
                        Mein Freund kam aus Niedersachsen, wir lebten an der Müritz. In den ferien kam mein jetziger Freund öfter hier hoch, weil er Verwandtschaft dort hat. Diese Verwandte wiederum ist eine Kollegin meines Vaters, so kam es, dass mein jetziger Freund wieder dort in der Ecke war und sie uns zum grillen eingeladen haben. eigentlich wollte ich gar nicht erst mit, weil es mir an dem Tag Seelisch nicht so gut ging. Ich hatte ihn vorher auch noch nie gesehen, entweder hatte ich kein Interesse, wenn er mal bei meinem Bruder war, oder ich war nicht zu Hause, oder die beiden waren nicht zu sehen. Jedenfalls an diesem Tag sah ich ihn das erste mal und wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. Wenn ich auch noch nicht sofort verliebt war merkte ich doch, dass da irgendwas ist...
                        Irgendwie hat sich das Unterhalten mit ihm anders/schöner angefühlt als mit den anderen Jungs.
                        Wir hatten dann immer wieder und immer öfter miteinander zu tun, und ich merkte, dass er immer mehr meine Nähe sucht, aber mir nicht in die Augen gucken kann. Zu dem Zeitpunkt war ich schon verliebt in ihn, jedenfalls passierte wieder erst einmal nichts. Und 4 Tage bevor er wieder weg musste, weil die Ferien bei ihm zu Ende waren, ist es dann passiert. Erst glaubte niemand daran, dass das Zukunft haben könnte, 4 Tage zusammen, 350 Kilometer voneinander entfernt, erste Liebe. Überraschenderweise hat es doch funktioniert, trotz Fernbeziehung. Irgendwann hat mein Vater mir dann ermöglicht, in seine Nähe zu ziehen, zu meiner Cousine, ich hatte meinen Abschluss gemacht, dann habe ich ein FSJ begonnen und nun mache ich eine Ausbildung. Und was soll ich sagen?
                        Wir sind einfach glücklich.

                        Kommentar


                          #13
                          Mein Freund geht in meinen Jahrgang, jedoch hatten wir nie etwas miteinander zu tun. Ich wusste nur, dass er mich gut fand, da wir mal kurz Kontakt per Lovoo hatten. Das erste Mal gefunkt hat es dann, als wir auf einem Geburtstag waren und den ganzen Abend miteinander verbracht haben. Dann haben wir angefangen zu schreiben und uns regelmäßig in der Schule und privat zu sehen und ja, jetzt sind wir super glücklich zusammen.

                          Kommentar


                            #14
                            Er hat mich bei einer Tankstelle fast überfahren. Darauf hab ich ihn angeschrieben und wir haben angefangen und zu treffen

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von TwinkleTwinkle Beitrag anzeigen
                              Er hat mich bei einer Tankstelle fast überfahren. Darauf hab ich ihn angeschrieben und wir haben angefangen und zu treffen
                              Das ist ne coole Geschichte.

                              Sasas Geschichte find ich auch cool.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X